Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Grobschnitt-Konzert 13.10.12 in der Grugahalle in Essen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nixe
Elias G.


Alter: 56
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2299
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, je mehr Bands um so interessanter wird*s, denn jede Band hat ihren eigenen unvergleichlichen Stil & es nennt sich einfach nur Prog, also Kraut & Art mit eingeschlossen & davon stehen bei mir genug zu AusWahl, auch OstProg!!! Eigentlich brauch ich ja auch kein Radio mehr, aber wenn solche SahneStückchen im Radio laufen, das gibt einen ein bißchen ein Gefühl von Gerechtigkeit!!!
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975
wohnhaft in: Hengasch (Kreis Liebernich)

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

wenn das alles so ist, dann sollte man konsequenter Weise das Forum schließen. Einerseits um der immer wieder aufkeimenden Hoffnung, dass es hier doch noch so etwas wie eine Zukunft gibt den Nährboden zu entziehen. Das wäre wenigstens eine klare Ansage!

Zum anderen erweckt dieses Forum, nicht zuletzt durch die Verlinkung mit Grobschnitt.rocks, nach außen hin den Eindruck, dass es sich um eine offizielle, von der Band ins Leben gerufene Plattform handelt. Vor diesem Hintergrund sind viele Aktivitäten hier für die Band eher kontraproduktiv, wenn nicht sogar geschäfts- bzw. rufschädigend.

Die Zeiten eines netten Forums von Fans für Fans scheinen endgültig passé zu sein und dem sollte man Rechnung tragen und Nägel mit Köpfen machen.

Wer Informationen benötigt bekommt sicherlich die wichtigsten Neuigkeiten über die GS-Bandsite. Zum Thema Musik im allgemeinen wird
man gewiss in anderen Foren fündig. Und wer eine Facebook-Phobie wie ich hat, der nimmt sich 79 Minuten und 10 Sekunden seiner Zeit, lehnt sich zurück und genießt, evtl. mit einem guten Tropfen in der Linken, eine Reise in eine Zeit als Pappnasen vorzugsweise zu Karneval ein Thema waren und die Welt ansonsten noch größtenteils in Ordnung war.

Cheers
13.11.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 63
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 634
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

13.11.

Deine FB-Phobie in allen Ehren, aber Du wirst dieses Rad nicht zurück drehen.

Dein zweiter Absatz ist komplett falsch und von daher ist dazu auch nichts zu sagen.

Dazu noch eine Grußformel zu verwenden, wie es Erke tut, ist schon ein dicker Hund (aber er hat diese natürlich nicht patentieren lassen). Aber jeder so, wie er kann und möchte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3343
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

13.11. schrub folgendes:
wenn das alles so ist, dann sollte man konsequenter Weise das Forum schließen. Einerseits um der immer wieder aufkeimenden Hoffnung, dass es hier doch noch so etwas wie eine Zukunft gibt den Nährboden zu entziehen. Das wäre wenigstens eine klare Ansage!

Zum anderen erweckt dieses Forum, nicht zuletzt durch die Verlinkung mit Grobschnitt.rocks, nach außen hin den Eindruck, dass es sich um eine offizielle, von der Band ins Leben gerufene Plattform handelt. Vor diesem Hintergrund sind viele Aktivitäten hier für die Band eher kontraproduktiv, wenn nicht sogar geschäfts- bzw. rufschädigend.

Die Zeiten eines netten Forums von Fans für Fans scheinen endgültig passé zu sein und dem sollte man Rechnung tragen und Nägel mit Köpfen machen.

Wer Informationen benötigt bekommt sicherlich die wichtigsten Neuigkeiten über die GS-Bandsite. Zum Thema Musik im allgemeinen wird
man gewiss in anderen Foren fündig. Und wer eine Facebook-Phobie wie ich hat, der nimmt sich 79 Minuten und 10 Sekunden seiner Zeit, lehnt sich zurück und genießt, evtl. mit einem guten Tropfen in der Linken, eine Reise in eine Zeit als Pappnasen vorzugsweise zu Karneval ein Thema waren und die Welt ansonsten noch größtenteils in Ordnung war.

