Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Das erste "neue" RPL-Konzert in Hagen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3040
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 04.06.2012, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Ihr das Audio-Datei in folgendem Link nutzt, findet Ihr wieder einige Originalzitate "bekannter Forumsmitglieder"!

http://www.107.7radiohagen.de/Lokalnachrichten.675+M5c460bf761b.0.html
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sahara
Betzdorf - Steuermann


Alter: 53
Anmeldedatum: 29.07.2007
Beiträge: 191
wohnhaft in: Siegen

BeitragVerfasst am: 04.06.2012, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verneige mich vor Euch und dem philharmonischen Orchester Hagen !

...wie schön, ich durfte sitzen um diesem Abend zu genießen.
Hätte ich gestanden, es hätte mich von den Füßen gehauen...


Grobschnitt zum genießen


Der Abend wird eröffnet. Ein alter Wein, ach nein, ein altes Stück aus dem Liederbuch eröffnet einen lang ersehntes, fast schon vergessenes Stück
eleganter Sinfonie. Finessenreiche, komplexe und doch harmonische Facetten durchdringen einen unendlichen Nebel von Kompositionen.
Ein stiller Traum vergangener Tage.
Der Aufbau frischer sowie lang anhaltender Arrangements hinterlassen einen unendlichen edelsüßen runden Abgang.
Es bleibt ein Füllhorn aus Traum und Wirklichkeit.
Diese junge und gereifte Auslese hinterlässt im Kopf des Karussells ein Kribbeln
nach mehr des mächtig starken Tropfens „Grobschnitt“

Dieser Jahrgang hat ihren Zenit noch nicht erreicht. Lasst ihn wachsen und reifen !


Heut ist ein schöner Tag um einen eleganten und überragenden „Grobschnitt“ zu genießen.

Chapeau!


Ich verneige mich vor Euch !
Sahara

_________________
- Unser Herzschlag ist der Rhythmus -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 61
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 04.06.2012, 22:11    Titel: Hagen Juni 2012 Antworten mit Zitat

Danke Wolfi für deine klare Aussage bzgl. "Revivalband". Für mich wars dier/die/das beste Grobschnitt aller Zeiten. Und da kann Herr E. aus B. so schmollen, wie er will...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 04.06.2012, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat

Steve schrub folgendes:
Die Standing Ovations am Ende hätten mir fast die Beine weggehauen. Ein gerechter Lohn für ein unglaubliches Konzert, bei dem nicht nur unsere Lieblingsband glänzte, sondern auch das Philharmonische Orchester Hagen groß auftrumpfte.



Ich hatte soagr das Gefühl, dass es auch den Mitgliedern des Orchesters die Beine weggehauen hat. Die guckten sich immer ratlos an und es schien mir, als konnten sie es gar nicht glauben, was da abging. Als unsere allseits geliebte Lieblingsband zwischenzeitlich nicht mehr auf der Bühne war, ist ja der Beifall nicht abgebbt, sondern schwoll noch mal an, als sich das Orchester (ganz schüchtern) erhob.
Mein Gott, was für ein Abend, was für "Standing Ovations" sowohl für die "kleine" als auch die "große" Band.
Mir haben (und ich bin sicherlich nicht der einzige) die Hände weh getan vom Klatschen.
So jetzt erst mal wieder runterkommen und in knapp zwei Wochen mit meiner Familie das Ganze noch mal geniessen.
Tja und die Karte für Essen auch mal eben gestern mitgenommen.
Dass der "alte" Bernd "Nossi" Noske dabei ist freut mich natürlich besonders. Ich habe ihn in Wuppertal gesehen (zusammen mit Jane). Es war wunderbar, aber ich schweife ab.
Alle die, die noch das Glück haben, eine Karte für das Eintauchen in die Märchenwelt "Rockpommels Land" ihr Eigen zu nennen und nicht schon gestern dabei waren: Seid nervös, seid aufgeregt, erwartet alles und ich bin davon überzeugt, Eure Erwartungen werden noch übertroffen werden

