Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Acoustic Party
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> News / Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 65
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 695
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 02.05.2019, 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht der Bruder von der heiligen Greta... Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sahara
Betzdorf - Steuermann


Alter: 55
Anmeldedatum: 29.07.2007
Beiträge: 201
wohnhaft in: Siegen

BeitragVerfasst am: 10.05.2019, 17:07    Titel: Tausche Konzertkazen Antworten mit Zitat

Hi

Karten zum Tausch für Acoustik Konzert
Aus familiären Gründen habe ich für Freitag jetzt
2 Konzertkarten übrig.
Wer möchte diese mit mir für Samstag tauschen ?

Bitte per PN an mich.

Viele Grüße
Uwe
_________________
- Unser Herzschlag ist der Rhythmus -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
On the loose
Balli Balli!


Alter: 51
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1072
wohnhaft in: Kreis Soest

BeitragVerfasst am: 16.05.2019, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde man sollte sich bei Grobschnitt nicht an der personellen Besetzung und den besonderen Projekten (egal ob Phase 2007 bis 2012) oder jetzt Akustic Party aufreiben. Jedem das Seine! Einmalig is alles , wat mit Grobschnitt Mukke zu tun hat, da nie 08 / 15 ! In diesem Sinne: und ich steh auf der Rollbahn , Hagen is nich weit ! Wink
_________________
Schlafen kann ich, wenn ich tot bin (R.W. Faßbinder)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irmi
wohnt im Forum


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.07.2007
Beiträge: 3437
wohnhaft in: Michelstadt

BeitragVerfasst am: 18.05.2019, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Beitrag von ölberg:
Oh ja, ich bin bekennender und spießiger Jünger (heißt die weibliche Form Jüngerin ?) der "Hobbyband". Warum? Weil diese fantastischen Musiker eine Legende wiedererweckt und in fünfeinhalb Jahren 43 unvergessliche Konzerte gespielt haben. Immer für wenig Eintritt, weil es ihnen nie ums Geld ging. Weil sie uns auf unvergleichliche Weise begeistert und berührt haben und uns stets auf Augenhöhe begegnet sind, zugewandt und respektvoll. Weil sie immer wieder gezeigt haben, was Verbundenheit und Liebe bedeuten können, zueinander, zur Musik und zu uns Freunden und Fans. Weil ihretwegen Freundschaften entstanden sind, sogar Ehen geschlossen wurden. Weil sie mit uns gelacht, geweint und nächtelang gefeiert haben und weil jedes einzelne Konzert-Wochenende etwas sehr, sehr Besonderes und Außergewöhnliches war.
Dieses "Weil....." könnte ich hier noch meterlang fortsetzen, ohne dass mir die Worte ausgingen. Diese Zeit war eine der schönsten meines ganzen Lebens, und ich kann nur sagen, dass ich die Band und alles, was sie umgab, unendlich vermisse.

Seit dem 1. April bekomme ich fast täglich Nachrichten und Anrufe mit der Frage, ob ich zur Acoustic-Party gehe. Ganz ehrlich, ich wäre sehr gern nach Hohenlimburg gefahren. Schon weil ich mit dem Werkhof wärmste Erinnerungen verbinde. Dort habe ich vor heute genau 12 Jahren Smile Grobschnitt zum ersten Mal live erlebt und war innerhalb weniger Minuten völlig fasziniert. Viele von euch habe ich an diesem Tag dort kennengelernt und ins Herz geschlossen. Manche leben nicht mehr und doch sind die Gedanken an sie so lebendig und schön. Und mit anderen verbinden mich bis heute tiefe Freundschaften. Smile

Ich weiß, dass ich einige liebe Menschen in Hohenlimburg treffen könnte, die ich sehr lange nicht gesehen habe und gerne mal wieder sprechen würde. Aber ich kann mich nicht in den Werkhof setzen und so tun als wäre alles in bester Ordnung. Das ist es beileibe nicht, und es geht um viel mehr als nur um Befindlichkeiten oder darum , dass einer mit dem anderen nicht kann.