Cheers
13.11.



Wenn in diesem Forum etwas kontraproduktiv ist, dann sind das solche negativen Beiträge.



MatD schrub folgendes:
Peter,
da gehe ich vollständig mit Dir d'Accord.

Ich will noch hinzufügen, dass hier einige durchaus Vielschreiber im Zuge der Boxerscheinung und dem Vorgang, die 2007er Formation möglichst totzuschweigen mehr oder weniger mundtot gemacht worden sind. Auch ich habe keine gesteigerte Lust mehr, mich an Diskussionen zu beteiligen.
Im Beitrag mit Lupos neuem Interview habe ich direkt zu Anfang was von "alle offiziellen Livealben in der Box enthalten" gelesen und dann aufgehört. Weil es einfach nicht stimmt und ich keine Lust mehr hatte weiterzulesen.


Gruß Uwe.


Genau so ist es.



Vater Schmidt schrub folgendes:
Günni schrub folgendes:

Aber ihr habt ja recht - das Forum ist tot. Also doch "Wir wollen sterben"! Und tschüß!

Go for Death - Günni


Ich sehe hier auch keinen Sinn mehr.

Vater Schmidt



Hey Guido, du hast an anderer Stelle einen so wunderbaren Thread ins Leben gerufen, der Fans wie Bandmitglieder, einfach jeden, der dort die emotionalen Beiträge liest und die fantastischen Fotos anschaut, auf's Tiefste berührt.
Und hier schreibst du, du siehst keinen Sinn mehr??

Dieses Forum ist alles andere als tot. Es ist manchmal still, weil es traurig ist und vieles nicht versteht. Nicht verstehen mag. Aber es ist noch immer ein Ort, der einfach gut tut. Ein wichtiger Ort, nicht nur für mich.
Ich kann nicht zählen, wie viele liebe und wertvolle Menschen ich durch dieses Forum kennen- und schätzen gelernt habe. Und auch wenn ich mich manchmal ärgere - über unangebrachte Maßregelungen oder seltsame Beiträge - so bin ich doch gerne hier. Diese grün-orangenen Seiten sind mir ans Herz gewachsen und ich möchte sie nicht missen.
Danke an den treuen Ernie an dieser Stelle!

Sorgen wir einfach für mehr Lebendigkeit und Zuversicht statt fortwährend Grabesreden zu halten.

In diesem Sinne, mit Günnis Worten...

Go For Love
Irmi Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
birdland
Kardinal


Alter: 64
Anmeldedatum: 01.04.2013
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 16.10.2015, 23:49    Titel: Schade Antworten mit Zitat

Jetzt mische ich mich doch mal ein. Wollte ich eigentlich nicht. Aber ein paar Dinge muß ich jetzt doch mal aus meiner Sicht sagen, und zwar drei wesentliche Punkte vor allem.

Erstens: Ich kannte Grobschnitt schon seit den 70igern und fand das mehr als toll was die machten. Ich war ein echter Fan.

Zweitens: Ich durfte dann (Mitte der 80iger bis Ende der 80iger) sogar mal mitspielen - was eine wirklich große Ehre und die beste Zeit in meinem musikalischem Leben für mich war.

Drittens: Ich habe die "Generations-Band" zwei Mal Live gesehen und fand es toll das diese Musikgeschichte dadurch am Leben gehalten wurde.

Die ganze Diskussion hier ist schon komisch. Es gibt Leute die die Band aus der Zeit bis 89 gar nicht kennen (Last Party Tour war ich auch nicht mehr dabei) und trotzdem so tun als wäre Grobschnitt ihr persönliches Eigentum.

Ich denke alles hat seine Zeit und weder Grobschnitt bis '89, als auch Grobschnitt-Generationsband ist persönliches Eigentum von Fans.

