Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Solar Movie
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> News / Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
erke
Grobschnitt


Alter: 66
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 577
wohnhaft in: High upon a hill...

BeitragVerfasst am: 20.09.2016, 00:05    Titel: Solar Movie Antworten mit Zitat

GROBSCHNITT SOLAR MOVIE


Liebe Grobschnitt Freunde...

Auch wenn kaum noch jemand damit gerechnet hat, haben wir es endlich wahr gemacht und das lang ersehnte Rockpalast-Projekt realisiert. Am 28. Oktober 2016 erscheint unter dem Titel „SOLAR MOVIE“ das neue limitierte Grobschnitt Box-Set auf dem Brain Label von Universal Music. Das Herzstück dieser limitierten siebenteiligen Box ist natürlich der komplette Rockpalast-Auftritt vom 08. Dezember 1978 in der Westfalenhalle in Dortmund. Insgesamt umfasst die siebenteilige Box:

- remasterte PAL-SD Video DVD vom Rockpalast (85 Min.) + Solar Movie (56 Min.)
- remasterte Audio CD (79:10 Min.) vom Rockpalast-Konzert
- farbige 180-Gramm-Vinyl, 33 RPM (54:36 Min.) mit Solar Music vom Rockpalast
- Audio CD mit Solar Music aus Berlin plus 2 Bonustracks (79:10 Min.)
- farbige 180-Gramm-Vinyl, 33 RPM (52:08 Min.) mit Solar Music aus Berlin
- 48 seitiges Booklet im LP-Format mit Fotos und Memorabilien
- farbiger Solar Movie Kunstdruck

Bei der Planung des Projektes reifte schnell der Entschluss, mehr als nur eine puristische Standard-DVD mit einigen Live-Fotos zu veröffentlichen. Und darum ist die Rockpalast-Box nicht nur die detaillierte Story über unseren Auftritt im WDR, sondern auch ein Abbild des gesamten Grobschnitt-Jahres 1978. Viele von Euch, die damals dabei waren, werden sich sicherlich noch erinnern: Wir veröffentlichten mit „Solar Music Live“ unser erstes Live-Album überhaupt und spielten im gleichen Jahr insgesamt 95 Konzerte. Kein anderer Titel hat uns mehr inspiriert und so viele Gänsehaut-Momente beschert. Das krönende Tour-Finale und das berühmte Sahnehäubchen obendrauf war dann der Auftritt im Rockpalast. Und zwar genau in derselben Halle, in der wir bereits vier Wochen zuvor im Rahmen unserer Tour vor ausverkauftem Haus gespielt hatten.

Wir haben den Sound vom Rockpalast Mitschnitt in bestmöglicher Weise aufpoliert. Gerade auch die vielen Störgeräusche in den leisen Passagen konnten wir durch akribische Handarbeit mit digitalen Werkzeugen beseitigen. Am Ende waren wir selbst überrascht, wie transparent, störungsfrei und breit der Soundtrack jetzt aus den Boxen kommt, obwohl der Original-Mitschnitt ja in Mono ist. Außerdem haben wir so intensiv am Klangbild gearbeitet, dass über weite Strecken jetzt sogar tatsächlich echtes Stereo zu hören ist. Auch die Bildqualität hat sich gegenüber dem Original durch die intensiven Restaurierungsarbeiten der Videospezialisten entscheidend verbessert. Noch nie konnte man Grobschnitt im Rockpalast so hören und sehen wie jetzt! Wir werden demnächst auf unserer Website einige Abläufe dieser interessanten und aufwändigen Restaurierung im Detail schildern.

Das zweite Highlight ist die CD2 mit „Solar Music“ aus dem Quartier Latin in Berlin vom 26. März 1978. Die Aufnahme stand schon 1978 in der engeren Auswahl für das „Solar Music Live“-Album und erschien 2003 in kleiner Auflage auf einem Sampler. Auch bei dieser Aufnahme haben wir alle Regler noch einmal auf „NULL“ gestellt und in monatelanger Arbeit bei jeder Spur alle Störungen und Knistergeräusche entfernt, den Klang optimiert, die Effekte neu gestaltet und zum guten Schluss alles nochmal mit den technischen Mitteln von heute neu abgemischt. Auf der CD2 befinden sich zudem noch zwei Bonustracks: ein Remix vom 1978er Konzert aus Wesel und ein neubearbeiteter Mix mit dem Titel „Solar Conclusion“.

