Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Rockpommel's Land
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Alben
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gast09
Gast






BeitragVerfasst am: 28.09.2008, 15:52    Titel: Antworten mit Zitat

XXX

Zuletzt bearbeitet von gast09 am 15.10.2008, 19:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 09:34    Titel: Antworten mit Zitat

Na klar, Musik ist 'ne riesige Wundertüte, wo es ständig Neues zu entdecken gibt, und das Auswählen der persönlichen Lieblingscombo oder -platte ist ein ganz eigener, emotionaler Vorgang, und, ganz wie das erwähnte Leibgericht, Geschmackssache.
Ich persönlich kann NICHTS ständig hören und gerade meine liebsten Stücke hebe ich mir immer bewusst auch für besonders schöne Momente auf. "Grobschnitt" und "Rockpommel's Land" sind da für mich nur der Gipfel eines riesigen Berges inmitten eines gewaltigen Gebirges... und da gibt's viele Gipfel und viele Wege dorthin!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
gast09
Gast






BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

XXX

Zuletzt bearbeitet von gast09 am 15.10.2008, 19:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 29.09.2008, 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, ein wandelndes Musiklexikon bin ich wohl nicht, da gibt's einfach noch sooooo viel tolle Musik, die ich (noch?) nicht kenne! Und die Suche nach dem ultimativen Song, der ultimativen Stimme, das ist bei mir total stimmungsabhängig und wechselt von Tag zu Tag - so, wie ich in meinem Profil schon geschrieben habe, habe ich auch jeden Tag eine andere "Grobschnitt"-Lieblings-LP...
...aber wir können uns an anderer Stelle gerne zu diesem Thema austauschen - werde unter "Sonstiges" einen Thread "Gipfelsstürmer" eröffnen...
...und hier geht's wieder schön weiter mit "Rockpommel's Land"!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Gynsch
Kardinal


Alter: 47
Anmeldedatum: 20.03.2008
Beiträge: 44
wohnhaft in: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 01.10.2008, 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn's OT ist: wer etwas besonders und doch Vertrautes hören will, der soll mal den Song "We are Sane" von den guten alten Twelfth Night testen. Wink
_________________
Bananen für alle!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 61
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 29.11.2008, 17:13    Titel: Rockpommel's Land Antworten mit Zitat

Ich suche die Story von RPL in schriftlicher Form. Kann mir da jemand weiterhelfen ? Ich habe sie zuletzt in Betzdorf beim Fantreffen auf einem Tisch liegen sehen, wußte aber nicht, ob ich sie kopieren kann und darf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3040
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 29.11.2008, 17:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Bärti,
Du findest die Story und vieles mehr, wenn Du auf Stephan's Seite auf die Discographie gehst und dann das gewünschte Cover anklickst. Dort findest Du neben der Story auch viele andere Infos.
Viel Spaß beim Lesen wünscht der Intruder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 61
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 327

BeitragVerfasst am: 29.11.2008, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab's gefunden. Danke, Intruder !!! Ich wünsche einen schönen 1. Advent !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rumburak
illegales Ballett


Alter: 51
Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 2434
wohnhaft in: Langenfeld (Rheinland)

BeitragVerfasst am: 29.11.2008, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, watt der Stefan (Steve) da jemacht hat ist schon klasse. Viel Liebe zum detail und so viel Info über GS, eine Goldmine für alle Grobschnitt Fan's. Ich stelle das immer wieder fest, und für mich war seine Seite schon immer da, auch vor meinen Forenzeiten.
Vielen Dank dafür Steve. Smile
Der sich verneigende Rumburak.
_________________
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie
der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael B
Sniffer


Alter: 57
Anmeldedatum: 14.12.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Angeregt durch meinen Besuch des Konzerts in Senden gestern Abend habe ich mal ein wenig gegoogelt und Euch hier gefunden. Wow ein Grobschnitt-Forum......
Ich habe mal eine Frage zu den möglicherweise unterschiedlichen Vinylversionen von RPL. Ich habe eine Ausgabe mit dem farbigen Label und eine mit einem schwarzen Brain-Label. Kann mir jemand sagen, ob dies die beiden einzigen deutschen Ausgaben sind oder gab es noch mehr davon und wie unterscheiden sich diese dann? War die Ausgabe mit dem farbigen Label zuerst da oder wars das schwarze Label?

