Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Was ich mit Grobschnitt erlebte
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Smily
wohnt im Forum


Alter: 61
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3199
wohnhaft in: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: 17.08.2007, 23:06    Titel: Was ich mit Grobschnitt erlebte Antworten mit Zitat

Hier isser nun, der Thread für Eure Erlebnisse mit
Haut in die Tasten, Ihr Lieben Laughing
_________________
Alle haben gesagt "Das geht nicht!"
Dann kam einer, der das nicht wusste...
Und hat es einfach gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
franky
Space-Rider


Alter: 56
Anmeldedatum: 28.08.2007
Beiträge: 254
wohnhaft in: 59494 soest

BeitragVerfasst am: 29.08.2007, 16:57    Titel: Wie ich Grobschnitt kennenlernte Antworten mit Zitat

Hallo liebe Leute!
Ermuntert durch den Jogi möchte ich hier auch einmal eine kleine Geschichte erzählen.Es begab sich aber zu der Zeit in den frühen Siebzigern, daß mein Vater ein Grobschnitt Konzert im Kreis Soest veranstaltete. Er war damals Jugendpfleger und früher sah das Jugendamt auch noch eine sinnvolle Aufgabe darin, Rockkonzerte zu veranstalten (ist halt schon verdammt lang her). Die Gruppe mit dem komischen Namen war mir in meinem zarten Alter noch völlig unbekannt, denn mein musikalischer Horizont beschränkte sich auf die "Großen Acht bei Radio Luxemburg".
Naja , jedenfalls fragte mich mein Vater, ob ich Lust hätte, ihm beim Aufhängen der Plakate zu helfen. Ich hatte, und so machten wir uns , bewaffnet mit Tacker und einer Riesenrolle Plakate auf den Weg, um Bäume,Bushaltestellen und Schwarze Bretter in den umliegenden Dörfern zu verzieren. Damit Ihr eine Vorstellung des Plakates bekommt, will ich versuchen, es Euch zu beschreiben:
Es hatte einen surrealistischen Touch, war in schwarzweiss gehalten und stellte mit etwas Fantasie eine gekreuzigte Gestalt dar, aus deren Schniedelwurz mehrere Kugeln quollen (oder war es nur eine?). Aus diesen Kugeln wiederum wanden sich Würmer - ein wahres Meisterwerk also, das im Schatten keiner Dorfkirche fehlen durfte.
Nachdem wir unser Tagwerk vollbracht hatten und wieder zu Hause waren, ging plötzlich das Telefon. Unsere Aktion hatte wohl nicht nur Freunde gefunden. Jedenfalls war der Chef meines Daddies dran und verteilte einen Anschiß, der sich gewaschen hatte. Mehreren Geistlichen und Bürgermeistern war der "Grobschnitt-Jesus" wohl sauer aufgestoßen und sie hatten sich an höherer Stelle empört.
Ich kann mich noch gut erinnern an die Worte des damaligen Oberkreisdirektors: "Den Namen Grobschnitt möchte ich nie wieder auf einem Papier sehen, das den Kopf Kreisverwaltung Soest trägt!" Ihr könnt Euch denken was dann passierte. Wir konnten unsere Runde wiederholen und sämtliche mühsam angetackerten Jesusse (?!) wieder einsammeln.
Ob das Konzert bei dieser Werbung ein Erfolg war, kann ich nicht sagen.
Wie gesagt, die Musik kannte ich damals noch nicht. das sollte sich dann in den späteren Jahren gewaltig ändern. Aber das ist dann eine andere Geschichte...
_________________
Stein im Schuh eben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schaka.
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 1281
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 29.08.2007, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Story franky, gefällt mir sehr gut!