- der Jogi -
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 04.06.2012, 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

Und noch eine Überraschung. Unsere niederländischen Freunde schaffen es doch immer wieder. Hammer

Zugegeben, das Oranje ist schon sehr krass (und einen schönen Mann kann ja bekanntlicherweise nichts entstellen Very Happy ), aber die Idee ist schon geil

findet

- der Jogi -
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Solar-Müsli
Sniffer


Alter: 57
Anmeldedatum: 08.11.2009
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 00:24    Titel: Antworten mit Zitat

So langsam kehren nicht nur bei mir, sondern auch bei Anderen die Worte zurück. Bei den ersten Postings, auch im Gästebuch, war die Ergriffenheit deutlich spürbar.

Wer immer noch nicht weiß, was er schreiben kann: Egal!
Schreib einfach auf, was Du erlebt, gesehen oder gefühlt hast. Schaffst Du schon! Auch wenn Details dabei sind, es sind Deine. Nicht schlimm für alle, die es noch sehen werden.

Deutlich war m.E. zu erkennen, wie sich die große Band im Laufe des Abends entwickelt hat. Ohne Grund erst schüchtern, aber dann mit breiter Brust und mit mindestens mit genau so viel Spaß, Adrenalin und Endorphinen wie die kleine Band und das Publikum.

Meine Reflexion:
Das Vorprogramm: Sehr originell, passend und rundum gelungen. Also genau so, wie man es als mehrfacher Vorprogramm-Hörer gewohnt ist. "Weit Weit weg" wäre ein Schmankerl geworden, Ottos Mops vielleicht nicht ...

Bis zur Pause:
Mut zur Lücke, die gesucht und gefunden wurde. Die Einstimmung auf das, was heute kommen könnte. Aber auch gleichzeitig ein Blick in fernere Gefilde.

RPL nach der Pause:
Genau deswegen waren alle anwesend. Gigantisch. Eine akustische, optische und mentale Herausforderung. Ungewiß, erwartet und gleichzeitig willkommen. Schwer zu beschreiben.
GS hat sich, seinen Fans und Kritikern seit der Gründung einiges abverlangt. Macht nix, gehört bestimmt auch mit dazu. Nichts ist gefährlicher als die Sättigung.
Wikinger, Sniffer, BlackShirts und Marabu sind wichtig. Der Marabu kann auch ein Phönix sein!

Fazit: Da geht doch bestimmt noch was. Seit Samstag wissen wir: In Hagen gibt es richtig gute Notensetzer, Arrangeure, Musiker, Dirigenten usw, die können bestimmt auch Solar Music, Illegal oder anderes sinfonieren. Die Gründer und Bewahrer haben doch im Laufe der Zeit einiges Verwertbare angehäuft ....

Ich möchte bitte diverse Ton- und/oder Bildträger gegen Entgelt käuflich erwerben.
_________________
Mein Rezept: Dreimal täglich Solar-Müsli und dann lang abstreifen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roady
Auf der Nebelreise


Alter: 56
Anmeldedatum: 19.02.2008
Beiträge: 787
wohnhaft in: ner schönen Gegend

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

So langsam ( gaaaaaanz langsam ) komme ich auch wieder zu mir ! Wink
Was da am Sonntag geboten wurde, kann man nur mit Superlativen beschreiben ! ! ! ! !
SUPER, BOMBASTISCH, GENIAL, UNÜBERTREFFBAR, . . . . .
Vielen Dank,
GROBSCHNITT
&
PHILHARMONISCHES ORCHESTER HAGEN


zum Glück hab ich auch noch ne Karte für den 16. Juni
_________________
Here we come, here we are . . .

http://www.youtube.com/watch?v=-rDOO1zOlzg&feature=related
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Maraboo
Fantast