Vielen Dank für jeden Hinweis

Gruss

M;chael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3040
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Michael,
herzlich willkommen bei uns!
Deine Fragen werden im Detail auf Stephan Schelle's Fanseite beantwortet. Dort findest Du auf der rechten Seite ganz unten einen Link in das Rockpommels Land Archiv (ehemalige Fanseite). Dort unter "Diskographie" das Album anklicken und Du findest jede Menge Infos.
Vorab dennoch eine kurze Info. Das bunte BRAIN-Label (multicolour) war 1977 auf der ersten Pressung zu sehen. Ungefähr seit 1980 (Ernie wusste das mal etwas genauer) gab es dann bei BRAIN nur noch das schwarze Label. Außerdem gab es mindestens noch eine kanadische Pressung sowie ein japanische auf Vinyl.
Auf CD gab/gibt es mittlerweile drei Versionen, wobei Erke die beiden Remasterings zuerst für Repertoire und später dann für die aktuelle Digipack-Version durchgeführt hat.
Hoffe, das hat Dir geholfen!
Gruß vom Intruder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael B
Sniffer


Alter: 57
Anmeldedatum: 14.12.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Intruder,

vielen Dank für die Info, da werd ich mal genauer reingucken.

BTW es läuft schon wieder mein 30 Jahre altes RPL Album........ reinfiziert würde ich mal sagen Laughing


Gruss

M;chael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Mein liebes Töchterlein hat gemalt... 70x120... Is das nicht irre?




_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Schaka.
illegales Ballett


Alter: 53
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 1281
wohnhaft in: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Holla die Waldfee,
ich nehme 2!



dein "Töchterlein" studiert Grafik &Design oder ist im wievielten Semester des Kunststudiums?
_________________
bekannt von Film, Funk und Lesemappe als Mitglied des


Illegal-Balletts und
Forum-Blankzieher

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 60
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3350
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 26.12.2008, 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Boah.... Wahnsinn
_________________
Ich folge einfach meinem Herzen, das fühlt sich total richtig an. (Nico Rosberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3236

BeitragVerfasst am: 27.12.2008, 00:34    Titel: Antworten mit Zitat

Da heißt es immer: Die Jugend von heute hängt nur noch auf der Straße rum. Stimmt gar nicht. Die malen die wunderschöner Plattencover, aus den Schränken ihrer Eltern ab. Respekt. Wirklich sehr gut.
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 27.12.2008, 00:54    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist neben dem Thema. Wenn ihr darüber mir mir schwätzen wollt, schickt mir Mail oder PN...

Joker
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Kaleidoscopia
Otto Pankrock


Alter: 59
Anmeldedatum: 19.01.2009
Beiträge: 105
wohnhaft in: Klettgau

BeitragVerfasst am: 23.01.2009, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wunderschön gemalt! Käme bei mir gleich in einen vornehmen Rahmen und erhielte einen Ehrenplatz an der Wand.

Was mir an Rockpommels Land immer so wohl tat war, dass es zu keiner Zeit kopflastig wirkt. Es ist einfach buchstäblich "märchenhaft" gespielt, hat kleine sympathische Ecken und Kanten und gibt dem Ganzen sehr viel menschliche Wärme. Zu den diversen Mixes kann ich nur soviel sagen, dass ich ursprünglich die LP besass, die ich klanglich lange Zeit am besten fand, auch, als bereits die erste (???) CD-Version auf Metronome erschien, die ich auch besass. Danach kam mal eine Version auf Repertoire Records heraus, die klanglich besser war, die ich aber - weil schwer gesucht und teuer bezahlt - verkooft habe. Heute besitze ich die von Eroc remasterte aktuelle Version, und die klingt herrlich frisch, hat kräftige Bässe und wirkt dennoch sehr feinziseliert (achtet mal auf die Schlagzeug-Becken - die klirren nicht, die klingeln!!).

Das Album hat damals mein "Kraut"-Verständnis kräftig durcheinandergewirbelt und ist bis heute eines meiner grossen Lieblingsalben geblieben.