Ich würde auch Nuki gerne treffen. Ich war immer sein Fan, fand ihn genial auf der Bühne und mag ihn menschlich nach wie vor sehr. Auch Willi fand ich immer toll. Besonders seine Ansagen habe ich geliebt. Nur seinen Fahnenwechsel hab ich nie verstanden und warum er nun fünfeinhalb gemeinsam durchfeierte und beispiellose Konzertjahre verleugnet.

Lupo kenne ich persönlich nicht, nur von seinen wenigen Marketing-Beiträgen als es galt, die Box zu verkaufen.

Den Satz "Wobedidada, das Grobschnitt-Live-Karussell dreht sich wieder" empfinde ich persönlich als Hohn. Wenn ein Musiker von Grobschnitt meint, andere Musiker von Grobschnitt dürften sich nicht mehr Grobschnitt nennen, dann läuft das Karussell nicht rund. Grobschnitt live heißt für mich Grobschnitt live. Da brauch ich den Wumms! Da brauche ich Drums. Da müssen mir die Klamotten flattern vom Bass und meine Seele wabbelig werden, wenn die Keyboards mich in Klangwatte hüllen.

Nach dem letzten Fantreffen hab ich es schon an anderer Stelle geschrieben: Solch unfassbare Werke wie Rockpommels Land, Solar Music und....und....und .. verdienen einfach eine grandiose Präsentation auf der Bühne. Es wäre unwürdig, sie auf eine silberne Scheibe zu reduzieren.
Es ist auch unwürdig, sie auf drei Gitarren zu reduzieren. Diese Musik ist so unglaublich schön und so facettenreich, das will doch gehört und gelebt werden. Grobschnitt gehört als Band auf die Bühne. Und wer das aktiv verhindert, aus welchen Motiven auch immer, hat etwas sehr Wichtiges nicht verstanden.

Dennoch....und das meine ich ganz ehrlich.... wünsche ich allen viel Freude im Werkhof und zwei gelungene Abende. Diese sind ja nun doch ausverkauft, es hat mich gewundert, wie lange das gedauert hat. Ich hatte schon befürchtet, die im Eingangsbeitrag dieses Threads erwähnte Bombe sei vielleicht doch nur eine Knallerbse. Aber nun klappt ja alles bestens und alles ist gut. Smile
Habt viel Spaß und schreibt mal hier wie es war. Ich freue mich auf eure Beiträge!

Liebe Grüße
Irmi Smile
_________________
Ich folge einfach meinem Herzen, das fühlt sich total richtig an. (Nico Rosberg)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 63
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1613
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 19.05.2019, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das hätte man nicht besser schreiben können, Irmi. Da schließe ich mich von ganzem Herzen an.
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 63
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 19.05.2019, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Was für ein schöner Beitrag, Irmi ! Damit trittst Du in Günnis Fußstapfen (diese meine Äußerung wird wahrscheinlich auch wieder von einigen kritisiert werden). Ich fürchte nur, dass Dein Beitrag bei manchen abprallen wird. Ansonsten eine schöne Zeit im Land der Liebe !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 65
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 695
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 19.05.2019, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ein wunderbarer Beitrag von Irmi, der den Nagel auf den Kopf trifft.

Ich möchte einmal folgende Aussage von Irmi hervorheben:

Irmi schrub folgendes:
Nur seinen Fahnenwechsel hab ich nie verstanden und warum er nun fünfeinhalb gemeinsam durchfeierte und beispiellose Konzertjahre verleugnet.

Genau dieses ist es, was viele von uns umtreibt...

Wir möchten sehr gerne die Hintergründe verstehen. Dazu würde gehören, sich zu äußern.

Dieses geschieht jedoch nicht, aus welchen Gründen auch immer...

Respekt kann immer nur eine Sache sein von Gegenseitigkeit.
Hier vermisse ich diesen einseitig und komplett. Man erachtete es nicht einmal für nötig, Informationen über die accoustic-Konzerte hier bekannt zu machen. Diese Bekanntmachungen erfolgten ausschließlich über die homepage und über facebook. Wie kann es sein, daß ein Forum, welches über all die Jahre die Entwicklung getragen hat, von jetzt auf gleich so links liegen gelassen wird ?
Das sind Fragen, die zumindest ich mir persönlich stelle...
Eine Antwort auf diese Fragen habe ich nicht, wie auch... ?