Warum freut ihr euch nicht alle einfach darüber das es sowas gab und gibt, heute noch aktuell ist und ein nicht zu übersehendes musikalisches Geschehen der deutsch Rockgeschichte ist, war und bleibt. Diskutiert doch lieber über die Live-Konzert und Alben von früher, der Generationsband, die Veröffentlichungen von Erce oder der Box von heute, die Band überhaupt, wer fand was, wen oder wann gut oder Sch..., Erinnerungen von wann auch immer.

Dann haltet ihr diesen Mythos am Leben.

Grobschnitt hat euch allen doch eigentlich (zu welcher Zeit auch immer) Freude gemacht. Warum redet ihr das jetzt kaputt?????

Macht aus diesem Forum wieder ein Fan-Forum und keine "Meckerecke".

Ich finde das ehrlich gesagt schon ein wenig komisch was hier abgeht.

Gruß, Tarzan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 62
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 02:08    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Irmi, Peter, Tarzan u.a. (die sich evtl. angesprochen fühlen),

Zwei verschiedene Zeiten einer Grobschnittband. Beide durfte ich miterleben und meine Kohle für Auftritte und Platten (oder heute CD) ausgegeben. Das hat mir immer Spaß gemacht. Das "Schlechtreden" kann einem manchmal ganz schön auf den S.a.c.k. gehen. Eine Sammlung vieler Platten mit Bonus habe ich mir dann (zusätzlich) auch noch gegönnt.
In den letzen Jahren (der neuen; jungen!; Formation) haben wir viele neue Freunde und andere Bands kennengelernt. Und zwar wegen der Liveauftritte von Grobschnitt. Heute sind wir mit vielen näher befreundet. Bands wie die Forumband (Freude an der Musik stand im Vordergrund), jetzt Nebelreise, Aphodyl, Black Earth, Die gestiefelten Zwerge, Wallek Brothers, Juniper und viele mehr. Green (grober breiter Extraschnitt) möchte ich auch nicht vergessen. Dieses Jahr sind wir in Hagen auch wieder dabei. Freunde sind geblieben und zwar nicht nur im Forum. Dieses "PRIVATE" muss ich aber nicht überall bekanntgeben.
Und an dieser Stelle auch noch mal: einzig was mich stört ist, das die neuere Formation von vielen Altvorderen totgeschwiegen wird. Vielleicht gibt's ja da auch noch mal irgendeine_ Bonus?
Das Forum lebt immer noch; wenn auch nicht mehr so .......!
Alles, vieles nur Negativ zu sehen oder das Haar in der Suppe zu suchen kann es nicht sein.
Wir freuen uns auf Hagen um wieder einmal "toffte" Freunde zu treffen.
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 62
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 02:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ach so,
unsere Hollandfraktion habe ich vergessen, die immer für gute Stimmung usw. gesorgt hat und denen kein Weg zu weit war.
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nixe
Elias G.


Alter: 56
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2299
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

!!!I have a Dream last Night, oh what a crazy Dream!!!
Da hat mir doch tatsächlich einer *ne Band zum Kauf angeboten & ich weiß doch garnicht wohin mit der!!!
Da fällst doch aus allen Wolken: da willste nochmal die Leser der Band evtl. dazu inspirieren, das die sich nochmal Gedanken drüber machen, doch noch was rauszuwerfen, denn machmal gibt das Universum ja wieder was frei, oder???
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Zuletzt bearbeitet von nixe am 19.10.2015, 14:22, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975
wohnhaft in: Hengasch (Kreis Liebernich)

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 10:31    Titel: Antworten mit Zitat

Irmi schrub folgendes:
13.11. schrub folgendes:
wenn das alles so ist, dann sollte man konsequenter Weise das Forum schließen. Einerseits um... usw. usw. (s. o.)


Wenn in diesem Forum etwas kontraproduktiv ist, dann sind das solche negativen Beiträge.