Der besondere Clou an dem „Solar Music Remix“ aus Berlin ist aber die visuelle „Solar Movie“ Inszenierung durch den schottischen Lichtkünstlern John McGeoch. Das 56-minütige musikalische DVD-Cinemaspektakel nimmt Euch mit auf eine farbenprächtige Reise in die Fantasie. Der einzigartige Mix aus Live-Musik und bewegten Bildern hat etwas von „Solar Music im Wunderland“ und stellt es gleichwertig neben das Video vom Rockpalast. Diese Bildanimationen lassen sich wirklich nicht mit Worten beschreiben...

Die Gesamtlänge der DVD beträgt mehr als 140 Minuten und die beiden CDs sind jeweils, wie immer bei uns, 79:10 Minuten lang. Und wir haben auch an die vielen Vinyl-Liebhaber gedacht. Beide Solar Music-Versionen gibt es zusätzlich in exzellenter Klangqualität als farbige Vinylausgaben. Um das bei einer Länge von über 27 Minuten pro Seite überhaupt zu ermöglichen, mussten wir zwar die Kennrillen weggelassen, aber es hat sich gelohnt. Ein 48-seitiges Booklet im LP-Format mit vielen kleinen und großen Geschichten, sowie ein extravaganter Solar Movie Kunstdruck komplettieren die Box.

Nach mehr als einem Jahr Arbeit sind wir nun endlich am Ziel angekommen. Wir sind froh, dass wir das Rockpalast-Projekt nicht schon früher veröffentlicht haben. Vieles von dem, was wir jetzt realisieren konnten, wäre uns früher nie in den Sinn gekommen und auch nicht möglich gewesen. Und wir hatten das große Glück im letzten Jahr John McGeoch kennenzulernen. Last but not least hat auch unsere Major Company die sehr aufwendige Produktion wieder wohlwollend begleitet. Mehr kann man nicht verlangen...


Wir wünschen Euch viel Freude beim Hören, Lesen, Schauen und Erinnern!

Herzliche Grüße von der Grobschnitt-Crew


Erke, Lupo und Willi





Zuletzt bearbeitet von erke am 23.09.2016, 21:37, insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
ernie
Hausmeister a.D.



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 965
wohnhaft in: Aachen

BeitragVerfasst am: 20.09.2016, 07:54    Titel: Antworten mit Zitat

Schöne Sache, ich freu mich drauf, auch wenn ich das Rockpalastvideo schon 7910mal gesehen habe. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
nixe
Elias G.


Alter: 56
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2301
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 20.09.2016, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

THX Eroc!
Schön mal wieder was von Dir zu hören!!!
Gibt's das auch ohne LPs???
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ketchup
Betzdorf-Manager


Alter: 49
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 764
wohnhaft in: Betzdorf

BeitragVerfasst am: 20.09.2016, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Jippipiiiii!!!!!!!!!!!!!!
Endlich, das wurde aber auch Zeit, da freue ich mich jetzt schon riesig drauf!!!!!!!!

Da werden wir als erstes uns in geselliger Runde treffen, kühles Veltins trinken und Sauerländer Würstchen aufmachen und dann in aller Ruhe SOLAR MOVIE uns reinpfeiffen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke schon mal im voraus!!!!!!
_________________
Illegal - Scheißegal - bis zum nächsten mal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Auf Wunsch gelöscht

Zuletzt bearbeitet von 13.11. am 26.09.2016, 19:32, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Fantast


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 523
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

tja, da kann ich dem 13.11. nur beipflichten: 120 Euronen ist ein stolzer Preis, wenn man keinen Plattenspieler (mehr) besitzt oder der ungenutzt im Keller steht - zumal doch die sicherlich wieder perfekt treffenden Remasterings dann auch auf der CD hörbar sind. Ich weiß: Vinyl klingt wärmer, man hat mehr zum Anfassen etc.pp. ..... Doch wer, bitteschön, hat heute noch so'n Teil an seiner Anlage stets angeschlossen stehen? (Da sind doch oftmals gar die Mädels gegen - oder auch Katzen, die stets die Nadel verfolgen und allerlei Mist damit treiben *grins*) Meiner einer jedenfalls fänd auch eine Version OHNE LPs toll. Also abwarten.....
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michi
Jupp


