Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Neue alte Funde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 19.10.2009, 18:07    Titel: Neue alte Funde Antworten mit Zitat

Gelegentlich bekomme ich im Leben so Anfälle, da räume ich konsequent auf, ohne Gande. So auch vor einigen Jahren.
Ich habe damals alle Musikcassetten weggeschmissen und ein Zeitalter beendet. Wozu an alten Dingen festhalten, denn: Leben heißt Veränderung!
Wer konnte damals auch ahnen, dass Grobschnitt ein Comeback der Superlative feiert und ich euch alle bald kennen lerne.
Jedenfalls habe ich mich irgendwann schwarz geärgert , weil ich eine Cassette mit einer Aufnahme von einem Konzert in ???, am ??? hatte. Bei diesem Konzert gab es einen Stromausfall und Toni hat sich während der Reperatur herrlich mit einem Roadie beschimpft, kommentiert wurde das alles glaube ich von Lupo. Es war großartig, aber leider entsorgt.

Bevor ihr mich nun teert und federt, weiter lesen!

Neulich habe ich in einem Fach mit Rechnungen auf meinem Schreibtisch genau diese Cassette gefunden. Shocked Ich habe keine Ahnung wie sie dahin kam, ist mir ein absolutes Rätsel, aber Hauptsache ist: "Sie lebt"!!!!!! (Übrigens die einzig überlebende Cassette in meiner Sammlung) Nun könnt ihr euch vielleicht meinen Puls vorstellen. Ich also los ins Wohnzimmer zur Anlage: Aaaaaah, sch..., wer hatte diese blöde Idee mit den mp3-Player's? Die Hände fingen an zu zittern, der Schweiß brach aus, Panik kündigte sich an. Aber im Arbeitszimmer gibt's ja noch 'ne "Resteanlage", also los ins Arbeitszimmer. "SCHOCK"!!! Kein Cassettendeck, nur CD-Player. Könnt ihr euch die Panik vorstellen? Im Auto - keine Chance. Gesammelte Werke im Keller - Video, usw. - aber, kein Cassettendeck!
Die Rettung vor dem sicheren Herztod gab es dann im Kinderzimmer, also Kinder raus, frische Luft ist gesund, tief durchatmen und die Cassette einlegen.
Alles ist gut: "TONI FLUCHT NOCH".
Tränen der Erleichterung rollen, die Kinder klopfen an die Tür, öffnen sie einen Spalt und fragen: "Mama, ist alles in Ordnung?" Ich sage: "Kinder, es war lange nicht so in Ordnung wie jetzt. Manchmal beschert uns das Leben doch echte Wunder, wir müssen nur fest daran glauben."

Ich habe wirklich keine Ahnung von wann und wo die Aufnahme ist, ich haben auch nicht die geringste Ahnung woher ich sie habe, aber ich weiß, ich bringe sie mit nach HW und teile das Wunder mit euch!
Vielleicht kennt ja jemand die Aufnahme und kann mir sagen von wann sie ist.

sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
harley 883
Fantast


Alter: 61
Anmeldedatum: 28.04.2008
Beiträge: 585
wohnhaft in: markgräflerland

BeitragVerfasst am: 19.10.2009, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse sabine, bei deinem Beitrag macht das lesen mal wieder so richtig Spaß. Laughing Laughing Laughing
Habe mich gerade daran erinnert daß ich meine Cassetten auch mal weggeschmissen habe. Ich glaube es gab leider keinerlei Überlebende. Sssssssssschade.
Aber so ist das Leben, Das was einem lieb und teuer ist merkt man erst so richtig wenn es weg ist.
Bis Hückeswagen wo ich dich hoffentlich auch kennenlernen werde. Alles Gute vom Joachim
_________________
Amateure bauten die Arche , Profis die Titanic.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 54
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3845
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 19.10.2009, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meine Cassetten zwar noch in einer Kiste im Spitzboden, aber keine Möglichkeit sie noch abzuspielen, außer eben in der "Möhre" im Kinderzimmer. Und ich habe da auch noch so einiges drauf, was ich gerne mal wieder abspielen würde, wie z.B. ein im Radio übertragenes Tangerine Dream Konzert aus den späten 70ern / frühen 80ern. confused