Irmi Smile


Liebe Irmi,

dass Du und auch einige andere (auch Herr Wilhelm!!!) sich nunmehr doch noch äußern zeigt, dass ein, zwei vordergründig negative Beiträge ihren geplanten positiven Zweck erfüllen und alles andere als kontraproduktiv sind.

Schöne Grüße + schönes Weekend allerseits,
13.11.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 61
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1490
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Also das jemand, der gerade mal ein Jahr hier im Forum ist, sich hier in der Richtung Forum schließen äußert, finde ich schon sehr erstaunlich.

Wenn du 13.11. , auch nur eine Kleinigkeit von dem Miteinander in den vergangenen Jahren, mit anderen Forumsmitgliedern erlebt hättest, würdest du so etwas nicht schreiben. Etliche Member des Forums sind gerade wie ich in Partenstein und hören heute Abend Aphodyl.

Am 14.11. treffen wir uns wieder bei Green. Eventuell auch schon einen Tag vorher zu einer Weihnachtsfeiertag. Das klärt sich gerade.

Mehr möchte ich da jetzt nicht darauf eingehen. Ich bin nicht der beste Handy Tipper, aber das musste jetzt mal raus. Peter, Irmi und Tarzan, Next Party u.s.w. haben das ja schon entsprechend kommentiert
_________________
Sauerland Powerland


Zuletzt bearbeitet von holli am 17.10.2015, 13:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3343
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

13.11. schrub folgendes:

Liebe Irmi,

dass Du und auch einige andere (auch Herr Wilhelm!!!) sich nunmehr doch noch äußern zeigt, dass ein, zwei vordergründig negative Beiträge ihren geplanten positiven Zweck erfüllen und alles andere als kontraproduktiv sind.

Schöne Grüße + schönes Weekend allerseits,
13.11.



Für diese Antwort hätte ich meinen Kopf verwettet, Dreizehnterelfter. Surprised
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 61
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1490
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Irmi schrub folgendes:
13.11. schrub folgendes:

Liebe Irmi,

dass Du und auch einige andere (auch Herr Wilhelm!!!) sich nunmehr doch noch äußern zeigt, dass ein, zwei vordergründig negative Beiträge ihren geplanten positiven Zweck erfüllen und alles andere als kontraproduktiv sind.

Schöne Grüße + schönes Weekend allerseits,
13.11.



Für diese Antwort hätte ich meinen Kopf verwettet, Dreizehnterelfter. Surprised



Ich auch, Irmi
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975
wohnhaft in: Hengasch (Kreis Liebernich)

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

holli schrub folgendes:
Also das jemand, der gerade mal ein Jahr hier im Forum ist, sich hier in der Richtung Forum schließen äußert, finde ich schon sehr erstaunlich.

Wenn du 13.11. , auch nur eine Kleinigkeit von dem Miteinander in den vergangenen Jahren, mit anderen Forumsmitgliedern erlebt hättest, würdest du so etwas nicht schreiben.


Wer also nur ein Jahr angemeldet ist hat seine Meinung für sich zu behalten und zu kuschen? Komische Einstellung wie ich finde! Ja und woher nimmst Du denn die Gewissheit, dass ich von dem Miteinander früherer Tage nichts mitbekommen habe? Nicht zuletzt sind hier ja auch noch Jahre des Miteinanders archiviert und nachlesbar. Glaube mal, dass ich schon weiß was das Forum einmal war, welche Talfahrt es genommen hat und wo es im Moment gerade steht. Und diese Erkenntnis ist keine schöne!

Wenn jeder hier ein wenig Zeit investieren würde; wenn jeder mal fünfe gerade sein lassen könnte; wenn jeder mal über seinen Schatten springen könnte... dann wäre man einen großen Schritt weiter in Richtung Zukunft!
Eine Zukunft, die ich diesem Forum von Herzen wünsche!

13.11.


