Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Grobschnitt- LIVE 1988 (Vor 20 Jahren)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mocki
Alter Zauberer


Alter: 51
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1274
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 28.07.2008, 16:33    Titel: Grobschnitt- LIVE 1988 (Vor 20 Jahren) Antworten mit Zitat

Vom Beginn der Band bis zur "Last Party" am 4.12. 1989 gab es ja etliche Konzerte, bzw. Tourneen, die Grobschnitt gespielt haben. (Erke spricht von 1356 Gigs!). Meist folgte auf das aktuell erschienene Album die dazugehörige Tour, und das meist im Jahresrhythmus. 1985, wo keine Platte rauskam, gab's die "Jubillee-Tour" (15 Jahre Grobschnitt). Es folgten die "Sonnentanz-" und die "Fantasten-Tour".
Im Jahre 1988 (vor 20 Jahren ) gab es weder Album, noch Tour, lediglich ein paar einzelne Konzerte, u.a. die legendären Osterkonzerte in Berlin. Trotzdem ist in diesem Jahr einiges bei den Groben passiert. Während die Osterkonzerte noch in der "Fantasten"-Besetzung über die Bühne gingen, gab es im Herbst noch ein paar Auftritte in NEUEM LINE-UP.
Milla ging nach Portugal und wurde durch Harald "Stulle" Eller ersetzt.
Sugar Lindemann übernahm die Tasten von Tarzan Waßkönig.
Mich würde mal interessieren, wie die Musiker selbst diese Phase erlebt haben.
War da schon von Auflösung die Rede?
Wie kam es zu den Wechseln?
War für Euch die Luft raus ?
Immerhin gab es ja noch neue Ideen, die 1988 live ja auch noch umgesetzt wurden.
Mir fällt da sofort die "Haifischbar"-Show mit "La paloma Oheeeee" ein, der Anfang der Synfonie als Opener, Sowie eine für mich genial erweiterte Version von "Sonnentanz/Solar Music". Aúßerdem nochmal die "Sahara"-Show.....
Wie habt Ihr 1988 erlebt?????
_________________
Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 24.08.2008, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Uuuuups, ganze 20 Jahre ist es also schon wieder her, als ich Grobschnitt erstmalig Open Air erlebte, auf einer kleinen Wiese irgendwo in Mittelfranken! So quicklebendig, frisch und kreativ, wie die Band sich hier präsentierte, hätte zumindest ich nicht an Auflösung der Band gedacht - ich war der Meinung, das Fehlen von Tourplänen in der Presse deute auf ein neues Projekt á la "Illegal" hin, für das die Band ja bekanntermaßen auch ein Jahr auf Live-Gigs verzichtet hatte! Als dann im Folgejahr überall die Plakate mit der Aufschrift "Last Party" hingen, konnte und wollte ich das zunächst nicht glauben!
Zu manchen Deiner Fragen hat Milla bereits im alten Forum geschrieben, Mocki! Wenn ich mich recht erinnere, war die Auflösung bereits nach der "Fantasten"-Tour beschlossene Sache - '88 spielte man noch ein paar Gigs auf Grund verbliebener Verbindlichkeiten - und zur "Last Party" kam es wohl schließlich durch die Überlegung, dass man sich angemessen von den Fans verabschieden wollte...
Ich hoffe, ich habe das richtig wiedergegeben - aber auch mich würde sehr interessieren, wie die Band diese Zeit erlebt hat - ich kann mir vorstellen, dass sich das Leben nach 18 Jahren on the road so ziemlich verändert, wenn man Adieu zu einem Projekt wie "Grobschnitt" sagt!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3845
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Also,

ich hab Grobschnitt ja über viele Jahre lang live erleben können, und ich fand schon, dass auf der angesprochenen Tour schon ziemlich die Luft raus war (um das mal so zu formulieren).
Ich hatte damals auch relativ regen Kontakt zu Kirsten (aus dem direkten GS-Umfeld, ausserdem Stammgast im Rockpalast wo ich DJ war). Somit kam das Ende für mich überhaupt nicht überraschend.

Auf der Last Party hingegen haben sich alle nochmal so richtig ins Zeug gelegt.

Gruß Uwe.

P.S.: Mich würde mal interessieren, ob Kirsten auch hier im Forum anzutreffen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 05.09.2008, 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß ja nicht, welchen Gig im Jahre '88 Du so mitbekommen hast, Matt! Also, der, den ich hörte, werde ich nie vergessen, weil einfach alles stimmte: die Musik war unglaublich powerful, die Band in bester Spiellaune trotz weniger Besucher - "Solar Music" überraschte mit einer Menge neuer Elemente (Orchestershots etc.) - und das, obwohl der Admiral wegen gesundheitlicher Probleme fit gespritzt war... ein unvergesslicher Abend! Nur die Nostalgie kann's dann auch nicht sein, die mich so begeisterte - es ist nämlich auch noch ein 88er Mitschnitt aus Berlin im Umlauf, der soundtechnisch zwar nicht so optimal ist, aber auch eine hochgradig erfrischende Liveband präsentiert...

