Green Symphonic Floyd 2023

News und allgemeine Themen zu Grobschnitt

Moderatoren: ketchup, holli

Benutzeravatar
baumbart
Otto Pankrock
Beiträge: 136
Registriert: 11.05.2008, 16:31
Wohnort: Hofheim

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von baumbart »

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Donnerstag:

Renate + Joachim
Madi, Moritz, Irmi
Holli
Martin
Sylvia & Helmut (ab ca. 17:00 Uhr)
Verena, Camilla, Anke (evtl. etwas später, je nach Verkehr)


Freitag:

Renate + Joachim
Viola und Toni
Madi, Moritz, Irmi
Petra, Michael und Sebastian
Martin
Verena, Camilla, Anke
Werni und Manni (Baumbart)
30 Jahre geilen Partyspaß mit Grobschnitt
-jetzt geht der Spaß weiter
Wahnsinn!!!
Benutzeravatar
baumbart
Otto Pankrock
Beiträge: 136
Registriert: 11.05.2008, 16:31
Wohnort: Hofheim

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von baumbart »

Moin zusammen,
werde morgen späten Vormittag (Mittag) zusammen mit Werni Richtung Hagen aufbrechen. wenn alles so klappt wie immer werden wir mit dem WoMo in der Tiefgarage von den Elbershallen übernachten (da passen sogar Busse rein).
Wenn noch ein Platz im Mythos frei ist wäre schön.
Ansonsten sehn wir uns am Abend am/im Theater (freu,freu,freu !!!)
Allen die heute schon das Konzert besuchen - ganz viel Spaß !!!

Wir seh´n uns
Manni Baumbart
30 Jahre geilen Partyspaß mit Grobschnitt
-jetzt geht der Spaß weiter
Wahnsinn!!!
mihani2604
Sniffer
Beiträge: 14
Registriert: 28.04.2022, 12:24

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von mihani2604 »

In der Westfalenpost Hagen gibt es wohl auch einen Artikel über die Konzertprobe. Leider benötigt man einen kostenpflichtigen Account, um ihn lesen zu können. Aber vielleicht hat ja jemand die Print-Ausgabe?
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Am Donnerstag konnte ich mit einer Last Minute Karte das grandiose Symphonic Floyd Konzert im Hagener Stadttheater genießen.

Obwohl ich das Konzert mittlerweile so häufig gesehen habe, ist es immer noch ein ganz besonderes Ereignis.

Es startete mit dem sogenannten Vorglühen im Hans im Glück, nur ca. 100 m. vom Stadttheater entfernt. Endlich traf man mal wieder etliche Freunde aus dem Forum und konnte aktuelle Ereignisse als auch Erinnerungen austauschen. Die Gelegenheit hat man leider viel zu selten. Das tolle Wetter passte dazu.

Das Konzert selbst war wieder von allen Akteuren eine Glanzleistung. Es wurden noch einmal neue Stücke eingebaut und die Auswahl hätte nicht besser sein können. Man stellt fest, dass einem nach so vielen Symphonic Floyd Konzerten mehr Kleinigkeiten auffallen. Ich musste zum Beispiel sehr schmunzeln, wenn ich bei meinem Lieblingsdrummer Rolf sah, wie er bei ganz ruhigen Passagen immer wieder die Drumsticks in den Händen keisen ließ, um dann wieder in seiner unnachahmlichen Art den kompletten Saal mit seinem eindrucksvollen dynamischen Drumspiel zu begeistern. Gänsehaut pur. Ich finde auch, dass die Backroundsänger etwas deutlicher beigemischt wurden, was ich toll fand. Lea, Mudita und Manu, dass war klasse. So muss man aber jeden einzelnen Musiker loben. Bubi, wie er mit seiner spielerischen Leichtigkeit seine Gitarren bedient. Millas druckvoller Bass, zusammen mit seinem tollen Gesang. Tattis Klangteppiche, Michi unser Multiinstrumentalist, der jedem seiner Instrumente perfekte Töne entlockt. Manu an Gitarre, beim Gesang und bei einigen Einlagen mit ganz besonderen Gegenständen, denen Musiktöne entlockt wurde. Demian zeigte, dass Musik in seinen Adern fließt. Ja und dann Lea, die natürlich wieder mal bei ihrem Gesangssolo bei "The Great Gig in the Sky" für viel Gänsehaut und langen Beifall sorgte.
Das Symphonieorchester, der Chor und Kinderchor passten sich da mit außergewöhnlichen Leistungen an.