P.S.: die liebe Irmi wird jetzt bestimmt ihren zweiten Kopf verwetten! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 63
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 634
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

auf geht es nach Partenstein... Smile

Bis später dann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 61
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1490
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

13.11 ich wusste ja nicht, dass du durch eifriges Lesen hier im Forum die Verbundenheit und Freundschaft etlicher Member hier so gut einschätzen kannst.

Lass dir gesagt sein, nur durch dabei gewesen sein, könntest du das wirklich einschätzen.

Aber eventuell warst du ja au diversen Fantreffen, Weihnachtsfeiern oder z. B. beim
gemütlichem Beisammensein vor und nach Konzerten dabei und wir kennen uns nur nicht.
Berichte, wo wir dich eventuell getroffen haben.

Ansonsten lies hier weiter und schreibe gerne Dinge die du wirklich einschätzen kannst.

Jetzt bin ich für heute offline. Partenstein und etliche Mitglieder dieses Forums locken. Ich freue mich auf jeden einzelnen von Ihnen.
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Boxer
Fantast


Alter: 58
Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 549
wohnhaft in: Verl

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

@ 13.11 nicht jeder der hier mitliest hat auch etwas zum Thema zu sagen.
Aber er interessiert sich trotzdem dafür was passiert.
Manchmal fehlt auch einfach die Zeit sofort zu antworten ( bin meistens in der Frühstückspause online , und die ist immer zu kurz )
Und außerdem wird NIEMAND dem es hier bei UNS nicht gefällt, dazu gezwungen zu lesen oder gar etwas zu schreiben.
Ich freue mich auf jeden Fall das es dieses Forum gibt, und das ich viele von den Usern immer wieder auf diversen Veranstaltungen treffe.
Und nun wie Günni immer sagt : Go for love Andreas
_________________
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 62
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Partenstein ist leider zu weit, weit weg. Ich wäre gern auch da.
Viel Spaß an diesem Tag.

Aber ein Maulwurf ist da.

Aus dem Internet:
Keine Sorge, Maulwürfe wandern. (Der ist ja auch irgendwann zu euch gekommen, ne?)Nächstes Jahr gräbt er den Garten vom Nachbarn um. In diesem Jahr hält er euch alle Wurzelschädlinge vom Hals und durchlüftet euren Boden. Verwendet die Maulwurfserde für neue Beete, die ist schön locker Smile)

Im Übrigen stehen Maulwürfe unter Naturschutz. Immer schön positiv sehen:))

Schon mit Knoblauch versucht? Wenn irgendwo frische Haufen aufgeworfen werden, nach den Gängen suchen und Knoblauchzehen rein. Irgendwann zieht er Leine, und ihr habt einen Knoblauchpark... aber es hilft