Und Vaddern heute?
Seits ihr denn auch in Aschaffi?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
franky
Space-Rider


Alter: 56
Anmeldedatum: 28.08.2007
Beiträge: 254
wohnhaft in: 59494 soest

BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 08:49    Titel: Die verbrannte Glitzerjacke Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Scheint wohl nicht so beliebt zu sein, dieser Thread oder wie das heißt. Dann versuche ich eben, ihn alleine zu füllen...
Wir schrieben das Jahr 1989 und Grobschnitt befanden sich auf Abschiedstour. Ich glaube, von dieser Tour habe ich mir mindestens vier Konzerte gegönnt. Am unvergesslichsten (nach dem Hagen Finale natürlich) blieb mir der Auftritt in Salzkotten in Erinnerung - und das kam so:
Schon beim Betreten der Halle bemerkte ich einen eigenartigen Geruch. Es roch irgendwie nach Essen - aber irgendetwas daran stimmte nicht. Im Laufe des Abends sollte ich dann erfahren, woran es lag. Das Konzert begann also eigentlich wie immer, ich rockte mit und vergaß die Zeit. Irgendwann aber meldete sich mein Magen, und ich beschloß mich vor Solar Music nochmal zu stärken. Im Angebot war Pizza,Pizza oder Pizza. Geschmacksrichtung: Calzone und sonst nix! Naja, dachte ich mir, dann vertrödelst du auch nicht zu viel Zeit mit aussuchen - also bestellte ich - na was wohl? Was dann folgte, hatte ich noch nie zuvor gesehen. Der Pizzabeauftragte klappte dem Originalrezept folgend die Pizza zusammen - bis dahin alles o.k.. Aber dann: Mit einem Gummihammer wurden die zusammengeklappten Ränder nun mit wuchtigen Schlägen zusammengekloppt. Das war die Erklärung für das zweite Schlagzeug, was ich bisweilen im Konzert zu hören geglaubt hatte. Nach dieser unsanften Vorbehandlung landete meine Pizza schließlich - man mag es kaum glauben- in der Fritteuse!!! Laughing
So gut, so schlecht. Geschmacklich war das Teil nach dieser Tortur natürlich eine Frechheit und hatte die Konsistenz eines mit Fett vollgesaugten Schwammes. Sei's drum - ich fühlte mich gut gewappnet
für den letzten Teil des Konzertes - eben Solar Music. Aber auch hier schien irgendetwas nicht zu stimmen. Nach etwa der Hälfe des Stückes wurden die Musiker irgendwie nervös und blickten sich ständig unruhig an. Außerdem mischte sich in den Geruch des "künstlichen Nebels" noch ein weiterer, der mich irgendwie an ein Lagerfeuer erinnerte. Kurz und gut: Die Band beendete das Stück relativ hektisch, Lupo trat ans Mikro und bat alle Zuschauer, die Halle sofort möglichst unpanisch zu verlassen. Der Grund dafür: In der Bandgarderobe war eine weitere "Pizzafritteuse" in Brand geraten und fackelte gerade einen Teil der Bühnenklamotten der Musiker ab. Ich werde diesen Ausmarsch aus der Halle nie vergessen, denn direkt neben mir eilte Toni Moff Mollo dem Ausgang zu. Völlig fassungslos wiederholte er ständig die Worte "meine Glitzerjacke! - wo ist meine Glitzerjacke".
Ich glaube, glücklicherweise ist niemand zu Schaden gekommen. Es war jedenfalls eines der kürzeren Konzerte von Grobschnitt (der komplette Zugabenteil musste logischerweise ausfallen) und auch eines der nebeligsten und nicht zuletzt eines, was ich nie vergessen werde...

So, jetzt seid ihr an der Reihe mit Euren Pizzarezepten ...
_________________
Stein im Schuh eben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schaka.
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 1281
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 09:19    Titel: Antworten mit Zitat

und wieder ein klasse Beitrag franky!
Ich weiß auch nicht, warum hier so wenig Frequenz ist.........

Diesen wohligen Geruch bei GS-Konzerten, den kennen die meisten sicher auch. Aber in diesem Fall , war ja leider der Calzonenbräter Ursache.
Das gehört für mich auch zu der Vorfreude auf Aschaffenburg nach sooolanger GS-Live-Abstinenz, diese einzigartige Mischung die in der Luft liegt. Hoffentlich wird von den Gänsehautgerüchen aus frühereren Zeiten, noch was in die Gegenwart transportiert sein. Aber ich glaube Chef Harro, macht das schon..................................

weiter Rezeptvorschläge?-vielleicht zunächst erstmal:
solarige Schweinchengrütze in Aspik mit vieeeeeel Kardinalsoße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann wollen wir doch mal hoffen, dass wir in Aschaffenburg keinen Pizzabäcker haben, der das Konzert in irgendeiner Weise verkürzt.

