Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum
Grobschnitt Fan Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login Login  Chat Chat

Noch bis zur 200-Jahrfeier

Nachlese zum 18. Grobschnitt Fantreffen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Fantreffen Betzdorf
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 15:02    Titel: Nachlese zum 18. Grobschnitt Fantreffen Antworten mit Zitat

Bitte alle Berichte und Fotos zum Fantreffen in diesen Treat hinterlegen.
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 55
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3916
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Machen wir doch glatt, Holli! Smile

Ich habe hier auf der Terrasse bei bestem Wetter und eisgekühlter Cola sitzend ein paar Bilder mit dem Laptop rausgesucht.



Rolf fühlt sich offensichtlich wohl bei so netter Begleitung. Smile


Und noch ein paar Bilder von der Nebelreise:









Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

Dann fange ich gleich mal an. (Äh dann als zweiter, grins)

Freitag Nachmittag bin ich mit Auto und Wohnwagen am Haus Hellertal angekommen.

Wir hatten eine schöne Wiese direkt an einem Bach zur Verfügung. Also mal eben aufgebaut und auf die Mitcamper gewartet, die so nach und nach eintrafen. Am Abend war die Wiese mit Wohnmobilen und Zelten sehr gut gefüllt. Es waren auch schon etliche Fans da, die in umliegenden Hotels übernachteten.

Wir htten unten eine gemütliche Camper Runde. Die Grills wurden aufgebaut, jeder hatte etwas mitgebracht und somit war für Speis und Trank bestens gesorgt. Wettermäßig hatten wir viel Glück, während es im Nahbereich doch einige heftige Unwetter gab, hatten wir bei uns nur leichte Regenschauer. Da wir ja die Konzerthalle schon zur Verfügung hatten, war das kein Problem.

Abends sorgte Markus mit einigen Videos aus alten und uralten Zeiten für gute Unterhaltung. Wir hatten in den Tagen von Freitag bis Sonntag sehr viel Zeit für lange Unterhaltungen und das schwelgten in Erinnerungen. Ralf hatte noch einige Dinge aus seinem Grobschnitt Merchandise Lager mitgebracht, die er an uns verteilte. Vielen Dank noch einmal dafür.

Im Verlauf des Samstags trafen noch einmal viele Freunde aus dem Forum ein und somit war die Halle Abends beim Nebelreise Auftritt gut gefüllt.

Schade fand ich (und auch bei vielen anderen Fans sorgte das für Verwunderung) dass in diesem Jahr nicht ein einziger Musiker der Band vor Ort war. Das hatten wir in den letzten Jahren nie. Milla die treue Seele hatte sich wegen einem eigenen Auftritt entschuldigt, wir konnten somit noch sein schon gebuchtes Hotelzimmer übernehmen. Es mag mit Sicherheit der eine oder andere Musiker einen Termin gehabt haben, aber das man sich da vorher nicht mal abgesprochen hat und niemand da war ist schon traurig. Egal, es war trotzdem ein tolles Treffen in einer guten Lokation, guten Orga, vielen Freunden und Fans.

Viele Dank für die vielen netten Gespräche, ausgetauschten Erinnerungen, und viel Grobschnitt Musik.

Vielen Dank auch noch einmal an meine Mitcamper. Es war Klasse mit euch von Freitag bis Sonntag zu campen. Wie es sich für ordentliche Camper gehört konnte ich heute Mittag als letzter von einem Platz fahren, den jeder Camper sauber hinterlassen hatte.
Very Happy

Schöne Fotos, Uwe.
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 55
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3916
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch noch 3 Videos mitgeschnitten. Hier am Laptop habe ich allerdings nur Stichprobenartig hineingeschaut und Sound habe ich hier auch nicht wirklich, deshalb habe ich die Videos erstmal nur in der Auflösung reduziert und schonmal eingestellt. Allerdings erstmal ungelistet, so dass nur wir hier aus dem Forum schauen können.

https://youtu.be/yt5DzZAQKJ0
https://youtu.be/hip8kZQ75YE
https://youtu.be/-mJu3tSBBq0

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
go-cambodia
Balli Balli


Alter: 55
Anmeldedatum: 10.02.2011
Beiträge: 421
wohnhaft in: da, wo der Pfeffer wächst.