_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HelliHalla
Jupp


Alter: 60
Anmeldedatum: 13.08.2008
Beiträge: 65
wohnhaft in: Kalkar

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Offenbar lesen ja noch ganz viele hier mit, denn wenn etwas Interessantes passiert, von dem sich jemand persönlich angesprochen fühlt, gibt es auch gleich wieder mehr Leben in der Bude. Das war zuletzt so in dem Thread http://www.grobschnittforum.de/viewtopic.php?t=2336&start=30&postdays=0&postorder=asc&highlight= und ist jetzt halt hier der Fall, obwohl es hier doch eigentlich nur um das letzte Konzert im Jahr 2012 ging (aber in beiden Fällen geht es beachtenswerterweise um die grandiose Formation 2007 - 2012).
Ich habe gestern beim Hausputz 'mal wieder Grobschnitt Live 2008 gehört. Ich hätte endlos weiter putzen können, und auch wenn ich noch Grobschnitt Live 2010 nachschob - irgendwann war die Hütte sauber wie lange nicht mehr.
Mein erstes Grobschnitt-Konzert habe ich 1977 besucht, mein "letztes" 1989. Und dann ging es 2007 wieder los. Und was Grobschnitt bis 2012 auf die Beine gestellt haben, toppte für mich persönlich alles, was ich aus der Zeit bis 1989 kannte. Und es war für mich die emotionalste Phase meines Fan-Daseins.
Für mich stammen die am besten gelungenen Interpretationen einer in vielen Fällen schon von den Anfängen her genialen Musik aus dieser Zeit, und zwar auch und gerade wegen der Bass-Parts des "besten Bassisten der Welt" (Wildschwein über Milla) und - sorry an alle, die das nicht teilen, die Geschmäcker sind nunmal verschieden - wegen des aus meiner Sicht mit seiner Power und in seiner Präsenz auf der Bühne unvergleichlichen Drummers dieser letzten Grobschnitt-Formation.
Aber vielleicht war manch einem die ungeheure Dynamik dieser Band nicht ganz geheuer. (Ich erinnere mich an die Warteschlangen auf den Straßen in Aschaffenburg und Bonn vor Beginn der Konzerte, die Merchandising-Artikel, die diesen Namen zeigten usw. usf.), und manchmal denke ich, dass hier der Grund dafür liegen mag, dass dieses äußerst erfolgreiche Wiederbelebungs-Projekt nach fünf Jahren endete.
Achso, und auch noch das: Wer etwas zu verkaufen hat, macht das heutzutage nunmal über die "sozialen Medien". Dafür sind sie da, damit machen sie ihre Shareholder reich. (Der Rest, also das Geplapper der User, ist Beiwerk, genauso wie Programmbeiträge im Privatfernsehen Beiwerk zur Werbung sind.)
Sie HEISSEN ja nur "soziale Medien", und wenn sie merken, dass sie damit noch mehr Geld machen können, werden sie irgendwann vielleicht auch barrierefrei.
Deswegen mag ich die guten alten Foren wie dieses hier auch viel lieber...
_________________
...cycle to the sun...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3343
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 17.10.2015, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Schön geschrieben...!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 62
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 06:52    Titel: Antworten mit Zitat

Grobschnitt, Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr.
Macht immer wieder Spaß. (Auch Guildos Weihnachtskonzert in Düsseldorf ist schon reserviert).
Das Forum lebt halt immer noch. Auch wenn Mann/Frau manchmal nichts
posstet.
Herzliche Grüße an alle die dieses möchten.
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nixe
Elias G.


Alter: 56
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2299
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 09:46    Titel: Antworten mit Zitat

So & was war nun Sinn & Zweck dieser Aktion???
Da waren doch wirklich einige von Euch der Meinung, das das Forum tot sei! & was ist jetzt? Wenn*s um Grobschnit geht & man Euch gehörig auf die Füße tritt, dann kommt doch *ne ganze Menge Leben in die Bude, stimmts?!?
OK, es sind ein paar unschöne Sachen gesagt worden (gelinde ausgedrückt), aber der Zweck heiligt die Mittel!!! Oder vieleicht doch nicht??? 42 hat so*n gewisses Talent, nochmal Öl auf*s Feuer zu kippen, aber er meint es bestimmt nicht so.
Es ist nur Wasser, wenn ein Fremder weint, denn Du bist nicht wie WIR!!!
Nun verschiebt das doch endlich in einen dafür vorgesehenen Thread, wo*s hiengehört!!! THX!!!

Peter Gabriel - '80 Ein deutsches Album Du bist nicht wie wir
Ist doch nur Wasser
wenn ein Fremder weint
Bitte klar trennen
wenn was unklar scheint
Angst von Neuem -
"Hier weht ein anderer Wind"
Bekannte Gesichter
wo alle wie Blinde sind
Augen wie wir
Muender wie wir
- doch es tut uns leid:

Du bist nicht wie wir
Nicht wie wir
Nein, du bist nicht wie wir
Nicht wie wir
Nicht wie wir
Nein, du bist nicht wie wir

Die Menge macht sicher
wenn man beherrschen will
ein klares Feindbild
macht viele ganz still
Hier kann ein jeder
sagen, was Sache ist
nur da sollst du singen
wo dein Brot du frisst
Augen wie wir
Muender wie wir
- doch es tut uns leid:

Du bist nicht wie wir
Nicht wie wir
Nein, du bist nicht wie wir
Nicht wie wir
Nicht wie wir
Nein, du bist nicht wie wir
Nicht wie wir
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Zuletzt bearbeitet von nixe am 18.10.2015, 21:08, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975
wohnhaft in: Hengasch (Kreis Liebernich)

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

nixe schrub folgendes:
So & was war nun Sinn & Zweck dieser Aktion???
Da waren doch wirklich einige von Euch der Meinung, das das Forum tot sei! & was ist jetzt? Wenn*s um Grobschnit geht & man Euch gehörig auf die Füße tritt, dann kommt doch *ne ganze Menge Leben in die Bude, stimmts?!?
OK, es sind ein paar unschöne Sachen gesagt worden (gelinde ausgedrückt), aber der Zweck heiligt die Mittel!!! Oder vieleicht doch nicht??? 42 hat so*n gewisses Talent, nochmal Öl auf*s Feuer zu kippen, aber er meint es bestimmt nicht so.
Es ist nur Wasser, wenn ein Fremder weint, denn Du bist nicht wie WIR!!!
Nun verschiebt das doch endlich in einen dafür vorgesehenen Thread, wo*s hiengehört!!! THX!!!


ohne Aktion gibt es halt keine Reaktion!!! Smile

Und Reaktion bedeutet, dass man sich ab und an mal die Mühe macht und etwas postet. Das Forum lebt von seinen Beiträgen und nicht von der Zahl der angemeldeten Mitglieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Schon lustig, was hier Reaktionen hervorruft. Alles, nur keine Themen, die was mit der Band zu tun haben. Was Tarzan in seinem überaus persönlichen und lesenswerten Beitrag geschrieben hat, teile ich zu 100 % (mit Ausnahme der Tatsache, dass ich eben nie GS-Keyboarder war Wink !) - Wie sang der gute, alte Hannes Wader mal: "Lasst uns vvergessen was uns trennt". Dass es auf diesen Beitrag eines einstigen Grobschnittmembers keine einzige Reaktion gab, spricht für mich auch Bände, war uns doch mal sehr wichtig, dass Ex- und aktuelle Members hier mitlesen und mitmachen.
An dieser Stelle also: Danke, Tarzan!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
13.11.
Ballermann


Alter: 60
Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 975
wohnhaft in: Hengasch (Kreis Liebernich)

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

dem voranstehenden Dank möchte ich mich in vollem Umfang anschließen und ebenso danke ich HelliHalla für den netten, aufschlussreichen und deshalb sehr lesenswerten Beitrag. Smile

LG 13.11.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3235

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Tarzan,

vielen Dank für deinen Beitrag und deine Sichtweise der ganzen Situation. Eigentlich wollte ich in diesem Forum nichts mehr schreiben und mich auf dieser Ebene völlig zurück ziehen. Denn, wenn ich mit Günni reden will, kann ich ihn auch anrufen. OK, das ist jetzt etwas übertrieben und ich entschuldige mich auch gleich dafür, denn auf meinen Thread "(nicht ganz) längst vergessene Momente" kamen doch eine Menge positive Antworten bzw. PN's. Vielen Dank nochmals dafür. Die vielen Beiträge in den letzten zwei Tagen und besonders dein Beitrag haben mich aber umgestimmt. Den Mythos aufrecht halten ist etwas, was viele hier schon seid über 15 Jahren machen. Sie sind wahrscheinlich auch der Grund dafür, dass sich Nuki und Milla irgendwann dazu entschlossen, diese Musik wieder auf die Bühne zu bringen. Sie hatten Bock auf diese Musik und sicherlich nicht im entferntesten damit gerechnet, was sich daraus entwickelt. Wie sich diese Idee entwickelte, brauche ich hier nicht weiter ausführen. Und auch die ganze Diskussion warum es die Grobschnitt-Generationsband (der Titel gefällt mir sehr gut) nicht mehr gibt, will ich hier nicht wieder aufwärmen. Das diese Formation endlich war, war mir von Anfang an klar. Totgeschwiegen wird sie in diesem Forum in meinen Augen auch nicht. Ganz im Gegenteil. Jeder der in diesem Forum schreibt, weiß von ihr, hat sie vielleicht ein- oder mehrere Male Live erlebt und weiß von ihrer Bedeutung. Und ich bin nach wie vor fest davon überzeugt, dass die Generationsband einen festen Platz in der Grobschnitt-Geschichte bekommt. Warten wir es einfach ab und seien wir geduldig. Grobschnitt hat mir zu jeder Zeit Freude bereitet. In der Ära mit Erke bis ´83, wie auch danach bis ´89. Selbst in der Zeit von ´89 bis 2007 hatte ich viel Freude damit, mich mit anderen Fans auf Fantreffen auszutauschen und in den gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen. Von 2007 bis 2012 war man dann wie auf einer von Harro's Trockeneiswolken, schwebend, in einer Welt die man nicht mehr für möglich hielt. Aber wem erzähle ich das...