Alter: 54
Anmeldedatum: 05.06.2012
Beiträge: 51
wohnhaft in: Olpe

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

moin,

ich habe heute von just for kicks die Ankündigung der Box erhalten und daraufhin nachgefragt, ob die DVD oder die CD's auch einzeln erhältlich sind. Das wurde leider verneint. Nur die komplette Box sei lieferbar.
Das ist insbesondere ärgerlich für diejenigen wie ich, die gar keinen Plattenspieler mehr besitzen.
_________________
Klappt es nicht beim ersten Mal, ist's beim zweiten auch egal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heike
Schwein im Weltall


Alter: 53
Anmeldedatum: 07.09.2011
Beiträge: 83
wohnhaft in: göttingen

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Moin!
Mich interessiert auch nur die DVD . Ich werde auch erstmal abwarten.
Ist ja klar, daß erstmal die komplette Box vermarktet werden muß Wink
Aber wenn viele Leute so denken weil sie keinen Plattenspieler mehr haben oder nicht so viel Geld ausgeben wollen , überlegen es sich die Herrschaften. vielleicht noch einmal mit dem Einzelverkauf Wink Wäre schön Cool

Gruß Heike!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3825
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 21.09.2016, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich bewusst zurückgehalten um nicht wieder als erster Chefherummopperer dazustehen.
Für mich hätte es auch eine einfache DVD getan. Einen Plattenspieler habe ich zwar noch, aber den nutze ich nur für die Scheiben, die ich damals in den 70ern und frühen 80ern gekauft hatte. Ansonsten ist mir das Format einfach zu unhandlich geworden, da bin ich (zugegebenermaßen) faul geworden. Und die Audiospur aus dem Video rippen (und ggf. auf CD brennen) kann auch jeder PC. Wenn man's denn braucht, denn die Songs sind, soweit ich mich erinnere, auch auf Solar Music live (die 78er) bzw. Volle Molle drauf.

120 Euro sind da schon ein starkes Stück für ein Video, was ursprünglich hauptsächlich mal für's Fernsehen gedacht war. Denn der Rest interessiert mich nicht wirklich. Erfahrungsgemäß schaue ich sowas maximal einmal (wenn überhaupt).
Die ganze Politik, die die "Altvorderen" momentan so treiben geht mir gehörig auf die Nüsse. Aber das wisst Ihr ja alle schon. Wink

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 61
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 07:35    Titel: Solar Movie Antworten mit Zitat

Da wird mal wieder voll an den Wünschen der Fans vorbeiproduziert - Finger weg !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boxer
Fantast


Alter: 58
Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 553
wohnhaft in: Verl

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

MatD schrub folgendes:
Ich habe mich bewusst zurückgehalten um nicht wieder als erster Chefherummopperer dazustehen.
Für mich hätte es auch eine einfache DVD getan. Einen Plattenspieler habe ich zwar noch, aber den nutze ich nur für die Scheiben, die ich damals in den 70ern und frühen 80ern gekauft hatte. Ansonsten ist mir das Format einfach zu unhandlich geworden, da bin ich (zugegebenermaßen) faul geworden. Und die Audiospur aus dem Video rippen (und ggf. auf CD brennen) kann auch jeder PC. Wenn man's denn braucht, denn die Songs sind, soweit ich mich erinnere, auch auf Solar Music live (die 78er) bzw. Volle Molle drauf.

120 Euro sind da schon ein starkes Stück für ein Video, was ursprünglich hauptsächlich mal für's Fernsehen gedacht war. Denn der Rest interessiert mich nicht wirklich. Erfahrungsgemäß schaue ich sowas maximal einmal (wenn überhaupt).

Die ganze Politik, die die "Altvorderen" momentan so treiben geht mir gehörig auf die Nüsse. Aber das wisst Ihr ja alle schon. Wink

Gruß Uwe.


Lieber Uwe
Danke für deinen Beitrag. Smile Smile
Genau das gleiche wollte ich sinngemäß auch schreiben.
Jetzt können wir noch streiten wessen Formulierung schöner gewesen wäre.
Die Cd-Box war ok, ich habe es nicht eine Minute bereut die Kohle ausgegeben zu haben, aber dieses Mal werde ich wohl erst mal abwarten.