Alter: 57
Anmeldedatum: 09.10.2007
Beiträge: 577
wohnhaft in: Anywhere

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Unfassbar, unbeschreiblich schön, warm, heiss, duftig, luftig, leicht... - tief....unendlich tief zieht es einen in den Bann.
Meinen herzlichen Dank und Respekt an Grobschnitt, das Orchester und allen, die dieses Projekt erst möglich gemacht haben, sowie ein kräftiges

A U F W I E D E R S E H N

Ihr habt etwas hervorgebracht, was unmöglich erschien. Ihr habt eine Erlebniswelt erschaffen, in der sich Traum und Realität wie Brüder in die Arme fallen,
und dort liege ich immer noch, verwandelt, glücklich und geborgen.

D A N K E ! IHR SEID ZAUBERER !

Maraboo
_________________
My eyes are open
everything moves in slow-motion
breathless and blue
and behind your eyes - the sea
oceans of love envelop me
(Thrice - Atlantic)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bobo
Magic Train(er)


Alter: 62
Anmeldedatum: 26.03.2008
Beiträge: 326
wohnhaft in: im Herzen des Markgräflerlandes,dert wo's guete Wii un so git

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Boooäähhh

Ich bin immer noch überwältigt von dem was ich am Sonntagabend erleben durfte,und eigendlich wandel ich immer noch in Rockpommels Land und will nie mehr weg von dort.
Ich bin ja so froh das ich noch dreimal das erleben darf.

Danke Grobschnitt
Danke philharmonisches Orchester Hagen
Ihr habt einen Traum wahr werden lassen.
Bis zum nächsten Mal
_________________
s'isch wie's isch un unser Forum isch die volli Sensation
ich liebe euch alle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
On the loose
Balli Balli!


Alter: 49
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1056
wohnhaft in: Kreis Soest

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen dank für eure schönen Berichterstattungen hinsichtlich der Rockpommelsland Premiere im Hagener Theater. Die Hummeln in meinem Hintern schwirren jetzt noch doller in erwartung auf den 16.06. Very Happy Smile
Hier mal was zu dem grandiosen Ereignis im Soester Anzeiger heute zu lesen war:



_________________
Schlafen kann ich, wenn ich tot bin (R.W. Faßbinder)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kleinfloechen01
Sniffer



Anmeldedatum: 05.09.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Sensationell.
Wir waren begeistert.

Auffällig war, wie im Orchestergraben die Sitzplätze bis zum bitteren Ende als solche auch benutzt wurden.
Wenn Kleinfloechen beim Ende von RPL nicht das Publikum zu Aufstehen animiert hätte, würden dann würden die ersten vier Reihen heute wohl noch vor sich hindösen. (oder war es träumen?)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Fantast


Alter: 61
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 527
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 20:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hä?
wir wollten einfach bis (GANZ) kurz vor Schluß GENIESSEN! Und am Ende standen wir wohl ALLE im Theater bis auf den zweiten Balkon, oder?
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
opahardrock
Kardinal


Alter: 55
Anmeldedatum: 06.06.2010
Beiträge: 41
wohnhaft in: Wipperfürth

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

Auch ich bin wieder in der grauen Realität gelandet.

Das was dort in Hagen am 03.06.2012 auf die Beine gestellt wurde war Phantastisch.
Diese Symbiose von „Rock trifft Klassik“ ist überwältigend und schreit nach mehr. Ich hoffe wir dürfen noch mehr davon hören.

Kurz und gut dieser Abend war ein „Orgasmus der Sinne“!