Hoffend

- der Jogi
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Superbergstadt
Magic Train(er)



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 308
wohnhaft in: Rüthen

BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Moin franky,,
ich war in Salzkotten auch dabei, war echt der Hammer mit dem Typen !
Ich weiß aber noch, das wir in der Halle geblieben sind, dann irgendwann die Fenster neben der Bühne geöffnet wurden und wir erst dann die Feuerwehrautos sahen !
Du warst doch dann mit Sicherheit auch in Eickelborn am 13.03.1989 dabei, oder ?
Schöne Grüße aus der "Superbergstadt" ! ! !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 02.09.2007, 22:50    Titel: Antworten mit Zitat

Auch ich habe noch so eine Nummer zu erzählen, kommt wenn ich mal Zeit habe. Wollte den anderen den Vortritt lassen.
Höflich

- der Jogi
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Super Stories von Franky and Supy!
Dass es hier so schleppend los geht, liegt wohl daran, dass bereits viele Fans ihre Schoten und Anekdoten im alten Forum gepostet haben... werde aber mal in mich gehen und überlegen, was ich hier nochmal erzählen sollte oder vielleicht fällt mir ja sogar noch was ein, was ich noch nicht erzählt habe - und wahrscheinlich passieren uns in näherer Zukunft ja noch einige grobschnittige Abenteuer!

Go for Love - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
franky
Space-Rider


Alter: 56
Anmeldedatum: 28.08.2007
Beiträge: 254
wohnhaft in: 59494 soest

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 19:50    Titel: Geburtstag mit Toni Moff Mollo Antworten mit Zitat

Hallo Superbergstadt , Jogi, Shakamazula, Günnie und alle anderen Interessierten!

Um vorab die Frage nach dem Eickelborner Konzert zu kären: Natürlich war ich da! Immerhin war es die vorerst letzte Gelegenheit, Grobschnitt live zu erleben. Danach standen noch Werl und Hagen auf meinem persönlichen Abschiedstourneeplan (Salzkotten - hust-hust- war ja schon gelaufen). Jedenfalls fiel mir beim Stichwort Werl wieder eine besonders schöne Erinnerung ein, die ich Euch nicht vorenthalten möchte - und die geht so:
Es war ein 27. September, das Jahr kann ich leider nicht mehr sagen und ich hatte - so wie in jedem Jahr- Geburtstag. Bemerkenswerterweise teile ich mir diesen Jubeltag mit Toni Moff Mollo. Zu meiner grossen Freude spielten Grobschnitt just an diesem Tag live in der Werler Stadthalle. Ich weiß auch nicht, welcher Teufel mich geritten hat, aber ich hatte das Gefühl, schon am Nachmittag mal gucken gehen zu müssen. Gesagt-getan. Ich schlich also während des Soundchecks schonmal Backstage herum. Irgendwann erblickte ich zu meinem Erstaunen Rolf Möller, den ich von Extrabreit kannte. Er war sehr vertieft in ein Fachgespräch mit Peter Jureit. Es ging um eine schwierige Drumphase bei Sonnentanz und ich kriegte mit, daß Peter aus gesundheitlichen Gründen mit dem Schlagzeugspielen aufhören musste. Irgendwann lief mir auch Toni über den Weg, dem ich zum Geburtstag gratulierte, worüber er etwas perplex war. Er gratulierte mir dann anstandshalber auch, nachdem ich ihn über unsere Gemeinsamkeit aufgeklärt hatte, wirkte aber etwas verstört.
Egal - ich fand's schon toll und freute mich auf das Konzert am Abend , was ich mit meinen Freunden statt Geburtstagsparty besuchen wollte. Im Laufe des Abends kriegte dann Toni den offiziellen Glückwunsch von Milla auf der Bühne per Ansage. Und dann passierte, womit ich niemals gerechnet hatte: Nachdem sich das "Happy Birthday" für Toni gelegt hatte, kam die nächste Ansage von Milla. Sie ging etwa so:" ...jetzt haben wir ausser Toni hier noch ein Geburtstagskind im Saal. Franky aus Soest - kennt den vielleicht einer von Euch?" Meine Kumpels flippten natürlich aus und ich weiß noch ,daß ich auf einmal ein Staubkörnchen in beiden Augen hatte und der Boden unter mir etwas wackeliger wurde...
Wie ich dann später erfuhr, hatte meine Mutter für diese sehr gelungene Überraschung gesorgt. Während ich Toni gratuliert, und den Fachsimpeleien von Peter und Rolf gelauscht hatte, telefonierte sie gerade mit Milla. Ich denke, dass alle Musiker davon Wind bekommen hatten und Toni's Reaktion auf mein persönliches Erscheinen daran lag. Wahrscheinlich haben die Groben gedacht: Wieviele Leute haben denn heute noch Geburtstag - oder behaupten es zumindest? In jedem Fall war das einer meiner schönsten Geburtstage, der musikalisch einzigartigste noch dazu. Mama sei dank!
_________________
Stein im Schuh eben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
franky
Space-Rider