Daher bleibt mir persönlich nur eines:
Charakter zu zeigen, dieses Gebaren zu werten und dementsprechend zu handeln.

Sehr schade das alles...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
On the loose
Balli Balli!


Alter: 51
Anmeldedatum: 28.10.2007
Beiträge: 1072
wohnhaft in: Kreis Soest

BeitragVerfasst am: 19.05.2019, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ne authentische Stellungnahme von dir Irmi! Hau rein ! Smile
_________________
Schlafen kann ich, wenn ich tot bin (R.W. Faßbinder)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wanderer
Otto Pankrock


Alter: 64
Anmeldedatum: 21.06.2008
Beiträge: 124
wohnhaft in: Nördlich vom Weischwurschtäquator

BeitragVerfasst am: 20.05.2019, 08:32    Titel: Re: Auf euch ist doch Verlass Antworten mit Zitat

ölberg schrub folgendes:
Wusst ichs doch auf euch ist Verlass. Jahrelang nix los im Forum. Und jetzt feinstes Lupo und EROC Bashing und Willi kriegt jetzt auch sein Fett weg. Es ist herrlich, vor allem so herrlich spießig. Viel Spaß noch an alle Jünger der Hobbyband- Ostern war ja schon mal schauen was mit der Auferstehung ist.


Leider ist da ein wenig was dran. Ich denke, das ich jetzt erst so richtig verstehe, worum es eigentlich ging. Einige haben in der Zeit von 2007-20012 eine große Nähe zur der Band dieser Epoche aufgebaut. Das ist völlig legitim.
Mit sind aber diese Personifzierungen der Bandmitglieder völlig fremd. Ob davon einige Gutmenschen waren oder nicht, kann ich nicht beurteilen und muss man auch nicht. Ich wollte hier eigentlich nie persönlich werden, mache es aber doch einmal, auch wenn ich dafür hier verbal zerrissen werde.

Ich habe 1973 meine erste Grobschnittplatte von meinem Bruder geerbt, der damals zusammen mit seiner Freundin tödlich verunglückt ist. Das war damals halt noch richtige Krautrockmucke, die man vielleicht im Ruhrgebiet kannte, aber nicht in einem einsamen Harzer Tal direkt an der sogenannten "Zonengrenze". Ich denk, der kreativste Teil dieser einmaligen Band lebt schon lange nicht mehr, denn das war aus meiner Sicht eindeutig Myst. Ich danke an dieser Stelle besonders Stephan Schelle, der diese Dinge völlig ohne Emotionen sachlich durch Interviews aufgearbeitet hat. Vielleicht hat Willi auch einige Fehler gemacht, auch das kann ich nicht beurteilen. Beurteilen kann ich aber die Mucke von Grobschnitt, da bilde ich mir ein, ein Kenner zu sein.Ich fand die Band von 2007-2012 auch toll, aber die grosse Zeit war nun einmal von 1973-1982. Wenn u.a. an diese Kreativepoche in der Acousticparty erinnert wird, ist das doch toll. Es geht um die Musik, in der Zeit von 1973-1982 das beste, was der Deutsche Rockmarkt zu bieten hatte.
_________________
Zeige mir den Weg doch bitte, den Weg zur Harmonie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wanderer
Otto Pankrock


Alter: 64
Anmeldedatum: 21.06.2008
Beiträge: 124
wohnhaft in: Nördlich vom Weischwurschtäquator

BeitragVerfasst am: 20.05.2019, 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Auch einmal Emotion. Zu Erinnerung an meinen Bruder, ein Grobschnittfan der ersten Stunde.
_________________
Zeige mir den Weg doch bitte, den Weg zur Harmonie


Zuletzt bearbeitet von wanderer am 22.05.2019, 07:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Alter Freund