Die Sinne waren so geschärft das auf der Heimreise der Sonntagsbraten (Reh) nicht auf der Motorhaube landete und wir die „Hückeswagener Fraktion“ wohlbehalten nach Hause gebracht haben.
_________________
Musik muß man "erleben"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Wermi
Magic Train(er)


Alter: 51
Anmeldedatum: 29.04.2009
Beiträge: 312
wohnhaft in: Bremen

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 22:34    Titel: Antworten mit Zitat

Was war DAS denn???
Ein Sinnbild? Ein Wahrzeichen? Ein Kulturdenkmal?
Zum ersten Teil des Konzertes kann ich noch nichts sagen - platt as usual... Noch platter war ich über die Fähigkeit des Orchesters, Grobschnitt zu transportieren UND über die "Toleranz" Grobschnitts, "Abgeben" zu können... Dickes Lob explizit an dieser Stelle an Willi und ATS Smile !
Einmalig! Dieses partnerschaftliche Werk, dieser gegenseitige Respekt, diese liebenswürdige Zusammenarbeit - ein Meisterwerk in Ohren und Augen. VIELEN, VIELEN DANK!!!
Die Ouvertüre hat mich umgehauen! Silent Movie nicht weniger...
Mir ist etwas solarklar geworden am vergangen Sonntag: Grobschnitt erreicht, Menschen und deren Sinne zu HARMONISIEREN. Das ist unglaublich! DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE!
Ich bin glückselig, dass ich den vergangenen Sonntag SO erleben durfte.
Wermi
Ps. Und was ich soooo genossen habe war, dass Toni seine Kunst so oft unter Beweis stellen konnte. TONI - Du bist wunderbar!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antikalk
Sniffer



Anmeldedatum: 21.07.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 05.06.2012, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

Nach zwei Tagen habe ich dieses geniale Konzert immer noch nicht verarbeitet. Was wir da Erleben durften kann man nicht in Worte fassen.

Jogi schrub folgendes:
Steve schrub folgendes:
Die Standing Ovations am Ende hätten mir fast die Beine weggehauen. Ein gerechter Lohn für ein unglaubliches Konzert, bei dem nicht nur unsere Lieblingsband glänzte, sondern auch das Philharmonische Orchester Hagen groß auftrumpfte.



Ich hatte soagr das Gefühl, dass es auch den Mitgliedern des Orchesters die Beine weggehauen hat. Die guckten sich immer ratlos an und es schien mir, als konnten sie es gar nicht glauben, was da abging. Als unsere allseits geliebte Lieblingsband zwischenzeitlich nicht mehr auf der Bühne war, ist ja der Beifall nicht abgebbt, sondern schwoll noch mal an, als sich das Orchester (ganz schüchtern) erhob.
...
- der Jogi -


Ich kann Jogis Einschätzung nur unterstreichen. Nach dem der frenetische Beifall schon Minuten lang anhielt, sah ich wie eine der Geigerinnen ungläubig auf ihre Armbanduhr sah. Es hatte den Anschein als konnte sie nicht glauben was da abging.

Ein unglaubliches Erlebnis das ich ich im Leben nicht mehr missen möchte. Vielen Dank an Grobschnitt, die Philharmoniker und alle Beteiligten die dieses Ereignisses ermöglicht haben.

Mit Hochachtung der Antikalk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dragonbabe
Otto Pankrock



Anmeldedatum: 10.05.2010
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

peterchen schrub folgendes:
und hier der erste Zeitungsartikel .....
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/rockband-grobschnitt-musiziert-mit-hagener-philharmonikern-id6732439.html


Kleiner Schnitzer mit der Pro-Rock-Band, soll wohl heißen Prog-Rock-Band, aber ansonsten tolle Kritik zu einem absolut genialen Konzert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
arndicus
Sniffer


Alter: 51
Anmeldedatum: 06.06.2012
Beiträge: 1
wohnhaft in: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 07:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ein unglaubliches Stück Musik was wir da erleben durften. Selbst nach 3 Tagen denken wir noch an das dort erlebte zurück. Ein fantastischer Sound, ein sensationelles Publikum. Was kann man da mehr sagen als: DANKE!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tim
Kardinal


Alter: 48
Anmeldedatum: 27.09.2007
Beiträge: 30
wohnhaft in: Meinerzhagen-Valbert

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nochmal,

ich hatte das POH schon mit den Breiten gesehen. Ich bin mir ziemlich sicher, daß sich der damalige Dirgent am Sonntag ein paar Reihen vor mir niedergelassen hatte, um Grobschnitt zu lauschen.