LG Andreas
_________________
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 61
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1495
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Interessen hat Uwe auch schon geschrieben, außer das ich meinen alten Plattenspieler inzwischen entsorgt habe.
_________________
Sauerland Powerland


Zuletzt bearbeitet von holli am 22.09.2016, 10:20, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Auf Wunsch gelöscht

Zuletzt bearbeitet von 13.11. am 26.09.2016, 19:30, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Fantast


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 523
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, Leute, irgendwie versteh ich zwar in Zügen die Ablehnung gegen die neue Box. Auch MIR erscheint da eher die maximal mögliche Ausstattung mit den Herrschaften durchgegangen zu sein. Andererseits.... so ziemlich JEDER beklagt seit Jahrzehnten, dass es besagtes (altes) TV-Material nicht auf den heutigen Stand gebracht hat. Genau DAS ist nun der Fall - hoffentlich auch vom Bild her. (Frage an Erke: altes Bildformat oder Transfer in 16:9?) Von der Sache selbst gibt's also nix zu mäkeln. Klar sind 120 Öcken ´ne Menge Holz für manche, die das Komplettpaket gar nicht nutzen können oder wollen. Doch reden wir mal wirtschaftlich! Ein NEUER Film (ob's den gebraucht hätte, sei dahingestellt), der NUR dort Verwendung findet, kostet RICHTIG Geld. Die Restaurierung des alten WDR-Materials ebenso. Erkes Arbeit verdient auch mehr als "Gottes Lohn". Dann noch alles aufwendig verpackt, Kunstdruck zugelegt, ´n neues großformatiges Booklet zugefügt..... Das es das alles NICHT zum Discounter-Preis geben kann (schließlich sind da keine 6-stellgen Verkaufszahlen zu erwarten!), sollte JEDEM klar sein. Ob das Vinyl WIRKLICH hätte sein müssen..... Fragezeichen! Jedenfalls bestell ich mir die Box TROTZDEM - und, wer weiß, vielleicht nagel ich mir die LPs tatsächlich an die Wand, weil sie schön bunt sind. (War'n Insiderscherz.)
Übrigens..... es scheint wohl zeitgeistig zu sein. Mal ist man beinharter Fan, doch wenn mal was anderes passiert als man es selber möchte, wird man zum Hater. Kurz, knapp, prägnant. MUSS NICHT SEIN! Auch, wenn mit dieser Veröffentlichung WEIT über's Ziel hinausgeschossen wurde, sind wir doch immer noch Fans der Band, oder? Was NICHT heisst, das da grad alles RICHTIG gemacht wird !!!!! Doch all die schönen Jahre (durchaus auch 7-12) wegen des Kommerz-Verdachtes HEUTE zu negieren.... das würde selbst MIR zu weit gehen.
So, und nun arbeitet Euch an diesen Zeilen ab. Sie sind NUR "meine Meinung", okay?
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
marbles
Sniffer


Alter: 55
Anmeldedatum: 28.05.2010
Beiträge: 7
wohnhaft in: Ingelheim

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

Alles hat seine Grenzen, warum nicht die DVD/CD für sich alleine? 119 € ist mir echt zu viel für eine Box, in der noch Vinyls mit dabei sind, die ich nicht brauche.
_________________
Magic isn't dead
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ernie
Hausmeister a.D.



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 965
wohnhaft in: Aachen

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Jeder der schonmal bei Amazon oder JPC irgendwas Monate vor Release vorbestellt hat, weiß daß sich diese ersten Preisankündigungen am Erscheinungstag meistens stark nach unten korrigieren.
Sich jetzt über einen Preis aufzuregen, den irgendein Mailorder ausgerufen hat, ist völliger Unsinn. Wartet doch mal ab, bevor ihr hier weiter stänkert.