Ich habe jetzt viele Superlative geschrieben, aber das gibt genau das wieder, was wir alle erlebt haben. Der frenetische Beifall, den alle Akteure bekamen, spiegelt das wieder.

Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Wenn ich es schaffe, stelle ich noch Fotos ein, dass ist ja leider umständlich und schwer. Deswegen sieht man wohl auch keine mehr.
Sauerland Powerland
Harley
Kardinal
Beiträge: 29
Registriert: 23.01.2022, 16:47

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Harley »

Hünerhautpelle auch noch bei der Aftershowparty.
Vielen Dank für dieses tolle Event, das hoffentlich wieder aufgeführt werden kann.
Immer wieder!!! 😊👍
Benutzeravatar
milla
Balli Balli
Beiträge: 423
Registriert: 13.07.2007, 13:37
Wohnort: Hückeswagen

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von milla »

Am 23. September werden wir mit GREEN auf dem Gelände der Elbershallen in Hagen
zum 60jährigen Bestehen der Musikschule neben einigen anderen Floyd-Titeln
das komplette Jubiläumsalbum „Dark Side Of The Moon“ aufführen.
Zum ersten Mal ohne Orchester und Chor, aber „umsonst und draußen“.
Beginn 20.30. Vielleicht sieht man sich ja……
When we feel, when we dream, when we love, we can meet there beyond Rockpommels Land.
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Ich freue mich riesig.

Falls Interesse treffen wir uns zum Vorglühen. Details folgen.

1. Holli
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Pink Floyd - Green - Dark side of the moon - ..... es gibt kaum einen Grund nicht dort hin zu kommen.
Isch freu misch.
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Harley
Kardinal
Beiträge: 29
Registriert: 23.01.2022, 16:47

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Harley »

Wir kommen auch.
1. Holli
2. Joachim und Renate
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Schön wäre eine Adresse für das Navi. Weiterhin Info über weitere Programmpunkte und Zeiten. Vorglühen wär auch ned schlecht - kennt jemand dort eine Location?
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

1. Holli
2. Joachim und Renate
3. Rockmagix mit 2 Begleitern
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Harley
Kardinal
Beiträge: 29
Registriert: 23.01.2022, 16:47

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Harley »

Ich sclage das Mythos vor. War ganz gut das letzte Mal.
Oder es hat jemand eine bessere Idee.
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Hallo,

ich würde die Neue Färberei vorschlagen. Sie ist nur 50 m. neben der Open Air Bühne.

Da kann man auch im Biergarten sitzen.

https://maps.app.goo.gl/TafaNxJL898NfM3WA
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

1. Holli
2. Joachim und Renate
3. Rockmagix mit 2 Begleitern
4. Kevin mit Marie
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
MatD
Sonnengott
Beiträge: 4102
Registriert: 01.09.2008, 17:07
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von MatD »

Bei uns ist gerade sehr viel Action hier. Im positivem und leider auch im negativem Sinne.
Ich schaue mal nach, ob ich's einrichten kann so kurz vor dem Urlaub (wir fahren in den Herbstferien an die Ostsee wie jedes Jahr).

Gruß Uwe.
Benutzeravatar
Boxer
Alter Freund
Beiträge: 657
Registriert: 14.02.2009, 19:44
Wohnort: Verl

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Boxer »

Für mich kommt die Info zu spät, leider.
Ich bin dann schon an der Ostsee.
Aber ich wünsche euch viel Spaß :)
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Und ich wünsche Dir einen tollen Urlaub
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
Boxer
Alter Freund
Beiträge: 657
Registriert: 14.02.2009, 19:44
Wohnort: Verl

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Boxer »

Danke, ich werde mir Mühe geben. :D
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
mihani2604
Sniffer
Beiträge: 14
Registriert: 28.04.2022, 12:24

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von mihani2604 »

Ich bin diesmal nicht dabei, weil ich fürchte, Vergleiche zu den Shows mit Orchester zu ziehen und dann enttäuscht wäre. Und das hat Green mit Sicherheit nicht verdient. Da bleibe ich lieber daheim, lege die CD von Symphonic Floyd ein und wünsche allen anderen viel Spaß !
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Stimmt, das hätte Green nicht verdient, die können nämlich alles außer enttäuschen.
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Ich habe schon viele Green Konzerte gesehen. Jedes einzelne war bombastisch. Jeder Musiker ist ein Ausnahme Musiker. Zudem sind sie alle unheimlich sympathisch. Zudem ist für mich Live immer viel besser als CD oder anderes
Sauerland Powerland
Irmi
wohnt im Forum
Beiträge: 3583
Registriert: 19.07.2007, 10:55
Wohnort: Michelstadt