Es grüsst der Schweizer Maraboo......... Wink

Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Thomas_303
Schwein im Weltall


Alter: 58
Anmeldedatum: 25.01.2009
Beiträge: 94
wohnhaft in: 57258 Freudenberg

BeitragVerfasst am: 07.02.2009, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Rockpommel's Land ist für mich Grobschnitt's Opus.

Ich liebe dieses Album sehr.
Musikalisch ist darin alles vertreten, was Grobschnitt ausmacht.

Ich finde RL genial.

Liebe Grüße,
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen Skype-Name
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist ja auch einzigartig, dass so ein Stück Musik in unserer Schnellebigkeits-Fanatismus-Zeit nicht verstaubt und auch live noch immer mit dem gleichen Charme wie früher daher kommt!

Go for Love - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
tolkien
Space-Rider



Anmeldedatum: 28.03.2008
Beiträge: 261
wohnhaft in: Wetter

BeitragVerfasst am: 10.02.2009, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Die Wirkung auf meine Kinder hat es während des Konzertes in Hagen nicht verfehlt. Die haben Wirklich zugehört und etwas in im Inneren verspürt. Das habe ich gewünscht, jedoch nicht erwartet. Smile
_________________
Manches Vergnügen besteht darin, dass man mit Vergnügen darauf verzichtet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Thomas_303
Schwein im Weltall


Alter: 58
Anmeldedatum: 25.01.2009
Beiträge: 94
wohnhaft in: 57258 Freudenberg

BeitragVerfasst am: 10.02.2009, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

In dem Album sind alle Trademarks von Grobschnitt vereint.
Qualität funktioniert unabhängig von Mode.
Ich denke mal, das ist es was ein solches Album ausmacht.
Es ist alles aus einem Guß. Die Songs und auch das Plattencover.

Wäre toll, die heutige Live- Version auf CD zu haben. (*mal_laut_denk*) Rolling Eyes Very Happy Very Happy Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen Skype-Name
Mocki
Alter Zauberer


Alter: 51
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1274
wohnhaft in: Solingen

BeitragVerfasst am: 12.02.2009, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute seit langen mal wieder in alten "Archiven" gekramt und in einer alten "Grobschrift" die deutsche Übersetzung der Texte von RPL gefunden. Ich bin mal so frei und veröffentliche diese hier:

GROBSCHNITT – ROCKPOMMEL's LAND

Deutsche Übersetzung der Orginaltexte
(Ouelle: „Grobschrift“, Ausg. 23 / Juli 1977)


a) Ernie's Reise

Du erlebst die Geschichte des Unschuldigen Lebens, dass vom Würfel der Einsamkeit besiegt wird.
Erfasst von einem Mondstrahl, gekettet zu Verächtern deiner Liebe.
Gefesselt von Verächtern, verloren in den Abgründen deiner Gedanken.

Also stell Dir einen Jungen vor, nenne ihn Ernie und sehe ihn von der Schule nach Hause kommen.
Allein gelassen an irgendeinem alten Fenster, Träume aus Papier fliegen lassend,den Wind leise flüstern hörend, der ihn auffordert, sich „wegzuträumen“.

So flieg dahin in einem schwankenden Papierflieger. Hab keine Angst, wenn Dir jemand den Spaß verdirbt.

Hoch über der Stadt fliegt ein kleiner Junge in seinem Papierflugzeug.
Überrascht schaut er herab. Die Häuser sehen wie Spielzeug aus von seinem Papierflugzeug.
Der Wind leitet seine Hand.

Unter ihm sprudelnde Flüsse, er sieht die Fluten von grünen Wiesen. Er fühlt seine Gesicht von einem goldenen Regenbogen gestreichelt.
Ernie fühlte sich noch nie so stark, als er dahinglitt. Alle Zäune und Barrikaden vergessend segelt er in die Dämmerung.....

Schau die Sonne steht schon tief, kleiner Junge. - Wohin gehst Du?
Die Zeit führt dich in die Dunkelheit der Nacht, schockiert dich mit Angst.
Fürchte nicht den Schatten über Dir. Es ist ein Vogel namens „Maraboo“.
Er wir sein Licht erscheinen lassen. Er wird dich führen.
Vertrauen ist dir eine große Hilfe!