Wie Peterchen schon geschrieben hat, vor Jahren wäre das eine Sensation gewesen. Jahrelang haben hier immer Forum immer nach einem Release vom Rockpalast geschrien. Und nun? Gemecker...

edit: Das einzige, was ich etwas schade finde, daß es nur eine DVD ist.
Eine DVD ist rein technisch einfach nicht HD. Blu-Ray wäre hier zeitgemäßer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ein kleiner Hinweis: Kein Forum-Member oder Grobschnittfan ist in irgendeiner Art und Weise verpflichtet, sich die „Solar Movie“-Box zu kaufen. Da vielen ja die DVD genügt, reicht ihnen wohl ohnehin die jahrelang von alten Videotapes gezogene und unter Fans weiterverbreitete Version. Sound rippen kann jeder, wie oben geschrieben wurde - dann jagt es noch durch „entrauschen“ und entknacksen“ bei „NERO“ und Ihr habt, was Ihr wollt.
Mal im Ernst: So sehr mich die Youtube-Sache kürzlich auch geärgert hat, verstehe ich das „Gemecker“, wie Ernie es treffend tituliert, wirklich nicht. Aber das ist wohl der traurige Beweis, dass die allgemeine Schnäppchen-Mentalität „Möglichst viel haben für fast gar kein Geld“ auch die Fans dieser außergewöhnlichen Musik erfasst hat.
Ich finde es großartig, dass dieses Stück (nicht nur) deutscher Rockgeschichte endlich so würdig dokumentiert und in einen zeitgemäßen Standard übersetzt wurde. Man hätte auch - wie viele Rockpalast-DVDs zuvor - einfach die Mono-DVD in einem billigen Plastik-Package auf den Markt werfen können. Die Leute hätten’s ebenso gekauft. Dann wäre wohl das Gejammer über mangelndes Bonusmaterial losgegangen oder über das fehlende Remastering oderoderoder…
Ihr wollt keine Vinylscheiben, weil ihr keinen Plattenspieler mehr habt? Ich freue mich trotzdem auf die DVD, obwohl meine Augen nix mehr davon haben. Und beim Gedanken an die optisch-künstlerische Neubearbeitung durch einen schottischen Künstler vergieße ich sogar ein paar Freudentränen - Mann, wie habe ich mir früher sowas gewünscht.
Mein Plattenspieler ist auch nur selten im Einsatz, aber LPs sind auch Vorzeigeobjekte. Man kann sie auch rahmen und an die Wand hängen oder sonstwas.
Zudem - richtig gelesen? Ein Jahr intensive Arbeit an Sound und Bild. Auch das haben keine Fans zum Nulltarif gemacht. Ich finde, diese luxuriöse, liebevolle Edition wird ein echtes Schmuckstück jeder Sammlung sein und was ist falsch daran, mit sowas Schönem auch Geld zu verdienen? Oder arbeitet hier jeder mittlerweile zum Nulltarif in seinem Job, weil seine Kunden es einfach und billig mögen? Lassen wir die Kirche doch mal im Dorf. Wie gesagt - jede/r muss selbst wissen, ob er das Teil braucht oder nicht. Es ist eben ein schönes Edelsteinchen - oder wozu braucht Frauchen denn den Schmuck um den Hals oder am Finger oder gar im Nabel? Eine Box wie diese ist, selbst für kapitalismusverzückte Abzocker immerhin neben der Musikalität noch eine Wert- und Kapitalanlage, und wenn’s nur für die kommende Generation ist.
Wie gesagt - wem die Billigvariante reicht, der kann ja wirklich den Sound seines alten Videos digitalisieren… ich jedenfalls freu‘ mich auf diese Box. Lange genug habe ich davon geträumt - jetzt ist der Traum Wirklichkeit geworden und die Vorfreude steigt.

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Saftlatte
Hausmeister


Alter: 57
Anmeldedatum: 13.06.2012
Beiträge: 317
wohnhaft in: 2 km SSW von Jellinghausen (EN)

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hinweis:

Der zweite Thread zum Thema wurde geschlossen, bitte hier weiter kommentieren.

Wer die anderen Kommentare nachlesen möchte klickt hier: http://www.grobschnittforum.de/viewtopic.php?t=2422

Grüße vom

Hausmeister
_________________
For the Glory and for the Fun, not for the Money....