Als ich vor ein paar Jahren meinen Plattenspieler reaktiviert hatte, war das mit dem Cassettendeck leider nicht mehr möglich. Sad

Aber vielleicht könntest Du sie an jemand Vertrauenswürdigen mit dem notwendigen Equipment geben, so dass derjenige sie digitalisiert und für die Nachwelt bewahrt...
Der Hans Stratoli hat doch irgendwie immer alles. Nur so eine Idee. Wink

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stratoli
Post(er)man



Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 3119
wohnhaft in: Schwarzwald - Bodensee

BeitragVerfasst am: 19.10.2009, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

kein problem. immer her damit. kann zwar etwas dauern, bis ich es digitalisiert habe, aber dann ist es gerettet.
_________________
nix mehr Ford Transit - aus Freude am tanken. Surprised
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3238

BeitragVerfasst am: 20.10.2009, 00:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sabine,

das ist die richtige Rubrik. Wink

Schreib mal bitte, welches Stück im Anschluß gespielt wird. Sollte es "Vater Schmidt Wandertag" sein, könnte es sich um die Panne von Osnabrück handeln.

Gruß aus Berlin
Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ernie
Hausmeister a.D.



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 965
wohnhaft in: Aachen

BeitragVerfasst am: 20.10.2009, 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Abspielmöglichkeiten für ca. 15 verschiedene Tonträgerformate der letzten 50 Jahre immer griffbereit. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
harley 883
Fantast


Alter: 61
Anmeldedatum: 28.04.2008
Beiträge: 585
wohnhaft in: markgräflerland

BeitragVerfasst am: 20.10.2009, 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

@ ernie: Deswegen bist du ja auch der Hausmeister.
Für jede Gelegenheit den richtigen Besen.
Gruß Joachim
_________________
Amateure bauten die Arche , Profis die Titanic.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 22.10.2009, 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Also, die "Panne von Osnabrück" isses nicht, denn da gab's keinen Stromausfall, sondern nur ein brummiges Effektgerät - die Aufnahme kursiert aber als Bootleg und stammt aus der "Illegal"-Tour... lediglich, an welchem Ort sie aufgenommen wurde, weiß ich leider gerade nicht mehr... aber ich denke, hier gibt's Leute, die Bescheid wissen... also, ich bitte um Aufklärung... wobei wir die Sache mit der Biene und der Blume ausnahmsweise mal überspringen könnten...

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab mich mit Sabine in Hückeswagen auch über diese Cassette unterhalten. Auf einem Konzert 1986 in gevelsberg gab es einen Stromausfall. Der hat auch ganz schön lang gedauert. Nur kann ich net sagen, ob toni da mit einem roady geschimpft hat, weil wir raus gegangen sind zum rauchen.... Smile ....ja, ja die sch.....Raucher.... Very Happy Very Happy

Was ich aber noch genau weiss, es war eines der lautesten Grobschnittkonzerte überhaupt.... Smile

LG Peter
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Peter,

danke, aber es muss vorher gewesen sein, die Aufnahme ist von der RPL Tour!
Außerdem war ich damals auch in Gevelsberg, erinnerst du dich, ich stand vorne links. Wink

sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

sabine schrub folgendes:
Moin Peter,

danke, aber es muss vorher gewesen sein, die Aufnahme ist von der RPL Tour!
Außerdem war ich damals auch in Gevelsberg, erinnerst du dich, ich stand vorne links. Wink

sabine


.....ach DU warst das?? Very Happy Smile

LG Peter
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
WolfiGoRound
illegales Ballett



Anmeldedatum: 27.07.2007
Beiträge: 1019
wohnhaft in: Karlstein/Main

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Groberpitter schrub folgendes:

.....ach DU warst das?? Very Happy Smile

LG Peter


Genau, Sabine hat sich kaum verändert ... Laughing Laughing
_________________
Illegal-Ballett und
Forum-Blankzieher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Smily
wohnt im Forum


Alter: 61
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3199
wohnhaft in: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: 28.10.2009, 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

Aber sie wird doch wohl nicht allein da gestanden haben?
_________________
Alle haben gesagt "Das geht nicht!"
Dann kam einer, der das nicht wusste...
Und hat es einfach gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 29.10.2009, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Smily schrub folgendes:
Aber sie wird doch wohl nicht allein da gestanden haben?


.....neeeee....wir beide waren auf dem Konzert.... Laughing
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 29.10.2009, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

...wie man sieht, hatte G.P. an jenem Abend nur Augen für Sabine... Wink Smile

Go for Love - - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Günni schrub folgendes:
...wie man sieht, hatte G.P. an jenem Abend nur Augen für Sabine... Wink Smile

Go for Love - - Günni


...Du hast es genau erkannt Günni.... Smile

LG Peter
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Habt ihr eigentlich nichts zu tun?

Schön, dass es euch gibt, ich freu mich sooooo auf Hannover, da können wir dann alle zusammen stehen und vorher spiele ich euch meine Cassette vor, die hören wir gemeinsam bei einem Bier und fachsimpeln über das Für und Wieder von Stromversorgungsproblemen. Wink

Wolfi wieso lachen deine smilies bei dem Satz: "Genau, Sabine hat sich kaum verändert.... Das gibt mir zu denken! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

L.G. sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
skydiver
Dr.Salzmann



Anmeldedatum: 08.01.2009
Beiträge: 771
wohnhaft in: 56410 Eschelbach, da wo das Kraut Rockt

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sabine, kannst du nicht mal ein paar Ausschnitte der Kassette bei youtube reinstellen?
Dann können wir vorher schon mal simpeln... Laughing
_________________
***********

ich freu mich Smile

***********
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das kann ich versuchen, wird aber bestimmt dauern, weil ich wie Nobby auch schon mal schrieb, eine Beamtin des nichttechnischen Dienstes bin und was sowas angeht bin ich froh inzwischen hier schreiben zu können, außerdem hat die Qualität der aufnahme in den letzten 25 Jahren nicht zugenommen. Aber wozu gibt es Männer? Wink Wink Wink ,

L.G.sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ernie
Hausmeister a.D.



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 965
wohnhaft in: Aachen

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Sabine, mein Angebot steht, die Kassette zu überspielen. Smile

Mit bloßem digitalisieren ist es da nämlich nicht getan.
Erst muß der Kassettenrekorder auf die Kassette eingemessen werden, dann in 24bit aufgenommen werden und danach bearbeitet werden, damit man dann eine ordentliche Kopie auf CD brennen kann.
Mit raren GS-Aufnahmen muß man sorgfältig umgehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

sabine schrub folgendes:


Wolfi wieso lachen deine smilies bei dem Satz: "Genau, Sabine hat sich kaum verändert.... Das gibt mir zu denken! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

L.G. sabine


liebe Sabine....keine Panik !!! Du warst früher genau so schön wie heute...... Smile Smile Smile
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

ernie schrub folgendes:
Sabine, mein Angebot steht, die Kassette zu überspielen. Smile

Mit bloßem digitalisieren ist es da nämlich nicht getan.
Erst muß der Kassettenrekorder auf die Kassette eingemessen werden, dann in 24bit aufgenommen werden und danach bearbeitet werden, damit man dann eine ordentliche Kopie auf CD brennen kann.
Mit raren GS-Aufnahmen muß man sorgfältig umgehen.


....vieleicht kann unser Zauberer da ja helfen und noch das eine oder andere " Bit " mehr rausholen....obwohl ich trinke lieber " Kölsch " als " Bit " burger..... Very Happy Very Happy
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Ernie,
was soll ich tun, einfach mit nach Hannover bringen?