Bekanntmachung: „An diesem Abend wurde ein riesiger Vogel mit einem Jungen auf seinem Rücken in 3000 Fuss-Höhe rechts vom Sektor 0/16 gesehen. Der Vogel trug einige Bierflaschen und einen Beutel mit Gemüse bei sich, erfreute sich entgegen der Regeln zu handeln und rauchte eine Pfeife. - Wir weisen alle an, den Sektor zu durchsuchen und dieses Ereignis zu beobachten. Ende!“

Hey, kleiner Ernie! Ich würde Dich gerne mit mir in mein Nest nehmen. Die Sonne wird dich die ganze Nacht über warm und behaglich halten und du wirst angenehm ruhen. Hüpf in meine Kiste!

Der Baum mit dem Vogelnest ist so hoch, als die Sonne schlafen geht. So hoch, er berührt den Himmel.

Weit weg reinigt ein Blackshirt seine Kette.

Hey kleiner Kerl, träume weiter. Hat Angst vor der Prügel weit weg von zu Hause.
Finde deine Hoffnung bei einer Steinwüste. Zieh Dir einen Dope durch ein Eiscreme-Hörnchen.



b) Severity Town ( Harte/ Strenge Stadt)

Schau in die goldene Morgensonne.
Ihre Wärme hat deine Fantasieträume über Mister Glee, der in Rockpommels Land eingesperrt ist, wegschmelzen lassen. Er ist gefangen, weil er gelacht und getanzt hat und Hände von Kindern hielt.
Schau, Ernie, wo du bist. Vergiss Mr. Glee. Du bist gerade in Maraboo's Baum aufgewacht.

Schau die goldene Morgensonne! - Sie lässt den Wasserkessel auf ihrem Kopf kochen. Der alte Maraboo wärmt den Morgentau für dich. Doch dieser Traum scheint wahr gewesen zu sein.

Aber Ernie verabschiedet sich um Mr. Glee zu finden.
Maraboo gibt ihm eine Feder auf seinen weg den Baum hinab.....

Du, hast du überhaupt ein Ziel? Du kannst Dich an Deinen Namen klammern, wenn du durch die Gegend hetzt und Bäume rauf und runterkletterst.....

Schau! Dieses unheimliche Durcheinander um dich herum. Kleiner Junge, pass auf!
Du bist in Rockpommels „Strenger Stadt“. Dieser verfluchte Ort arbeitet so gottlos und so laut!

Die Blackshirts haben Mr. Glee eingesperrt, weil er den Kindern ein Freund sein wollte. Lauf, kleiner Ernie, du bist so jung und frei. Lass dich von deinem Glauben und deiner Feder nach Rockpommels Land führen!

Ernie jagte herum und fand das Stadttor,wo zwei Blackshirts wachten. Ihre Steinköpfe sahen so lustig aus, dass er lachen musste.
Deswegen versuchten sie ihn zu fangen. Er hüpfte und sprang um ihnen zu entkommen.
Es war ein totales Durcheinander und aus Versehen berührten die Blackshirts seine Zauberfeder, wodurch ihre finsteren Blicke eingefroren wurden.

Klein Ernie glaubte nicht, was er sah, als er plötzlich alleine war:
Maraboo gab ihm eine Zauberfeder, die jeden Blackshirt in einen Stein verwandelte.

Total erschöpft verließ Ernie den strengen Ort und folgte dem Weg in die Berge.
Eine halbe Stunde später machte er eine Pause an einem „Howard Johnson“-Restaurant, wo er sich überlegte, ob er die Schallplatte rumdrehen sollte, oder noch ein Hot Dog essen sollte.....


c)Anywhere (Irgendwo)

Irgendwo auf einem Wüstenstein, irgendwo, soweit von zu hause, wo kein Freund ist, der deine Hand hält und dir deine Tränen trocknet, die im Sand versinken.

Irgendwo ist ein einsamer Freund, der auf Tränen wartet, die sie aus Sand bilden.

Er wird dich nie daran hindern deine Träume zu leben, deine Bahnen zu gehen, Deine Geschäfte mit Menschlichkeit zu tätigen.