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 632
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 20.05.2019, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

mal kurz was zu den letzten Beiträgen.
@ Irmi: ALLES RICHTIG, was Du schreibst. Eigentlich braucht diese GS-Musik das "volle Ornat", also den den ganzen Körper einnehmenden Wumms. Das hat seit 2007 auch exzellent geklappt. Was akustisch dabei rüberkommt.... abwarten - ich werde berichten, ganz sicher!
@ Peter: klar ist Respekt stets zweiseitig zu zeigen - wie bei "Liebe" auch. Und, glaub es einfach, auch ich war und bin verblüfft von Willis Mitwirken sowie der ziemlich dämlich gelaufenen Ankündigung dieser Akustik-Geschichte und dem Verschwinden der "Next Party"-Phase. Vielleicht kann ich Willi ja was zu dem Thema im Werkhof entlocken.
@ Wanderer: zwar hab ich zum Glück nicht Dein Bruder-Schicksal tragen müssen, aber ansonsten scheinen wir dieselbe Auffassung zur Musik zu haben. Nach Volker war zwar nicht alles "Käse", aber irgendwie nicht mehr so wie vorher. Zeitgeist? Diverse Mitgliederwechsel? Oder vielleicht doch nur der Wunsch, einfach weiter zu bestehen als GROBSCHNITT?
@ ALLE: sagen wir's so.... Diese akustischen Konzerte mögen in die Hose gehen oder klasse werden - NIEMAND von uns kann das voraussagen. Und genau DESHALB geh ich hin. Vielleicht auch nur um zu sehen, wie Lupo sich die Finger wund spielt, um es nochmal allen zu zeigen. Vom "Menschlichen" red ich ganz bewusst hier NICHT - weil.... da sind wie ALLE ganz nah beieinander. Und wenn ich den Eintrittspreis sinnlos verprasst haben sollte - die Musik ist ja dank Erkes Arbeit komplett hier vorhanden. So what? Zwar wohne ich nah bei Hagen, fahre aber stets Zug. Fragt bitte nicht, wie lange die Rückfahrt dauert: Ruhrgebiet und Nahverkehr ist katastrophal !!!!!
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wanderer
Otto Pankrock


Alter: 64
Anmeldedatum: 21.06.2008
Beiträge: 124
wohnhaft in: Nördlich vom Weischwurschtäquator

BeitragVerfasst am: 20.05.2019, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Du bringst es sehr schön auf den Punkt Peterchen. Ich musste leider meine Karten für den Freitag an jemand anderem weitergeben,aber ich denk sie sind in guten Händen.

Mir ist in den letzten Monaten eine Geschichte aus 2007 eingefallen. Ich hatte damals Kontakt zu einer Musikmanagerin, deren Agentur das Grobschnittkonzert 2007 in Aschaffenburg vermittelt hatte. Eine kluge Frau. Sie hat damals Sahara in YT eingestellt, was zu der Zeit ja noch fast eine Sünde war. Sie hat mir damals folgendes gesagt: Grobschnitt war eine tolle Gruppe, aber viele der Fans haben was von einem Kleingeistgärtner- oder Kaninchenzüchterverein. Damit meinte sie keineswegs mich, aber ich habe damals erbost den Kontakt abgebrochen. Oft habe ich in den letzten Jahren gedacht: Sie hatte wohl ein wenig recht.
_________________
Zeige mir den Weg doch bitte, den Weg zur Harmonie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wanderer
Otto Pankrock


Alter: 64
Anmeldedatum: 21.06.2008
Beiträge: 124
wohnhaft in: Nördlich vom Weischwurschtäquator

BeitragVerfasst am: 20.05.2019, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.regioactive.de/story/5876/fotosgrobschnittliveimcolossaalaschaffenburg.html

Natürlich ist das auch ein Teil der Grobschnitt-Story
_________________
Zeige mir den Weg doch bitte, den Weg zur Harmonie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erniesfreund
Jupp



Anmeldedatum: 03.12.2009
Beiträge: 67
wohnhaft in: Andernach

BeitragVerfasst am: 22.05.2019, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Und die nächste Veranstaltung steht vor der Tür:

https://www.harmonie-bonn.de/all-event-list/grobschnitt-akustik-party/

Und das ganze 2 Tage vor dem GS-Fantreffen in Windeck.
Ich bin gespannt.