Alter: 56
Anmeldedatum: 28.08.2007
Beiträge: 254
wohnhaft in: 59494 soest

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 20:01    Titel: Running Gag Antworten mit Zitat

Sorry Günni!

Jetzt hab ich Dich in meiner Anrede mit ie geschrieben. Das war aber jetzt ein echter Fehler. Scheint sich zum Running Gag zwischen uns zu enwickeln.

Frank N Furter
_________________
Stein im Schuh eben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Problem, Franko!

Go for Love - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Schaka.
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 1281
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

He Günky und Franni, reißt euch zusammen ja!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 03.09.2007, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Schakamazulu schrub folgendes:
He Günky und Franni, reißt euch zusammen ja!


Ich meine auch, es wäre jetzt langsam gut. Einigt Euch mal darauf. wie Ihr Euch gegenseitig schreiben wollt, Günni und Frankie

streng

- der Jogi
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 01:17    Titel: Antworten mit Zitat

He, Yogi und Jacques Amazoulou - wenn ich mich mit meinem Lieblings-Franky streite, machen wir beide das unter uns aus...

Grummel, grummel! Was ich aber noch vergessen hatte, Franky: finde Deine Stories absolut klasse und auch super geschrieben...
...und an Yo & Jacques: Love & Peace forever - o.k.?

Go for Love - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
franky
Space-Rider


Alter: 56
Anmeldedatum: 28.08.2007
Beiträge: 254
wohnhaft in: 59494 soest

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lieblings - Günni!

Vielen Dank für die Blumen. Wenn ich noch ein wenig in meinen Erinnerungen krame, fallen mir bestimmt noch ein paar Geschichten ein. Ich hoffe nur, das wird dann für die anderen nicht zu langweilig, wenn immer der gleiche den Storyteller macht. Schaunmermal!

Auf richtige Schreibweise achtend -
der Franky
_________________
Stein im Schuh eben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 55
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1366
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

franky schrub folgendes:
Hallo Lieblings - Günni!

Vielen Dank für die Blumen. Wenn ich noch ein wenig in meinen Erinnerungen krame, fallen mir bestimmt noch ein paar Geschichten ein. Ich hoffe nur, das wird dann für die anderen nicht zu langweilig, wenn immer der gleiche den Storyteller macht. Schaunmermal!

Auf richtige Schreibweise achtend -
der Franky


Nee bestimmt nicht, Grobschnitt-Stories sind nie langweilig. Bestimmt nicht. Also nur weiter so Franky. Ich muss auch noch mal in den Aktenablagen in meinem Gehirn suchen.

wühlend

- der Jogi
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schaka.
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 1281
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

immer her damit, franky!

Ich kann den Hals momentan eh nicht voll kriegen......................
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3238

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

@Franky
Auch ich finde Deine Geschichten die Du mit Grobschnitt erlebt hast, sehr schön. Mach weiter so. Kann leider nicht mit so schönen Stories dienen.

Gruß aus Berlin
Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, hier gibt's bestimmt noch einige Geschichtenerzähler und wir sehen alle gerne über den Storyteller-Rand hinaus!
Wühle auch schon in der Ablage -
Go for Love - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 22:41    Titel: Dezember '77 Antworten mit Zitat

Da habt Ihr was angerichtet... Ihr mit Eurer freundlichen Plauderei hier...