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 16:02    Titel: Da ich nur ne Kamera habe, die draussen was taugt........... Antworten mit Zitat












_________________
Gruß go-cambodia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen Skype-Name
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3042
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Es war mal wieder ein Fest! Nachdem ich letztes Jahr nicht dabei sein konnte, war ich schon auf Entzug!
Zunächst möchte ich mich wieder bei allen Organisatoren bedanken, die wie immer einen mächtig guten Job gemacht haben! Ihr bietet sozusagen – von Nebelreise-Konzerten mal abgesehen – eine der letzten Plattformen, wo wir uns zuverlässig jedes Jahr treffen und gemeinsam über Grobschnitt und andere spannende Themen austauschen können.
Im Mittelpunkt des Events stand natürlich der Auftritt der Nebelreise und ich habe das Konzert wirklich sehr genossen. Zunächst hatte ich befürchtet, dass der Sound etwas laut rüber kommt (die PA war für den kleinen Saal technisch wieder mächtig ausgestattet und gut „geerdet“), aber schon bald konnte man feststellen, dass Mix und Lautstärke sehr angenehm waren. Allein das Schlagzeug übertönte bei ruhigen Stücken (Tontillon) ein wenig die restlichen Instrumente. Aber das liegt natürlich auch in der Natur dieses Instruments, welches schon ohne Verstärkung mächtig laut sein kann. Wenn ich mir eine kleine Kritik erlauben darf, dann die, dass der Laser doch recht häufig in die Höhe der Gesichter des Publikums gerichtet war.
Die neuen Musiker fügten sich nahtlos ein und man merkte allen den Spaß am Spiel an. Die neuen Stimmen sind neben den instrumentalen Qualitäten auch eine Bereicherung und vlt kann man auf dieser Ebene den Chorgesang noch ausbauen. Das erzeugt noch mehr Druck bei einigen Passagen („Wir sind die Sonne“). Herausheben möchte ich hier an dieser Stelle niemanden, aber die Entwicklung von Nebelreise ist insgesamt unglaublich beeindruckend! Ich glaube, da kann man noch sehr viel erwarten und ich freue mich schon sehr darauf!
Abschließend möchte ich die Band absolut ermuntern, auch weiterhin an eigenem Material zu arbeiten! Die kleinen Einsprengsel/neue Schlusssequenz und persönlichen Soloeinlagen sind erfrischend und machen Lust auf mehr! Warum mal nicht eine vollständig eigene Komposition? Ich würde das mächtig spannend finden und habe das Gefühl, dass ihr noch viel mehr Potential habt! Man kann sich ja von GS inspirieren lassen und auf vorhandenen Strukturen aufbauen! Fände ich wirklich interessant!
Abschließend noch mal liebe Grüße an alle! Es war schade, dass wie immer manches Gespräch zu kurz kam oder sogar abgebrochen werden musste, aber wir hatten ja noch eine weite Heimreise und ich danke den Go-rounds herzlich, dass sie mich mitgenommen und mir die Fahrerei erspart haben! Ich hoffe auf nächstes Jahr und vlt sieht man sich ja vorher schon bei dem ein oder anderen Event!
Herzliche Grüße vom Intruder
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)


Zuletzt bearbeitet von Intruder am 06.06.2016, 14:51, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ketchup
Betzdorf-Manager


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 784
wohnhaft in: Betzdorf

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Schön das soviel aus dem Forum da waren, vor allem die, die schon lange nicht mehr da waren! Uffel, Rumburak und all die anderen. Es waren zwei schöne Tage. Wenn nicht immer die ganze Arbeit zwischendurch wäre. Na egal, es hat Spaß gemacht, das für euch zu organisieren. Schade ist eigentlich nur, das von 1000 Forumsmembers gerade mal 50 kommen. Wo sind all die anderen????