Zuletzt bearbeitet von Saftlatte am 22.09.2016, 17:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Combo
Kardinal



Anmeldedatum: 09.08.2012
Beiträge: 30
wohnhaft in: Severity Town

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Bei JPC liegt der Preis schon mal nur bei 109 Euro.

https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/art/grobschnitt-solar-music-live-at-rockpalast/hnum/4890497

Dass die Begeisterung inzwischen gedämpft ist, liegt doch ganz sicher auch an der "Bandpolitik". Das teilweise recht überhebliche Beiseitewischen der Grobschnitt Neuzeit durch Eroc und Lupo z. Bsp. in den eclipsed Interviews im letzten Jahr hat doch vielen hier einen fetten Kloß im Halse beschert. Die neue Webseite hört 1989 auf ... ja nee, schon klar ! Lediglich das Jahr 2015 ist relevant wegen der Box.
Die Youtube-Story tut ihr übriges. Also mich kann diese neue Distanziertheit zu den alten Dingen nicht verwundern.

Dennoch, auf dieses Rockpalast Paket habe ich lange gewartet und deshalb freue ich mich drauf. Wenn ich die Leidenschaft sehe, mit der dieser Auftritt zur Legende wurde, wenn ich Popo Hunter und Volker Mist in größter Spielfreude erlebe, dann ist dieses Produkt für mich ein must have.[
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Fantast


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 523
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Günni, irgendwie sprichst Du mir wieder mal aus der Seele. Vor allem aber: Du SPRICHST wieder mit! Was diese neue Box betrifft, so sag ich nur eins: da haben sich die Jungs bei der Vorankündigung ganz weit aus dem Fenster gelegt, so dass man bald schon von "technischem Overkill" reden könnte. Sei's drum. Meine Frau (KEIN Grobschnitt-Fan) sagte gestern zu mir "bestell sie doch einfach". Tu ich denn auch, denn ich vertrau meiner Frau.
EINS jedoch macht mich bei all diesem "Overkill" denn doch stutzig. Ernie ist's als Erstem aufgefallen: wenn schon alles PERFEKT sein soll, warum dann nicht BlueRay statt DVD? Nicht jeder hat beispielsweise einen Player zu Hause stehen, der aus DVD-Formaten gar bis zu Ultra-HD hochpixelt. Wir schon, aber das dürfte nicht die Regel sein..... Ich weiß: Du SIEHST das Gehörte mit Deinen eigenen Sinnen und bist dabei völlig unabgelenkt. DEIN Film in DEINEM Kopf! Mensch, diese neue Sache allerdings macht mich neugierig. Nicht aus Sensationslust oder dergleichem, sondern weil ich einfach (glücklicherweise hab ich da keine Probleme!) SEHEN will, wie man SM in bewegte Bilder peckeln kann.
Lass mich hier so enden: entweder ist Ende Oktober hier Glückseligkeit oder Shit-Storm. Wir werden es hoffentlich noch ALLE erleben. Ach ja, an alle anderen: man MUSS dies Teil nicht kaufen, kann es aber. Jeder wie er's mag. In diesem Sinne....
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
FoBo
Jupp


Alter: 63
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 65
wohnhaft in: Bremen - Aumund

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verstehe auch nicht was das gequitsche soll. Na klar sind 120 Ocken eine Menge Geld aber wenn mann bedenkt 2LP's die es noch nie gab dazu desgleichen die CD's und eine DVD mit einer überarbeiteten Bild- und Tonqualität dazu ein Büchlein. Ich höre, auch wenn es umständlich ist, gerne und viel schwarze Rillen. Summa Summarium finde ich den Preis gerechtfertigt. PS. Günni hat schon recht Cool
_________________
Jau! alles wird gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3825
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 22.09.2016, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute!
Entweder hat man mich falsch verstanden oder man wollte es. Smile

Ich habe absolut nix gegen die Existenz dieser Box. Wer 120 (oder 109 oder von mir aus auch 99) Euro dafür ausgeben will soll es tun und sich am Gesamtpaket erfreuen! In anbetracht der Aufmachung ist das doch völlig ok.
Ich habe lediglich gesagt, dass mir (persönlich) das für ein Video von 85 Minuten deutlich zu teuer ist, weil ich das drumherum nicht benötige.
Und wenn man sich schon soviel Mühe mit der Restauration gibt, warum nicht gleich BluRay? Ich wette damit, die Verbreitung von BluRay-Playern ist mittlerweile deutlich größer als die von Vinylplayern. Kann natürlich auch sein, dass das Bildmaterial nicht ausreichend war für BluRay.