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Irmi »

Ich hab hier gerade Umbau-Chaos. Aber möchte unheimlich gerne kommen und gebe mein Bestes, dass es klappt! :)
Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht ! Keep smiling ... :)
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Ach Irmi, datt wäre schön Dich mal wieder zu sehen!
Wie ist denn jetzt der Sachstand wegen Vorglühen?
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Ich werde mal ca. 17 Uhr an der Färberei sein. Das Programm startet ja schon um 15 Uhr, Green spielt 20:30 Uhr.
Bisher gemeldet sind:

1. Holli
2. Joachim und Renate
3. Rockmagix mit 2 Begleitern
4. Kevin mit Marie
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Könnte mir sozialem Niemand evtl. mal jemand sagen wie die Veranstaltung heißt bzw. wo man das Programm finden kann?
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Von unserem Lieblingsdrummer auf FB.

Noch eine Woche dann ist es soweit ,Jubiläum 60 Jahre Max Reger Musikschule Musikschule
und mit live dabei GREEN spielt PINK FLOYD
Hagen hat ein großes Jubiläum zu feiern: Die Max Reger Musikschule feiert am Samstag, den 23. September unter dem Motto „mit uns macht Musizieren Spaß“ ihr 60jähriges Bestehen auf dem Gelände der Elbershallen. Ab 15.00 wird auf 3 Bühnen ein abwechslungsreiches, musikalisches Programm geboten, das die Vielfältigkeit und die hohe Qualität der Musikschule repräsentiert.
Und da man gleichzeitig das 40jährige Bestehen der Rock-Pop-Jazz Abteilung feiert, hat man sich für den Abend eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Mit der Band GREEN wird eine der derzeit erfolgreichsten Hagener Rockformationen das komplette „Dark Side Of The Moon“ von Pink Floyd spielen, welches vor genau 50 Jahren veröffentlicht und zu einem der erfolgreichsten Alben der Rockmusik wurde.
GREEN schreibt gerade mit „Symphonic Floyd“ eine beeindruckende Erfolgsgeschichte.
10 ausverkaufte Konzerte im Hagener Stadttheater und 2 weitere vor einem begeisterten Publikum in der großen Dortmunder Westfalenhalle, haben in der Musikszene großen Eindruck hinterlassen. Auf dem Musikschulfest werden sie „Dark Side“ und weitere Titel von Pink Floyd zum ersten Mal ohne das Orchester und den Opernchor aufführen. Wer also einen besonderen musikalischen Tag erleben möchte, ist zum Jubiläum herzlich eingeladen. Konzertbeginn: GREEN 20:30 Uhr Wir freuen uns auf Euch !
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

https://www.hagen.de/web/de/fachbereich ... 1/mrm.html

Wenn man nach unter scrollt, findet ihr noch weitere Infos.
Sauerland Powerland
Benutzeravatar
Rockmagix
Alter Freund
Beiträge: 687
Registriert: 21.08.2007, 20:29
Wohnort: Weilerswist

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Rockmagix »

Ich schließe mich dann mal Holli an und werde so gegen 17 Uhr in der Färberei aufditschen.
"We are going to die, and that makes us the lucky ones. Most people are never going to die because they are never going to be born.
[- Professor Richard Dawkins]
Harley
Kardinal
Beiträge: 29
Registriert: 23.01.2022, 16:47

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von Harley »

17 Uhr. Wir sind da und freuen uns wie Bolle.
@mihani2604 Hm. Ich glaube Du wirst was verpassen. Messe Green nicht an Symphonik Floyd, sondern an den Musikern.
Benutzeravatar
holli
Nebelreise
Beiträge: 1789
Registriert: 02.06.2008, 22:21
Wohnort: Sauerland

Re: Green Symphonic Floyd 2023

Beitrag von holli »

Aktueller Stand der bisher überschaubaren Vorglühgruppe ab 17 Uhr in der Färberei:

1. Holli
2. Joachim und Renate
3. Rockmagix mit 2 Begleitern
4. Kevin mit Marie
5. Roady

Ich habe einen Tisch im Außenbereich reserviert.
Sauerland Powerland
Antworten