Die 20 machen wier aber noch voll! Danach schauen wir mal
Wink
_________________
Illegal - Scheißegal - bis zum nächsten mal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 55
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3916
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

ketchup schrub folgendes:
Die 20 machen wier aber noch voll! Danach schauen wir mal
Wink


Nicht aufhören! Bitte nicht.
Gruß Uwe.

P.S.:
Ich habe die Videos mal öffentlich gemacht, nachdem ich sie mir auch mal ganz angeschaut habe. Smile
Wie immer gilt: Falls einer der Bandmitglieder etwas dagenen haben sollte, mir Bescheid geben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 64
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 692
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Es war ein schönes Wochenende.

Liebe Freunde mal wieder gesehen; klasse !

Die Entwicklung der Band:

Phantastisch ! Und ich erlaube mir die bescheidene Bemerkung (ohne Herabsetzung von Dominik und Tobias ! ): Drummer Mike ist für mich der Hammer schlechthin. Mit einer stoischen Ruhe spielt er vor sich hin und sorgt für das Sound-Grundgerüst. Klasse, Mike !

-----

Der komplette Konzertmitschnitt (etwas mehr als zwei Stunden Netto-Spielzeit) wurde inzwischen gesichtet. Meiner Meinung nach veröffentlichungsfähig; von einigen "Lila-Rosa-Nebelsuppen-Szenen" abgesehen...

Set I befindet derzeit in der Umwandlung und geht noch heute, ansonsten morgen früh, in den - ungelisteten - Upload.
Set II folgt dann analog später...

Das Material wird der Band von hier aus zur Verfügung gestellt. Eine weitere Bearbeitung wird nicht erfolgen, da mein Grafiker "Thau-Design" mir aufgrund des "Debakels Betzdorf 2015" die Zusammenarbeit - betr. Nebelreise - aufgekündigt hat.

Sorry dafür...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 63
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 05.06.2016, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

Dank an Alle Mitwirkenden.!!
Es war wieder einmal ein ERLEBNIS.
Viele Freunde der Grobschnittfamilie haben wir mal wieder getroffen die sich auch mit uns FREUEN durfen. So einen Tag wird man nicht vergessen.
Diese Band war schon eine Klasse Smile Very Happy Heute Vormittag, im kleineren Kreis, nach dem Frühstück war dies auch.
Wir freuen uns schon auf das nächste Fantreffen.
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Und wie man auf Wolfgangs Fotos sehen kann, war die Camping Anlage komplett ausgebucht. Very Happy
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
peter wilhelm
Alter Freund


Alter: 64
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 692
wohnhaft in: 58730 Fröndenberg

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Set I befindet sich derzeit im - ungelisteten - Upload.

Den Link werde ich per E-Mail an Jörg geben mit der Bitte um Weiterverteilung an die Band.

Inzwischen hat sich auch mein Kollege "Thau-Design" bei mir gemeldet aufgrund meines gestrigen Beitrages... Laughing
Nun ja... sein Ärger ist verflogen und einer weiteren Zusammenarbeit in Sachen "Nebelreise" steht nichts im Wege, solange die Koordination über mich läuft.

Aber die Band soll nun erst einmal selber sichten und dann sagen, ob eine DVD-Veröffentlichung infrage kommt.