Rockige Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 63
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1613
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 23.05.2019, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

erniesfreund schrub folgendes:
Und die nächste Veranstaltung steht vor der Tür:

https://www.harmonie-bonn.de/all-event-list/grobschnitt-akustik-party/

Und das ganze 2 Tage vor dem GS-Fantreffen in Windeck.
Ich bin gespannt.

Rockige Grüße


Dann kann man ja Infos aus erster Hand bekommen.

Es wird ja den einen oder anderen geben, die auf beiden Veranstaltungen ist.
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Bärti vom Wolfspfad
Magic Train(er)


Alter: 63
Anmeldedatum: 09.09.2007
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 23.05.2019, 13:24    Titel: Acoustic Party in der Harmonie Antworten mit Zitat

Nur mal zum Vergleich:
An gleicher Spielstätte kosten Ten Years After 33 €, Canned Heat 33,50 €, Kraan 25 € und die Bläck Fööss 27,50 €
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peterchen
Alter Freund


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 632
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 24.05.2019, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, Bärti, aber wenn es jetzt gar argumentativ um Eintrittspreise geht, dann bin ich hier definitiv raus. Natürlich gibt es nach oben wie unten Ausreißer bei den Tix. Ich hab tatsächlich (jaja!) bei Tina Turner GERNE 165 Euronen für beste Tickets in Köln hingeblättert, weil diese Frau NIEMALS enttäuschen würde. Und genau so gerne bezahle ich NUR 20 Euronen für die MPS-Festivaltage. Und was krieg ich dafür? Konzerte von Saltatio Mortis, Versengold, Knasterbart, Saor Patrol und den wahnsinnig genialen "Ye Banished Privateers"- nebst wunderbarer Atmosphäre und überbordend vielem Drumrum. Preise sind (leider) mittlerweile unwichtig für Viele. Und warum ist das so? Weil man einfach dabei sein möchte - ob Du's glaubst oder nicht. Hier bei GS scheint es jedoch so zu sein, urplötzlich nach der "Next Party" a priori die "Acoustic Party" in Schimpf und Schande treten zu wollen. Ich halte es wie immer in meinem Leben: erst die Chance geben und (evtl.) DANACH lästern. In diesem Sinne wünsche ichein schönes Wochenende.
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fantasten
Kardinal


Alter: 55
Anmeldedatum: 28.09.2007
Beiträge: 39
wohnhaft in: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: 24.05.2019, 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

…vielleicht mal was für diejenigen, die kein Facebook haben... auf der offiziellen Grobschnitt Seite wird das Konzert in Bonn u. a. so angekündigt: "... Nicht zu vergessen die vielen Konzerte in Bad Breisig, Troisdorf, St. Augustin und vor 10 Jahren mit der Next Party im Brückenforum..."
Immerhin findet die Next-Party jetzt auch mal wieder Verwendung im Sprachgebrauch der jetzigen Kleinformation. Zwei der jetzigen Protagonisten waren ja auch nun mal selbst seinerzeit dabei... Ich bin sehr gespannt...
_________________
Fantasten sind wir - sowieso
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vater Schmidt
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 19.06.2007
Beiträge: 3244

BeitragVerfasst am: 24.05.2019, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

peterchen schrub folgendes:
Preise sind (leider) mittlerweile unwichtig für Viele. Und warum ist das so? Weil man einfach dabei sein möchte - ob Du's glaubst oder nicht.


Richtig Peter!

Nur mal zum Vergleich: 2. Juni 2019 New York - Madison Square Garden - Billy Joel - 250 $

...und ich freue mich darauf! Smile

Vater Schmidt
_________________
Die BMW unter'm Arsch, it makes me feel so gladiou
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michi
Jupp


Alter: 56
Anmeldedatum: 05.06.2012
Beiträge: 52
wohnhaft in: Olpe

BeitragVerfasst am: 24.05.2019, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

So soll es jeder selber entscheiden, ob er hingeht oder nicht. Ich gehe mal hin.

Andererseits bin ich nicht bereit, extreme Preise zu bezahlen. Den Preis für das Acoustic-Konzert finde ich aber nicht übertrieben.