Tach, ich bin der Neue hier, und endlich nicht mehr "Illegaler"... Smile Denn eben fiel mir ein hübscher Username ein, einen Avatar (speziell für Zenobia) habe ich auch schon gefunden (nur tanzen will er nicht), und da bin ich!
Bevor ich mich aber Euch beim Kramen in den verstaubten Schuhkartons unserer Erinnerungen anschließe, möchte ich mich mit ein paar wesentlichen Details zu mir vorstellen. Mit bürgerlichem Namen heiße ich Bernd, bin von Geburt an BVB-Fan weil Dortmunder, aber seit 23 Jahren weit wech von zu Hause... Sad Die "technischen" Daten könnt Ihr meinem Profil entnehmen...

Zum Thema...

Winter '77, im Dezember. Ich glaube, es war der 14. ... (vielleicht kann das sogar einer von den "Datenhamstern" bestätigen... Smile ) Aula des Helmholtz-Gynasiums in Dortmund, Grobschnitt Live! Das allein war schon eine Sensation. Aber wie es dazu kam ist schon eine Geschichte für sich... Bei der Ideensammlung für ein Schulfest kam die Idee auf, man könnte doch ein Grobschnitt-Konzert veranstalten. Die Kommentare lauteten von "du biss doch bekloppt!" bis "das wird doch nie was!" Aber der Schorsch, ich glaube, es war Schorsch, ließ sich nicht beirren. "Ich ruf da an!". Am nächsten Tag kam er mir einem breiten Grinsen zurück in die Schule und berichtete (sinngemäß): "Also, der Lupo hat gesagt, wir sollen 9 Mark Eintritt nehmen, unsere Kosten bestreiten und ihnen den Rest dann geben. Plakate und Eintrittskarten schickt er..." Wir waren völlig von den Socken...
Ursprünglich waren sogar zwei(!) Konzerte hintereinander geplant, um die erwartete große Kartennachfrage zu befriedigen. Dafür reichte es dann doch nicht, dafür war dann die Aula zumindest einmal pickepacke voll. Von der grobschnitttypischen "Athmosphäre" aus künstlichem Nebel, Qualm von brennenden Bildzeitungen und Feuerwerk muss ich Euch nichts berichten... Ich befürchtete ständig einen Feueralarm... Der grandiose Soundteppich bedeckte die Nachbarschaft mindestens im Kilometerumkreis. Und Toni wuselte sich durch die Vorhänge. Daran erinnere ich mich auch auch noch.

Ich bin danach lange nicht zu einem anderen Konzert gegangen, weil ich dachte, *das* wäre nicht mehr zu toppen...

Tja... So war das dammals... Ich habe noch was, aber ich will nicht mein ganzes Pulver auf einmal verschießen...

Bis denn!
Joker

Achja... Fast vergessen... Ich bin am 28.10. in Aschaffenburg dabei. Zusammen mit meiner Frau und einem alten Kumpel aus Dortmund (nicht der Schorsch). Unser vierter Mitfahrer ist abgesprungen, dem ist sein Familienleben wichtiger... Dadurch habe ich eine Karte für den 28. übrig. Hätte jemand Interesse, mir die zum normalen Vorverkaufspreis abzukaufen? Die erste PN bekommt den Zuschlag...
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Mocki
Alter Zauberer


Alter: 51
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1274
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 04.09.2007, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Joker, auch wenn Du BVB-Fan bist (nobody's perfect Very Happy ),
man merkt dass Du mit dem Herz bei Grobschnitt warst/ bist......
Weiter so! Schöne Geschichte!
Liebe Grüße,
Ein Schalker!
_________________
Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 00:02    Titel: Nur der BVB Antworten mit Zitat

Hey Mocki!

Es erschien mir halt richtig, das zu erwähnen. Auch damit Forrest nicht mehr so alleine hier ist... Smile Aber, wie an anderer Stelle zu lesen steht: dies ist kein Fußballforum hier. Also möge die Fanfeindschaft, so schön sie auch sei Smile, hier keinen Platz finden. Lass uns, zumindest hier, den Klappstuhl begraben...