Eine remasterte Fassung der betreffenden 85 Minuten auf DVD oder besser noch Bluray für, sagen wir mal 25 Euro (was schon im oberen Preissegment für Konzertvideos wäre) in normaler Verpackung und ich hätte laut "Hurra!" geschrien.

Irgendwie kann ich mir auch nicht vorstellen, dass die Videobox reißenden Absatz finden wird. Das sieht doch sehr nach dem Motto aus "Wir langen bei den Hardcore-Fans, die nicht warten wollen bei kalten Füßen, erstmal richtig zu, bevor wir in einem Jahr (oder so) in die Masse gehen und die Standard-Klientel bedienen."

Aber wir werden sehen.

Alles in allem hätte ich sowieso lieber ein Video von der Hobbyband ("Grobschnitt" darf man da ja nicht mehr sagen) auf BluRay (das wäre die Krönung!). Was ja wohl mangels Material ausgeschlossen ist.

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975

BeitragVerfasst am: 23.09.2016, 07:39    Titel: Antworten mit Zitat

Auf Wunsch gelöscht

Zuletzt bearbeitet von 13.11. am 26.09.2016, 19:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walter
Otto Pankrock


Alter: 57
Anmeldedatum: 10.10.2007
Beiträge: 162
wohnhaft in: 21279 Drestedt

BeitragVerfasst am: 23.09.2016, 07:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Zuerstmal freue ich mich, dass überhaupt was passiert und die 3 "Alten" was veröffentlichen. Der Preis für das Paket ist mMn hoch aber angemessen. ICH bräuchte auch nicht alles, was die Box beinhaltet, andererseits macht die sich bestimmt gut in der Sammlung.
Wie ich an anderer Stelle schon schrieb, finde ich es schade, dass ausgerechnet der Rockpalast-Auftritt ausgewählt wurde. Den wird vermutlich jeder Fan in irgendeiner Version zu hause haben. Wenn nicht, könnte den auch der WDR für 15 Oiro in zumindest akzeptabler Qualität veröffentlichen.
Ich hätte mir einen anderen Auftritt gewünscht! Ein vollständiges Konzert, vor allem mit dem ganzen Zwischendurch und der kompletten Show. Da muss es doch aus rund 18 Jahren Bandbestehen irgendwas Brauchbares in den Archiven geben!?
Für mich war GS immer mehr als Musik! Gerade die Auftritte hatten so viel mehr zu bieten, als "nur" Musik. Der Klamauk, die Ansagen, die kleinen Theaterstückchen- das alles zusammen mit der Musik machte die Konzerte immer wieder toll und einzigartig! Davon ist bekannterweise im Rockpalast-Auftritt sogut wie nix zu sehen...
_________________
Gruß Walter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
peterchen
Fantast


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 523
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 23.09.2016, 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

So, meiner einer wird die Box (hoffentlich) am Erscheinungstag aus einer kleinen Stadt neben Osnabrück geliefert bekommen. Genauso wie Witten ja auch eine kleine Stadt neben Hagen ist. Und wisst Ihr was? All die (durchaus vorhandenen) Bedenken sind seitdem wie weggewischt. Jetzt freu ich mich einfach nur drauf!!!! Ich hoffe bloß, dass es nicht auch hier wieder Termin-Verschiebungen gibt wie bei "79:10" ..... Übrigens, Erke: eine Frage IMMER NOCH - ehedemes 4:3-Format oder irgendwie (weiß der Geier wie!) angepasst an 16:9 ? In diesem Sinne eine SCHOENE VORFREUDE!
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ketchup
Betzdorf-Manager


Alter: 49
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 764
wohnhaft in: Betzdorf

BeitragVerfasst am: 24.09.2016, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ist schon viel Geld für so eine Box. Habe auch keinen Plattenspieler, um die bunten Scheiben abzuspielen. Aber mal ehrlich, da haben sich die alten Herren richtig Mühe gemacht um das wohl geilste Konzert aller Zeiten würdig zu kredenzen, dann hat das auch seinen Preis. Geld verdienen können die damit eh nicht, da sie limitiert ist. Was denkt ihr denn wieviel Stunden, Tage Wochen vergangen sind, um das so hinzubekommen??? Wenn man das gegenrechnet, ist das ein Verlustgeschäft!
Während ihrer Glanzzeiten konnte Grobschnitt sowieso nie reich werden, da sie immer alles wieder in die Band gesteckt haben und auch die Tourneen der späten Achtziger Jahre mehr oder weniger dazu dienten um die teure eigene Anlage abzuzahlen (gottseidank für uns Wink ).
Auf das Booklet bin ich schon gespannt. Da blätter ich bei der Box 79:10 auch öfters drin rum und siniere über die guten alten Zeiten!!!!