Irgendwo hinter einem Wüstenstein, irgendwo weit weg von zuhaus wirst du eine ausgewachsene blinde Blume finden, die nie alleine ist, weit von zu hause.

Sie spürt den Wind um sich herum. Sie spürt die wärmende Sonne. Sie spürt, wie einige Regentropfen ihre Blätter benetzen, seit dem sie ihren Kummer verloren hat.

Irgendwo, mein Freund, findest Du ein menschliches Land, hinter den Bergen.
Ob geboren oder gestorben- Es ist nicht dein Ende.

d) Rockpommels Land

Hier kommen wir, hier sind wir, überall
marschieren vorwärts mit steinigen Geräuschen
1,2,3, und von vorne......

Ernie fand ein Versteck, dem einzigen Platz, wo er bleiben konnte.
Eine Bande Steiniger Männer schlurfte den Weg entlang.
Steinnasen, Steinköpfe, bewaffnet mit giftigen Augen
Orchideen in ihren Wurstfingern, rauchen sie ihren steinigen Kleister

Renn weg vor diesem gefährlichen Rauch, der diese verfluchten Typen umgibt.
Er verwandelt die Luft in staubigen Schleim und kleine Jungs in Fliegen.
Ernie, die Steinmenschen sind weg. Das ist deine Chance zu gewinnen.

Ernie ging stundenlang durch die Mittagssonne.
War es der richtige oder der irreführende Weg, der ihn weiter durch die Wüste führte.
Niemand war da – war es der Weg nach Rockpommels Land? Ernie bekam Angst!

Ernie dachte an den alten Maraboo. Er war doch so nett.
Traurig berührte er seine Zauberfeder. Plötzlich erfüllte ein Rauschen die Luft.
Fürchte nicht den Schatten über Dir! Es ist dein alter Freund Maraboo.
Als Du deine Zauberfeder berührtest, spürte er deine Leiden und kam um dir erneut zu helfen.

Bei Vollmond endete ihre Reise
Maraboo und Ernie erreichten Rockpommels Land.
Das Dorf der Höhlen, Der Gipfel der Freiheit, Die riesige sandige Grotte,
wo sie Mr. Glee fanden.
Plötzlich hörte Ernie tausende Kinder singen und als er nach oben blickte, sah er sie nach und nach erscheinen. In Richtung der Sandigen Grotto, wo ein Gitter ein Tor versperrte, saß Mr. Glee.
Der Gute Mann berührte eine Kinderhand, durch einen Zwischenraum am Eisenzaun und fühlte sich so frei. Er fühlte sich so frei.

Der Eisenzaun zersprang wie Eis auf dem Wasser.Ernie hatte ihn mit seiner Feder berührt.
Und von den Vorsprüngen an den Mauern der Höhle purzelten hunderte Kobolde und tanzten und sangen:

Nun sind wir frei in Rockpommels Land
Wir lieben Dich ,Mr. Glee in Rockpommels Land
Nun sind wir Frei in Rockpommels Land
Wir lieben Dich, Mr. Glee und Rockpommels Land

Der Morgen erwachte, verwischte Sonne wärmte die Kinder, die Hand in Hand mit Ernie Mr. Glee aus der Höhle geleiten, in ihre Heimat, die nun befreit ist.....

Frei von Hass ist ROCKPOMMELs LAND, Es ist nicht zu spät das Tor nach ROCKPOMMELs Land zu öffnen! Habe keine Angst.......

_________________
Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Rumburak
illegales Ballett


Alter: 51
Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 2434
wohnhaft in: Langenfeld (Rheinland)

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 05:20    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Mocki. Mr. Green
_________________
Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie
der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
Mark Twain
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3236

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 06:07    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Mocki, das ist auch etwas für die neue Grobschrift. Smile
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lillo
Schwein im Weltall


Alter: 46
Anmeldedatum: 30.10.2008
Beiträge: 77
wohnhaft in: Liesborn

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Jep - das sehe ich auch so also Mocki - her damit Evil or Very Mad
Gruß Tanja
_________________
Don't worry we're gonna find a way
I'm waitin´, waitin'on a sunny day
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte aber anregen, über eine Überarbeitung der Übersetzung nachzudenken. Smile Die wörtliche Übersetzung ist nicht immer richtig und könnte auch sprachlich etwas "geglättet" werden, um vielleicht zumindest zum Teil die Poesie des Originals zu "retten".