Lasst uns dieses Forum wieder zu einem starken Fan-Forum werden. Denn ein starker Fanblock kann viel bewirken, dass hat die Vergangenheit schon oft gezeigt. Lasst uns wieder über die schönen gemeinsamen Erlebnisse diskutieren und uns daran erinnern was früher und ganz früher einmal gut war.

Nochmals vielen Dank, lieber Tarzan für deine warmen Worte. Schön, dass du dabei bist.

Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 61
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1490
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

Schön geschrieben, Guido. Volle Zustimmung

Bei Facebook bekämest du einen "Gefällt mir"
Laughing
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
FantasTom
Jupp


Alter: 56
Anmeldedatum: 06.05.2010
Beiträge: 52
wohnhaft in: Oerlinghausen-Süd - mitten in OWL

BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

Vater Schmidt schrub folgendes:


Lasst uns dieses Forum wieder zu einem starken Fan-Forum werden. Denn ein starker Fanblock kann viel bewirken, dass hat die Vergangenheit schon oft gezeigt. Lasst uns wieder über die schönen gemeinsamen Erlebnisse diskutieren und uns daran erinnern was früher und ganz früher einmal gut war.


Vater Schmidt


Sehr passend formuliert - und schön, dass sich die Beiträge und Diskussionen allmählich wieder in diese Richtung bewegen. Tut gut.
_________________
Fantasten meet beyond RockpommelsLand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 19.10.2015, 02:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm - dass sich die Beiträge wieder in diese Richtung bewegen? Das taten sie schon lange vorher - nur hat keine Sau was geschrieben. Warum muss es immer erst 'nen Knatsch geben, bevor die alten Tugenden wieder aufblühen? Ich kapier's nicht!
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 19.10.2015, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Aber eigentlich geht's in diesem Thread ja auch um ganz was anderes - das denkwürdige Konzert in der Grugahalle zu Essen. Muss schon sagen - es war auch sehr bewegend, nochmal "Birth Control" live zu erleben und erstmalig "Epitaph". Trotzdem: "Grobschnitt" war der würdige Top Act des Abends. Zwar lieferten die anderen Kraut-Urväter überzeugende Zeitreisen in die Vergangenheit, doch die Groben hatten den Sound der seligen 70er und 80er vorwärts ins neue Jahrtausend gebeamt. Ich denke, das war der Reiz und das Besondere an dieser Combo. Für mich war das keine Rückschau mit dem Schwerpunkt "Hach, wie war das damals schön!", sondern eine fest und mit beiden Beinen in der musikalischen Realität des 21. Jahrhunderts stehende Band. Gerade diese Feststellung bereitet mir ein röhrendes Hungergefühl nach mehr - denn wie würde das nun, nochmal drei Jahre später wohl klingen?

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Seite 6 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de