Fotos sollten ausreichend vorhanden sein, da auch FoBo vor Ort war und fleißig fotografiert hat...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kölle
Alter Zauberer


Alter: 61
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1100
wohnhaft in: Köln

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ein schönes Wochenende ist wieder vorbei, aber ehrlich gesagt, es hätte noch viel besser sein können, wenn zum Fantreffen wesentlich mehr gekommen wären.
Intruder: Du beklagst, dass für die Gespräche immer zu wenig Zeit ist. Dafür war ja der Freitag vorgesehen und an dem Freitag waren wir gerade einmal positiv gerechnet 20 (i. W.:zwanzig).
Daraus schließe ich, dass es den meisten nicht um den eigentlichen Sinn eines Fantreffens mehr geht, sondern mehr um das Beiwerk Livemusik. Auch ich mag Nebelreise sehr gerne inhallieren, doch vertrete ich da die Ansicht, dass man in erster Linie zu einem Fantreffen reist, um sich, wie früher mit allen, die man kennt, nette Gespräche zu führen und dabei unsere Leidenschaft Grobschnitt gemeinsam zu genießen. Daher fand ich es sehr schade, dass wir am Freitag mit nur sehr wenigen uns die Videos angesehen haben und in sofern bin ich nciht Intruders Meinung, dass die Nebelreise im Mittelpunkt des Fantreffens stand, sondern das gemütliche Beisammensein der Fans. Dies kommt natürlich ein paar Stunden vor dem Konzert, zwischen Begrüßungszeremonie und Schnitzelbrötchen viel zu kurz.
Die Örtlichkeit war sehr gut gewählt und es war auch sehr gut organisiert.
Das Konzert der Nebelreise fand ich unter Berücksichtigung, dass es vorher nur ein einziges Zusammenspiel mit den 3 neuen Mitgliedern, die m. E. alle auf ihren Positionen einen guten Einstand gegeben haben, sehr gelungen und war auch von der Songauswahl sehr begeistert. Wie Intruder auch schrieb: Den Laser fand ich auch störend. Weniger Laser kann da mehr sein.
Möchte mich bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass dieses Fantreffen in diesem Lokal so stattfinden konnte.
Hoffe nur, dass die Kosten gedeckt werden konnten.
Das Fantreffen sollte aber auf alle Fälle weiterhin stattfinden, auch wenn es vielleicht aus Kostengründen ohne Livemusik auskommen muss, was natürlich schade wäre, weil es die ganze Sache gut abrundet.
_________________
Auf'm Weg zum Himmel oder zur Hölle
kommt GS bestimmt noch nach Kölle.
Kölle es doch vun Hajen jar nit su wigg,
et weed langsam wirklich ens Zick!
Grobschnitt maaht üch parat un kutt her,
dat freut uch vill andere Grobschnittler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr treffend geschrieben Ralf.

Deswegen hatten wir den Schwerpunkt auf plappern Smile abFreitag Abend gelegt und zur Abrundung 2.5 Std. Konzert.

Wir hatten viele schöne Gesprächsrunden, in denen so manches neue und alte Schmankerl ausgetauscht wurde.

Gruß
Holli
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
FoBo
Jupp


Alter: 64
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 67
wohnhaft in: Bremen - Aumund

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Da der liebe Peter es ja nun verraten hat hier ein paar Kostproben. Der Rest ist sortiert und wird in Bälde bearbeitet.

Es war eine g.. Party und hat auch mir viel gegeben.









Viel Spass
_________________
Jau! alles wird gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 55
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3916
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

holli schrub folgendes:
Sehr treffend geschrieben Ralf.

Deswegen hatten wir den Schwerpunkt auf plappern Smile abFreitag Abend gelegt und zur Abrundung 2.5 Std. Konzert.

Wir hatten viele schöne Gesprächsrunden, in denen so manches neue und alte Schmankerl ausgetauscht wurde.

Gruß
Holli

Ich für meinen Teil muss sagen dass ich froh bin, dass ich überhaupt am Samstag anwesend sein konnte. Mich momentan für ein ganzes Wochenende auszuklinken ist einfach nicht möglich. Das geht sicherlich anderen genauso.

Das Konzert war toll, aber ich wäre sicherlich auch ohne gekommen. Smile

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Next Party
R.I.P.