Und wer weiß, woran jetzt gearbeitet wird, heißt ja auch nicht, das das die einzige DVD der Band bleibt, die unsere herzen erobert haben!!!!!

Go for Solar Movie
_________________
Illegal - Scheißegal - bis zum nächsten mal


Zuletzt bearbeitet von ketchup am 24.09.2016, 11:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 24.09.2016, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Außerdem möchte ich das "Ich kauf' nur, was ich brauch'!" mal beim Kauf eines Computers oder Autos hören. Was man da an Schnickschnack mitbezahlt, den man nie nutzt... und da verraucht viel mehr Kohle, als letztlich nötig wäre...

Dann go ich lieber for Solar Movie - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
heike
Schwein im Weltall


Alter: 53
Anmeldedatum: 07.09.2011
Beiträge: 83
wohnhaft in: göttingen

BeitragVerfasst am: 24.09.2016, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
@Günni!
Sicher hast Du Recht mit der "Preis u. Angebotsache" !
Und wer sich auf.dieses Angebot freut soll es auch gerne nutzen !
Ich aber habe eine Meinung zur derzeitigen "BANDPOLITIK" ( die von Dir auch schon ab u. an kritisiert wurde ). Und auch der Umgang mit Uwe ( Mad D ) wegen seiner Videos lässt meine Kauflaune ein wenig bremsen .
Dieses ist aber NUR meine Meinung . Letztendlich muss Jeder sebst für sich entscheiden!

In diesem Sinne
Schönes Wochenende
HEIKE.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 24.09.2016, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Heike & Co.! Selbstverständlich bleibt jeder/m seine Meinung überlassen und die Kauflaune ist höchst subjektiv. So habe ich mich ja auch gegen den Kauf der demnächst erscheinenden und zweifelsohne sensationellen Pink-Floyd-Box mit den "Early Years" entschieden.
Und Vieles sehe ich auch kritisch. Zu der Youtube-Story ist vielleicht noch anzumerken: Ich halte es für höchst bedenklich, dass Youtube seit Jahren das Urheberrecht aushebelt - und damit durchkommt. Die machen mittlerweile durch Werbeeinnahmen so richtig Kohle, ohne eine müde Mark an die GEMA abzutreten. Da frage ich mich schon, warum mein werbefreier Radiosender überhaupt noch Abgaben an Urheberrechtsstellen abdrücken muss? Nur halte ich es für den falschen Weg, die User ddieses Videoportals anzugehen - da gehört den Machern in den Allerwertesten getreten. Andererseits nutzen viele Künstler die Tube mittlerweile auch als Werbeplattform. Ein vielschichtiges Thema. Und eigentlich jenes für einen anderen Topic. Aber nachdem's hier aufs Tablett kam... meine detaillierte Sicht der Dinge habe ich ja schon an anderer Stelle kundgetan.Selbstverständlich akzeptiere ich persönliche Sichtweisen und jeder muss für sich entscheiden, ob und was ihm das Teil wert ist und ob man's erwirbt oder nicht. Das sind subjektive Wertigkeiten und das ist okay. Plakative Statements wie "Finger weg!" halte ich jedoch für weit übers Ziel hinausgeschossen. Und an meinen Bedürfnissen ist hier definitiv nicht vorbeiproduziert worden. Eher im Gegenteil.

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
heike
Schwein im Weltall


Alter: 53
Anmeldedatum: 07.09.2011
Beiträge: 83
wohnhaft in: göttingen

BeitragVerfasst am: 24.09.2016, 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich denke jetzt ist ALLES gesagt Günni hat es mal wieder auf den Punkt gebracht Wink
Nun bleibt Jedem seine eigene Meinung !
Und das ist auch gut So !

Gruß HEIKE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> News / Allgemeines
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de