Dies könnte man in unserem "Songbook" tun und ich bin gerne bereit, mitzudiskutieren.

Grüße vom Joker
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Günni
R.I.P. Sonnengott


Alter: 53
Anmeldedatum: 17.06.2007
Beiträge: 4961
wohnhaft in: Mitten in Deutschland...

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Joker schrub folgendes:
Ich möchte aber anregen, über eine Überarbeitung der Übersetzung nachzudenken. Smile Die wörtliche Übersetzung ist nicht immer richtig und könnte auch sprachlich etwas "geglättet" werden, um vielleicht zumindest zum Teil die Poesie des Originals zu "retten".

Dies könnte man in unserem "Songbook" tun und ich bin gerne bereit, mitzudiskutieren.

Grüße vom Joker

Das ist immer so 'ne Gratwanderung zwischen Übersetzung und Nachdichtung. Um den Geist des Originals zu erhalten, ist oft eher die Nachdichtung anzuraten.
In manchen Gedichtbänden mit übersetzter Lyrik wird heute oft die Nachdichtung neben wörtliche Übersetzung und Originaltext gesetzt, um bestmöglichst alle Details zu vermitteln!

Go for Lovelyrics - Günni
_________________
...ich lese nur mit. Lange Beiträge sind nicht mein Ding.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Joker
Alter Zauberer


Alter: 59
Anmeldedatum: 04.09.2007
Beiträge: 1330
wohnhaft in: Elefantennasenhausen

BeitragVerfasst am: 13.02.2009, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Günni schrub folgendes:
In manchen Gedichtbänden mit übersetzter Lyrik wird heute oft die Nachdichtung neben wörtliche Übersetzung und Originaltext gesetzt, um bestmöglichst alle Details zu vermitteln!
Oder so, Günni. Smile Nur ein Beispiel: Bei "the story of the innocent life’s defeat of solitude’s dice" geht es nicht um das "unschuldige Leben, dass vom Würfel der Einsamkeit besiegt wird", sondern um das genaue Gegenteil. Smile
_________________
What about to start another journey? Get up my cycle to the sun!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3040
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 31.10.2009, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Bei meiner regelmäßigen WEB-Recherche ist mir wieder mal aufgefallen, dass das Angebot an der noch aktuellen CD-Ausgabe des Digipacks in der großen weiten Welt des WEB mal wieder zu wünschen übrig lässt.
Glaubt mir, ich kenne mich mit dem CD-Kaufen aus! Wink
JPC: 3 - 4 Wochen Wartezeit bedeutet irgendwann: "Es tut uns leid, aber wir fragen täglich bei unserem Liefernaten nach, leider können wir Ihre Bestellung zur Zeit nicht bearbeiten, ... Bla Bla Bla!
Amazon hat sie aktuell selbst gar nicht mehr im Angebot und verweist auf den Marketplace.
Und beim Rest sieht es auch nicht ganz so prickelnd aus.

Offensichtlich geht der Bestand dieser Auflage mal wieder zur Neige und keiner kümmert sich um's Nachpressen!

Liebe verantwortlichen Leute. Woran hängt's denn mal wieder?
Diese Platte wird gerade live aufgeführt!!! Da gibt es Menschen, die wollen das zuhause hören! Auch ohne sich mal eben 'ne Kopie vom freundlichen Nachbarn nebenan zu ziehen. Nix Raubkopie aus Russia!!! Die wollen 16 € auf den Tisch legen, das schöne Digipack & Booklet anschauen und in RPL eintauchen! Kommt aus der Hüfte und macht mal wieder 'ne schöne Auflage. Weihnachten steht bevor! Wir suchen Geschenke!
HALLO, PLATTENFIRMA, DU KANNST GELD VERDIENEN!
... und auch ein wenig Kultur stiften!
Tausende wollen nach Rockpommels Land fliegen!
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Alben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 2 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de