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3845
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 05.09.2008, 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Günni schrub folgendes:
Ich weiß ja nicht, welchen Gig im Jahre '88 Du so mitbekommen hast, Matt! Also, der, den ich hörte, werde ich nie vergessen, weil einfach alles stimmte: die Musik war unglaublich powerful, die Band in bester Spiellaune trotz weniger Besucher - "Solar Music" überraschte mit einer Menge neuer Elemente (Orchestershots etc.) - und das, obwohl der Admiral wegen gesundheitlicher Probleme fit gespritzt war... ein unvergesslicher Abend! Nur die Nostalgie kann's dann auch nicht sein, die mich so begeisterte - es ist nämlich auch noch ein 88er Mitschnitt aus Berlin im Umlauf, der soundtechnisch zwar nicht so optimal ist, aber auch eine hochgradig erfrischende Liveband präsentiert...


Hmm,
ich weiß nicht mehr ob es in Essen oder Dortmund gewesen ist. Jedenfalls hier in der Ecke. Wink

Das war dann auch das einzige Konzert, was ich auf der Tour gesehen habe, weil mir da die irgendwie Lust vergangen ist.
Klar haben die sich Mühe gegeben, alber die alte Lockerheit war dahin.

Gruß MatD
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Habibi
Sniffer


Alter: 52
Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 10
wohnhaft in: an der Mosel

BeitragVerfasst am: 13.12.2009, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Günni schrub folgendes:
Uuuuups, ganze 20 Jahre ist es also schon wieder her, als ich Grobschnitt erstmalig Open Air erlebte, auf einer kleinen Wiese irgendwo in Mittelfranken!


Weißt du, dass ich seitdem mein Gehirn zermartere, wo wir damals waren?
Es war auf jeden Fall die Last Party Tour - so wurde es in Franken angekündigt und ich kann mich noch erinnern, dass es auf der linken Seite des Mini-Festivalgeländes einen kleinen Fluss/Bach gegeben hat.

Es war ein absolut geiles Konzert und die Spiellaune war auf jeden Fall über Stunden gesichert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 15.12.2009, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Habibi...
erst mal: schön, dass Du wieder hier bist! Wenn ich mal wieder bei Muttern bin, muss ich mal gucken: da is' nämlich der Bücherschrank, an den ich damals alle meine Konzertkarten geklebt habe! Aber nach Deiner Beschreibung ist das definitiv das Festival, wo ich damals auch war! Da spielten vorher die lokalen Bands "Turbo" und "The So-Called Friends"... und es war ein wundervoller Abend! Aber als "Last Party" war das noch nicht angekündigt... denn die fand in Mittelfranken erst '89 in der Stadthalle Fürth statt... und ich war völlig geschockt, als ich den Tournamen auf den Plakaten sah...

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Habibi
Sniffer


Alter: 52
Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 10
wohnhaft in: an der Mosel

BeitragVerfasst am: 21.12.2009, 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Problem ist, dass ich defintiv nur noch 4 oder 5 Konzertkarten aus der damaligen Zeit habe.
Ich kann mich aber bei dem Festival noch erinnern, einen Stempel bekommen zu haben - also gibts da vielleicht gar keine Konzertkarte ?
Es war ein heißer Tag und die Sonne hat gebruzzelt ...

Ich kann mich auch noch daran erinnern, dass wir damals nach dem Konzert mit den Groben (einigen davon) noch einen trinken fahren wollten und irgendeine imaginäre Party nicht gefunden haben ... oh jeh wie blamabel .... aber ich schwörs - ich wars nicht, ich bin nicht gefahren

In der Fürther Stadthalle war ich 89 auch, außerdem habe ich noch Konzertkarten von 1986 im Nürnberger Rührersaal, 1984 von der Fürther Stadthalle und 1987 vom Rührersaal in Nürnberg gefunden. Dazwischen fehlen mir wegen diverser Umzüge und Trennungen von damaligen LAGs (Lebensabschnittsgefährten Smile ) einige Karten ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

Doch, doch, es gab schon Konzertkarten - ich weiß nämlich noch, dass ich angesichts des lieblosen Computer-Wischs etwas enttäuscht war nach den schönen GS-Tickets der Jahre zuvor!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
kakoem
Sniffer


Alter: 51
Anmeldedatum: 07.05.2008
Beiträge: 17
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

War damals, sowohl bei der Fantasten Tour wie auch bei der Last Party bei vielen Konzerten dabei. Ein Konzert in Metmann sehe ich heute noch vor meinem inneren Auge. Sonnentanz mit Willi's Saxophon !!! Unvergesslich ...
_________________
Nur wenn der Narr echte Liebe gespürt
Wird die Zukunft befreit und zum Anfang geführt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Also, diese Erinnerung, gerade an dieses winzige Festival von 1988, ist wirklich was ganz Besonderes für mich. Ich hatte mich ja schon gewundert, dass es keine neuen Tourpläne in der einschlägigen Presse gab. Ich befürchtete bereits das Schlimmste. Als ich dann, "Razzia" hörend und lautstark mitsingend, beim Autofahren das Frankenland durchquerte, erblickte ich am Straßenrand ein Plakat von einem kleinen Festival - mit GS als Headliner!
Ich stieg derart in die Eisen, dass ich heute noch dankbar sein muss, dass da niemand hinter mir fuhr! Those were the days... und das befürchtete "Schlimmste" trat dann ja eineinhalb Jahre später doch ein... Sad Wink !

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Wurzel
Sniffer



Anmeldedatum: 30.08.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 08.11.2010, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Günni: Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de