Gibt es mehere Dirigenten oder gibt es einfach einen "neuen" und Antony Hermus war einfach als Gast da?

Viele liebe Grüße vom Tim.

Es ist sehr schön, daß alles hier zu lesen. Das war einfach ein fantastischer Abend!
_________________
Ey, mach schneller du Ochse!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rumburak
illegales Ballett


Alter: 51
Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 2434
wohnhaft in: Langenfeld (Rheinland)

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

DANKE das wir das erleben durften.

LG Rum Smile
_________________
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie
der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Erik
Space-Rider


Alter: 50
Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 247
wohnhaft in: Kiel

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hey hey hey,
mir kommen beim Lesen Eurer Berichte schon die Tränen, wie soll ich das denn bloß 2 Abende durchhalten?
Bis bald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 61
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 17:22    Titel: RPL in Hagen, Premiere Antworten mit Zitat

In der "Westfälischen Rundschau" vom 5.6. war ein fast ganzseitiger Artikel mit Riesenfoto über das Konzert, den ich euch nicht vorenthalten will. Leider finde ich den Artikel nicht online, um einen Link darauf zu setzen. Ich habe den Artikel auch eingescannt, bekomme es aber technisch nicht hin, ihn ins Forum hochzuladen. Jedesmal Abbruch.
Falls jemand da Ahnung hat, kann er mir ja Bescheid geben, dann maile ich ihm mein gescanntes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Fantast


Alter: 61
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 527
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Bärti, meinst Du DEN hier, der zwar schon online am 4., in der Printausgabe jedoch erst am 5. erschienen sein dürfte?
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/rockband-grobschnitt-musiziert-mit-hagener-philharmonikern-id6732439.html
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stratoli
Post(er)man



Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 3118
wohnhaft in: Schwarzwald - Bodensee

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

ein sehr schönes video, das ich gerade auf youtube entdeckt habe. und ich denke, dass nicht einmal rechte verletzt wurden.
mit viel liebe und gefühl zusammengestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=zR_F6MTyiDs
_________________
nix mehr Ford Transit - aus Freude am tanken. Surprised
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Mann am Ball
Oranje-Fraktion



Anmeldedatum: 03.10.2008
Beiträge: 1452
wohnhaft in: Bakel Niederlande

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

stratoli schrub folgendes:
ein sehr schönes video, das ich gerade auf youtube entdeckt habe. und ich denke, dass nicht einmal rechte verletzt wurden.
mit viel liebe und gefühl zusammengestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=zR_F6MTyiDs

Und wieder kommt die Gänsehaut ..... Smile Very Happy
_________________
Musik Is The Wine That Fills The Cup Of Silence
Robert Fripp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
opahardrock
Kardinal


Alter: 55
Anmeldedatum: 06.06.2010
Beiträge: 41
wohnhaft in: Wipperfürth

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

stratoli schrub folgendes:
ein sehr schönes video, das ich gerade auf youtube entdeckt habe. und ich denke, dass nicht einmal rechte verletzt wurden.
mit viel liebe und gefühl zusammengestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=zR_F6MTyiDs


Au ja gerade dieser Part oder das Ende vom RPL mit der Flöte der Philharmoniker, sinnlich gerade wieder am 03.06 bin.
Eins ist mir klar falls wir es am 23.06 nochmals schaffen sollten nehme ich ein Casi mit mikro mit um es der Nachwelt zu erhalten Cool
_________________
Musik muß man "erleben"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
martin-green
Otto Pankrock