Alter: 63
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Freunde,
hier auf eine andere Meinung, eine Antwort. Uns war es z.B. nicht möglich Freitag anzureisen. Sonst ja. Und Gespräche führen war jederzeit möglich; haben wir auch mit unseren Freunden u.a., auch mit den Nebelreise-Grobschnitt-Musik-Künstlern. Ich mag diese Nörgelei nicht.
Ob 20, 50, 100 selbsternannte Fans, natürlich DIE Fans ausgeschlossen, da waren ist mir egal. ICH HABE JEDENFALLS MEINE FREUNDE AUS DER GOBSCHNITTFAMILIE getroffen und einen wunderbaren Tag/Abend verbracht.
Nun können wieder Einige meckern.
Gruß an die Band, meine Grobschnittfreunde und Ralf (der völlig entspannt war).
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
birdland
Kardinal


Alter: 65
Anmeldedatum: 01.04.2013
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 06.06.2016, 23:28    Titel: Toll Antworten mit Zitat

Tolle Fotos und schöne Kommentare. Freut mich sehr das das Wochenende so gelungen war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RockpommelsRalf
Roadcrew


Alter: 55
Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 375
wohnhaft in: Menden

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 06:14    Titel: Antworten mit Zitat



Ich habe mich riesig auf das diesjährige Fantreffen gefreut und wurde auch nicht enttäuscht.
Es war alles super organisiert. Der Campingplatz war hervorragend, das Lokal, die Bedienung,
die Preise, das Essen...einfach alles.
Sogar Ankes Frikadellen waren irgendwann Freitagabends gegen Mitternacht plötzlich am Start.
Sie waren auch um diese Zeit ein Genuss. Danke, Anke!!
Wir haben viele Gespräche führen können und gemeinsam gegrillt, getrunken,
diskutiert, gelacht, zugehört und entspannt. So war es aus der Sicht eines
Campers. Mit den "Nichtcampern" bin ich so gut wie gar nicht ins Gespräch
gekommen. Sie gingen ins Lokal und machten dort das gleiche wie wir unter
freien Himmel. Jeder halt so wie er mag. Zusammen standen wir vor der Bühne
und hörten GS-Musik von Nebelreise. Die Band war gut.
Weit weg vom Original, aber wirklich gut. Und so gefällt es mir auch. Direkt nach
dem Konzert bin ich dann zu Bett gegangen. Der alte Mann konnte halt nicht
mehr. Sad

Eines muss ich aber noch erwähnen: Ich habe mich besonders über das
Wiedersehen mit den Grobschnittfreunden aus Holland gefreut. Ist doch durch
GS 2007-2012 eine Freundschaft mit Maarten entstanden, die ich nicht missen
möchte. Aber auch Intruder, Kölle, Next Party, Mad D, ach und und und. Schön
zu sehen, dass alle noch da sind und das noch genau so verrückt wie vor wenigen
Jahren. Ein besonderes Lob geht an die Organisatoren.
Viel Arbeit - Wenig Brot. So ist halt das Business Wink

Wir sehen uns spätestens nächstes Jahr auf dem Fantreffen wieder. Oder noch davor im Hagener Theater Smile
Liebe Grüße
RockpommelsRalf
_________________
Die Sanduhr läuft. Unaufhörlich. Genieße den Augenblick.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nixe
Elias G.