Danke Groberpitter, du weißt dich zu benehmen, Kompliment! Wink

L.G.sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WolfiGoRound
illegales Ballett



Anmeldedatum: 27.07.2007
Beiträge: 1019
wohnhaft in: Karlstein/Main

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Groberpitter schrub folgendes:

liebe Sabine....keine Panik !!! Du warst früher genau so schön wie heute...... Smile Smile Smile


Sag ich doch ! Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile
_________________
Illegal-Ballett und
Forum-Blankzieher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Groberpitter
Space-Rider



Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 299
wohnhaft in: Frechen bei Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

WolfiGoRound schrub folgendes:
Groberpitter schrub folgendes:

liebe Sabine....keine Panik !!! Du warst früher genau so schön wie heute...... Smile Smile Smile


Sag ich doch ! Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile Smile


hat ja auch keiner was anderes behauptet.... Laughing Laughing
_________________
...nächste Woche ist auch noch ein Tag....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 02.11.2009, 17:44    Titel: Antworten mit Zitat

Also ihr Lieben,
eurer Schmeicheleien tun ja wirklich gut Embarassed , aber Ernie hat gewonnen, diese Woche geht die Cassette ihren Weg nach Aachen. Ich bin gespannt was dabei raus kommt.
Trotzdem lieber Groberpitter, gibt's darauf ein Bier, ich denke mit Kölsch wird dat schwierich in Hannover, aber wir werden eine Lösung finden und dann heißt's: Nich lang schnacken, Kopp in Nacken.

L.G.sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3238

BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 07:31    Titel: Antworten mit Zitat

Bei Ernie ist das Tape in guten Händen. Bin mal auf das Ergebnis gespannt und ob es das selbe Konzert ist, von dem Günni sprach.

Gruß aus Berlin
Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist es wohl nicht - denn dasjenige, welches ich meinte, stammte aus der illegalen Tour, während dieses hier wohl von einer anderen Tour stammt!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
sabine
Magic Train(er)


Alter: 54
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 338
wohnhaft in: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 12:53    Titel: Antworten mit Zitat

So nun bginnt die Zeit des Wartens, habe gestern das gute, alte Stück auf den Weg geschickt. Rolling Eyes
Bin echt gespannt was Ernie damit anstellt.

L.G.sabine
_________________
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nützen! Seneca
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 07.11.2009, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Bandsalat á la Ernie:
Man nehme ein altes, rares Tape, stecke es in einen ebenso alten, raren Cassettenrecorder und drücke "Start". Nach kurzem Vorglühen werden die ersten dumpfen Töne auftauchen.... sobald der Klang auch noch zu leiern beginnt, drücke man unter Umgehung der "Stop"-Taste sofort "Vorspulen" und ebenso unvermittelt nach wenigen Sekunden "Rückspulen". Man warte einige Sekunden ab, bis nur noch ein ominöses Ticken verlautbar wird. Nun einfach "Eject" bedienen, das Cassettenfach notfalls mit Gewalt öffnen.
Das braune Tonband dürfte nun um Tonkopf und verschiedene Führungsrollen gewickelt sein.
Nun die Cassette mit Schwung aus dem Gerät ziehen und solange am Band zerren, bis eine verknitterte, knisternde Masse auf dem Tisch liegt.
Diese nun noch würzen und garnieren und fertig ist der nostalgische Hörgenuss! Guten Appetit!

Anmerkung der Redaktion:
Dieses Schnellrezept für den Umgang mit wertvollen Tondokumenten stammt von Ernie, Berts Freund aus der "Sesamstraße"! Dem gleichnamigen Soundtüftler aus dem Grobschnittforum kann man aber wichtige Bänder durchaus anvertrauen... da gibt's keinen Salat, es werden lediglich Bytes geköchelt und Bits gebrutzelt, bis da gar nichts mehr knistert...

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Live 1970-1989
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de