Am 6.6. spielen Fleetwood Mac mit Vorgruppe Pretenders in Berlin Waldbühne, wo ich immer schonmal hin wollte. Das würde ich sehr gerne mitnehmen, aber 250 Euro sind mir einfach zuviel, das sehe ich nicht ein. Bei mir liegt die Obergrenze bei ca. 100 Euro, die ich jetzt für Mark Knopfler bezahlt habe.
Übrigens war das grandios, er selber gut drauf und er hat ja eine unglaublich gute Band dabei.

VG und schönes WE,
_________________
Klappt es nicht beim ersten Mal, ist's beim zweiten auch egal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
camarilo
Otto Pankrock


Alter: 58
Anmeldedatum: 31.05.2008
Beiträge: 102
wohnhaft in: Hagen

BeitragVerfasst am: 25.05.2019, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

für alle Teilnehmenden der Acoustic Party:

Sollen wir uns vorher in der Nähe vom Werkhof zum Vorglühen treffen, wie in "alten Zeiten" ? Zum Beispiel in der Klamotte, fünf Minuten entfernt.

Ich könnte dann für uns Plätze reservieren, falls genug Interesse besteht.

Die drei Herren mit den Akustik Gitarren sind natürlich sehr eingeladen.

Ich fange mal an:

Freitag, 21.Juni 2019:
Helge und Regina (ab ca. 16Uhr)

Gruß Helge

Samstag, 22. Juni 2019:
Helge und Regina (ab ca. 16Uhr)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 57
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1380
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 27.05.2019, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

camarilo schrub folgendes:
Hi,

für alle Teilnehmenden der Acoustic Party:

Sollen wir uns vorher in der Nähe vom Werkhof zum Vorglühen treffen, wie in "alten Zeiten" ?



Alte Zeiten? Die Zeit zwischen 2007 bis 2012? Die gab es doch gar nicht. Das war doch alles nur ein Traum Laughing Laughing Laughing wie schon früher geschrieben wurde:

Admiraltopsahne schrub folgendes:
Habe nur geträumt,wäre mal Trommler und Musiker der Band Grobschnitt gewesen. Von 1986-1989 und von 2007-2012 auf Tournee gewesen und Konzerte gespielt . Und ein paar Platten im Studio aufgenommen mit Musiker Freunden die auch nie dort musiziert haben ! Habe nur geträumt !!!!

also gab es auch nur ein Traumvorglühen Laughing Laughing Laughing
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 63
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1613
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 28.05.2019, 06:47    Titel: Antworten mit Zitat

Passend dazu hat doch die wohl bekannteste Hagener Sängerin ein Lied gesungen:

https://youtu.be/8UwQgF442ZU



Laughing Laughing Laughing

Übrigens Jogi, ich hatte früher auch oft so Vorglühträume. Laughing Laughing
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
peterchen
Alter Freund


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 632
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 28.05.2019, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab ja rein gar nix gegen Satire - und als was Anderes vermag ich die letzten Kommentare nicht zu werten. Leute, wenn "camarillo" hier einfach eine Kneipe anbietet, wo man sich vorher treffen kann, dann ist das doch völlig in Ordnung, oder? Klar kommen bei140 Plätzen im Werkhof und der hier zur Schau gestellten Ablehnung nicht mehr so viele Menschen wie ehedem in der Spinne, doch was solls? Es ist IMMER besser, sich vorab zu treffen - und dann auf das zu warten, was geboten wird. Wann immer ich in der Spinne auflief, waren "Eure" Tische doch stets besetzt - somit ´ne Etage tiefer mit meinem Kumpel kurz ´n Bier getrunken und ab ins Theater. Mit "Eure" meine ich hier jetzt GANZ BEWUSST die "Next Party Afficionados".Klar gehöre ich auch dazu - wenn auch nicht so abgeschottet, wie es mir in der Zeit von Euch vorkam. Und, JA, meinereiner wird den Werkhof penetrieren - aus vielen Gründen, die ich woanders schon geschrieben habe. Und, JA "camarillo"- auch wenn ich es bisher nicht vor hatte: ich werde (so der ÖPNV es will!) ab ca. halb 6 in Deiner vorgeschlagenen Lokalität aufschlagen! Selbst wenn (oder gerade WENN!) dann ein Stehtisch ausreichen sollte. GROBSCHNITT gab es seit Anfang der Siebziger - und nicht erst seit 2007. Ich kann doch auch nix dafür, dass ich schon die Frühphase miterleben DURFTE. In diesem Sinne warte ich auf qualifizierte "Afficinados"- Kommentare, die erst seit 2007 in den Genuss kamen. Und..... hat mich ruhig in die Tonne - ich bin dennoch bloß ehrlich hier !!!!!!!!!!!
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 63
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1613
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 28.05.2019, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Post ist Satiere.