Peace!
Joker
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 02:02    Titel: Antworten mit Zitat

Wunderbare Story, Joker - freue mich schon auf mehr...

Go for Love - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Mocki
Alter Zauberer


Alter: 51
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1274
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 15:40    Titel: Re: Nur der BVB Antworten mit Zitat

Joker schrub folgendes:
Hey Mocki!

Es erschien mir halt richtig, das zu erwähnen. Auch damit Forrest nicht mehr so alleine hier ist... Smile Aber, wie an anderer Stelle zu lesen steht: dies ist kein Fußballforum hier. Also möge die Fanfeindschaft, so schön sie auch sei Smile, hier keinen Platz finden. Lass uns, zumindest hier, den Klappstuhl begraben...

Peace!
Joker


Lieber Joker, jawoll das machen wir !!!!
Du hast vollkommen Recht: DIES ist KEIN Fussballforum! Trotzdem machen diese kleinen Sticheleien und Rivalitäten natürlich schon ein bißchen Spaß, und NUR SO sind sie auch gemeint.......
Die Bandmitglieder beteiligen sich übrigens auch hin und wieder daran
(siehe andere Threads)
Also, nix für Ungut, Zallelujah und "Glück Auf!" Smile
Mocki
_________________
Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Günni schrub folgendes:
Wunderbare Story, Joker - freue mich schon auf mehr...


Gleich nach der nächsten Geschichte von jemand anderem... Smile Ich bin eben über Zenobias Geschichte mit dem pinkfarbenen Overall gestolpert. Die gehört doch *unbedingt* hierhin!. http://www.grobschnittforum.de/viewtopic.php?t=86&start=0&postdays=0&postorder=asc
Klasse! Und ich habe nicht über dich gelacht, Zenobia, sondern darüber, wie schön du berichtest. Danke für das Lächeln!
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
1986er
Space-Rider



Anmeldedatum: 15.07.2007
Beiträge: 224
wohnhaft in: im schönen Lipperland

BeitragVerfasst am: 05.09.2007, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Joker, da muß ich ja wirklich auch über meinen Schatten als Schalker springen... grins! Erstmal auch noch herzlich Willkommen und Kompliment zu der schönen Erzählung ! Ja klar sind wir kein Fußball-Forum, aber ich gebe da Mocki voll und ganz Recht! Macht doch zwischendurch mal Spaß und wir wissen ja alle hier, wie wir es meinen! Smile

Also mach mal schön weiter so und ärgere Dich jetzt nicht über knappenreiche Grüße eines Schalkers, ausnahmsweise mal herzlichst Grüße nach DO ...lach Smile
1986er
_________________
Irgendwann bist Du heute aufgewacht
und Du hast gewusst, DAS ist DEIN Tag!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 06.09.2007, 02:07    Titel: Antworten mit Zitat

Äh, hier geht's NICHT um Fussball? Mist, was hab' ich all die Jahre hier bloß falsch verstanden...?

Go for Abseits - Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 06.09.2007, 13:10    Titel: Nur der BVB Antworten mit Zitat

Ich kann ja nichts dafür...Smile Aber so schlecht habe ich es nicht getroffen. Meine älteste Erinnerung ist von 1963, als ich, bei meinem Papa auf den Schultern sitzend, den Meistercorso vorbeifahren sah. Seitdem durfte ich mich noch drei Mal über Meisterschaften freuen. Und ich bin noch nicht 50... (Na, hat der gesessen?) SmileSmile
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Mocki
Alter Zauberer


Alter: 51
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1274
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 06.09.2007, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Gut gekontert, Joker..... Very Happy

Ausserdem: Nicht alles, was schwarz/gelb ist, ist schlecht ! Siehe: ILLEGAL

Doch mal wieder zurück zum Thema:
Meine Erlebnisse mit Fussball und den Groben vermischen sich auch zum Teil. Beim genauen Betrachten, bzw. Zuhören des "Last Party"-Videos von 1989 hört man meinen Zwischenruf aus den Publikum, während Lupo das Publikum begrüsst. Bei seinen Worten "Schalke, dat kenn ich...." ist ein euphorisches Jubeln im Hintergrund nicht zu überhören.....
Liebe Grüsse, Mocki
_________________
Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de