Alter: 63
Anmeldedatum: 19.01.2011
Beiträge: 112
wohnhaft in: West-Berlin

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn das so ein Knaller ist,was wäre wenn unsere Lieblingsband auch in anderen Städten RPL(klassisch) aufführen würde. Bestimmt würde eine kleines Philar oderKammerorchester gerne mitmachen. So können sie endlich mal aus dem Theater und aus sich raus kommen. Leute ist unser Traum in Erfüllung gegangen und wir werden weiter träumen , und die schon bei der Premiere dabei waren, tut doch bloß nicht so geheimnisvoll, wir kriegen ja sowiso alles raus Rolling Eyes Noch 9 Tage, und dann gi bt es abendfüllende Rezis und nicht so ein kindergemauschel ! Papa hat gesagt wir dürfen nichts sagen. ! Scheiß die Wand an! Entschuldigung ist nicht böse gemeint sieh doch die Smilies! Confused
_________________
The show must go on!Grobschnitt for ever!


Zuletzt bearbeitet von martin-green am 12.06.2012, 08:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
FantasTom
Jupp


Alter: 56
Anmeldedatum: 06.05.2010
Beiträge: 52
wohnhaft in: Oerlinghausen-Süd - mitten in OWL

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Mann am Ball schrub folgendes:
stratoli schrub folgendes:
ein sehr schönes video, das ich gerade auf youtube entdeckt habe. und ich denke, dass nicht einmal rechte verletzt wurden.
mit viel liebe und gefühl zusammengestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=zR_F6MTyiDs

Und wieder kommt die Gänsehaut ..... Smile Very Happy



.....und ein tiefes Gefühl von Dankbarkeit, diesen magischen Abend live miterlebt zu haben.

FantasTom
_________________
Fantasten meet beyond RockpommelsLand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antikalk
Sniffer



Anmeldedatum: 21.07.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

stratoli schrub folgendes:
ein sehr schönes video, das ich gerade auf youtube entdeckt habe. und ich denke, dass nicht einmal rechte verletzt wurden.
mit viel liebe und gefühl zusammengestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=zR_F6MTyiDs


Die Gänsehaut lief hoch und runter. Und das bei diesen kleinen musikalischen Mitschnitt. Dabei war dies wirklich nur ein kleiner Ausschnitt.
Aber das Video ist mit viel Liebe gemacht, sehr schön!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opahardrock
Kardinal


Alter: 55
Anmeldedatum: 06.06.2010
Beiträge: 41
wohnhaft in: Wipperfürth

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

martin-green schrub folgendes:
Wenn das so ein Knaller ist,was wäre wenn unsere Lieblingsband auch in anderen Städten RPL(klassisch) aufführen würde. Bestimmt würde eine kleines Philar oderKammerorchester gerne mitmachen. So können sie endlich mal aus sich raus kommen. Leute ist unser Traum in Erfüllung gegangen und wir werden weiter träumen , und die schon bei der Premiere dabei waren, tut doch bloß nicht so geheimnisvoll, wir kriegen ja sowiso alles raus Rolling Eyes Noch 9 Tage, und dann gi bt es abendfüllende Rezis und nicht so ein kindergemauschel ! Papa hat gesagt wir dürfen nichts sagen. ! Scheiß die Wand an! Entschuldigung ist nicht böse gemeint sieh doch die Smilies! Confused


Nää selber guggen und hören ist hier erstmal angesagt, ich finde man kann es nicht beschreiben. Ich für mein Teil möchte den noch kommenden Zuschauern bzw. den Leuten die noch auf dieses einmalige Event gehen nur den Mund wässerig machen.
Jeder soll sich selbst ein Urteil machen.

Natürlich hoffe ich auf eine CD bzw. DVD für alle denn das wäre echt genial.

Das ist nur meine unbedeutende Meinung mal in eine Richtung die ich selbst nicht beeinflussen kann schubs Wink
_________________
Musik muß man "erleben"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3839
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 06.06.2012, 23:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schaue absichtlich nicht bei YouTube und Konsorten rein.
Will das erstmal live erleben. Smile

Gruß Uwe.

Mal sehen, ob ich das durchhalte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 2007-2012
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de