Zum einen mag ich den Helge sehr gerne und freue mich, dass er die Initiative ergriffen hat. Wenn ich nicht an dem Wochenende im Kurzurlaub wäre, wäre ich eventuell nur zum Vorglühen gekommen. Ich freue mich ja, Freunde aus dem Forum zu treffen, zudem ich ja nur 45 Minuten fahre.

Und nochmal böse Satiere: Ich vergleiche dann mal "Traum und Wirklichkeit". .............Mensch, irgendwo habe ich das schon einmal, oder mehrmals gehört....... oder "nur geträumt?" Laughing Laughing Laughing

https://youtu.be/kn71DC3IpJQ
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
peterchen
Alter Freund


Alter: 62
Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 632
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 28.05.2019, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Mensch, Holli, nicht alles gar zu persönlich nehmen. Das, was Rolf damals als "Träumerei" beschrieb, unterschreib ich zu 100 Prozent. Aber die "Krähe aus Haspe" dann auch noch hervor zu holen...… Mann, Holli, Herrn Böhmermann hätt ich das zugetraut, aber auch doch nicht Dir. Letztlich haben wir doch DIESELBE Meinung zu dieser ganzen Geschichte. Nur, dass ich halt HINGEHE - aus altbekannten Gründen. Mit ganz "saTIERischen Grüßen (wir haben 3 Katzen und einen Hund) aus Witten..... Peter(chen)
_________________
Kochen kann ich gut - und manchmal gar vor Wut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
camarilo
Otto Pankrock


Alter: 58
Anmeldedatum: 31.05.2008
Beiträge: 102
wohnhaft in: Hagen

BeitragVerfasst am: 28.05.2019, 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

Holli mag mich !!!
Jetzt scheint hier in Hagen wieder die Sonne.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 57
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1380
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 03.06.2019, 01:10    Titel: Antworten mit Zitat

peterchen schrub folgendes:
Ich hab ja rein gar nix gegen Satire - und als was Anderes vermag ich die letzten Kommentare nicht zu werten.


Satiere? Ich? Ich weiss noch nicht mal, wie man das schreibt. Laughing Laughing Laughing
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jogi
illegales Ballett


Alter: 57
Anmeldedatum: 31.07.2007
Beiträge: 1380
wohnhaft in: Deutschland

BeitragVerfasst am: 03.06.2019, 01:31    Titel: Antworten mit Zitat

HelliHalla schrub folgendes:

(Warum nicht auch mit Eroc samt Tambourin als Ergänzung, ganz so wie beim Hagener Konzert 1989? Hat er prima gemacht damals ...)

mehr kann ER wohl auch nicht mehr Laughing Laughing Laughing Laughing
_________________
Ich bin nicht auf der Welt, um mich bei allen beliebt zu machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boxer
Alter Freund


Alter: 60
Anmeldedatum: 14.02.2009
Beiträge: 602
wohnhaft in: Verl

BeitragVerfasst am: 03.06.2019, 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Das finde ich jetzt aber gemein und ziemlich unter die Gürtellinie.
Immerhin war Erke der Held meiner Jugend und als er Grobschnitt verlassen hat war das schon ziemlich hart für mich.
Aus heutiger Sicht ist mein Lieblingsdrummer von Grobschnitt allerdings der Admiral. Aber ich glaube das auch Erke nicht alles verlernt hat, sondern uns auch heute noch mit seinem Können begeistern würde.
Außerdem hatte auch Milla beim Abschiedskonzert nur einen kurzen Auftritt, und der kann es auf jeden Fall noch.
_________________
Es ist einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> News / Allgemeines
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 4 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de