Alter: 57
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2323
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Somit ist also ein erinnerungswürdiges WochenEnde auch schon wieder Geschichte! GrobschittGeschichte? GrobschittForumGeschichte!!!
Erstemal DANKE an alle, die beteiligt waren: die Organisatoren, NebelReise, die fieberhaft arbeitenden Techniker, der Kneiper & seine Bedienung, die Betreiber des DomHotels & natürlich uns, dem Publikum, die GrobschnittFans (sollte ich jemand vergessen habe, bitte selbst eintragen!)!!!
Kleines bis großes Manko an den Kneiper war die SpeiseKarte, klar ist das ein schlecht-kalkulierbares Geschäft, das nur durch ErfahrungsWerte läuft, aber wo war die Erfahrung denn hier? Weitangereißte Leute, untergebracht in Hotels & Pensionen bringen auch Hunger mit!!! "Nur das was hier steht, außer Bochwurst ist aus!" & das Schnitzel kalt; bää!!! Aber schweine Teuer!!!
Ja, der Freitag fing vieleicht etwas schleppend an, denn hier trennten sich nicht nur die Raucher von den NichtRauchern, die NeuEinsteiger von den alten Hasen, sondern auch die, die die videos sehen wollten von denen die knetschen wollten! Das lief bei meinem ersten Besuch beim FanTreffen in Betzdorf noch anders ab: Damals, noch vor Romix; die videos liefen, alle waren davor versammelt, die knetschen wollten, eben weiter hinten, aber alle in einem Raum! Dieses Jahr eben um zwei Grills. Somit war Ruhe im video-concert-Saal; hat alles Vor- & NachTeile. Was mir eben noch auffiehl, war halt eben im video-concert-Saal, das zwei TischGruppen belegt waren, ohne das einer voll war! Also denke ich: die NeuEinsteiger von den alten Hasen! Aber das muß jeder selber wissen, was & wie er es tut. Ich tat meins, ich ging während der Rockpalast-videos. Klar, immernoch das Beste & das Einzige für mich aus den 70-ern, aber man hat es doch & kann daheim! Hier waren mir Gespräche mit den Leuten, die ich sooft nicht sehe wichtiger! Denn beides muß sein: Knetschen (d.h. sich unterhalten) & das concert von NebelReise, das wieder bestialisch gut war, aber warum so kurz, nur zwei Stunden! Na ja, muß halt eben reichen, später vieleicht mehr? Wenn die Band mehr Zeit hat. & am Sonntag war fast alles vorbei, bis auf die Verabschiedung!
& nächtes Jahr: da simma dabei!!!
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nixe
Elias G.


Alter: 57
Anmeldedatum: 15.11.2013
Beiträge: 2323
wohnhaft in: Melle

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 10:41    Titel: Antworten mit Zitat


die Techniker arbeiten fieberhaft!
_________________
Tschüß

nixe

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RockPommels-Fans
Sniffer


Alter: 58
Anmeldedatum: 08.12.2014
Beiträge: 9
wohnhaft in: Kamen

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ein superschönes Wochenende.
DANKE DANKE DANKE... an ALLE
Wenn wir dürfen Very Happy ... gerne und immer wieder?!

Grüße von R&S

Nebelreise
_________________
Hello anybody out there?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

RockPommels-Fans schrub folgendes:
Ein superschönes Wochenende.
DANKE DANKE DANKE... an ALLE
Wenn wir dürfen Very Happy ... gerne und immer wieder?!

Grüße von R&S

Nebelreise


Aber sehr gerne. Ihr seid auch bei den nächsten Treffen herzlich Willkommen .
_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
Intruder
wohnt im Forum



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 3042
wohnhaft in: Im Herzen der Natur!

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist wirklich interessant, wie sich eine einfache Aussage hier im Forum zur "Nörgelei" entwickelt!
Ich habe wörtlich geschrieben: "Es war schade, dass wie immer manches Gespräch zu kurz kam oder sogar abgebrochen werden musste, aber wir hatten ja noch eine weite Heimreise...".
Wer dies richtig liest, wird keinerlei Kritik darin erkennen, sondern einfach das Bedauern, dass manches nette Gespräch zu kurz kam. So habe ich konkret meine super interessante Unterhaltung mit Biene abgebrochen, weil es einfach zu spät wurde und wir heim mussten. Und das war einfach so und niemand hatte Schuld an irgendwas. Die Kritik daran, dass ich oder wir nicht schon am Freitag dabei war(en), weise ich zurück! Jeder hat seinen Alltag und muss sich organisieren und was mich betrifft, habe ich mich gefreut, dieses Jahr überhaupt dabei sein zu können! Und es war sicherlich keine Kritik an den Veranstaltern, denen ich nach wie vor dankbar bin, dass das Treffen überhaupt stattfindet!
Also bitte mal kurz "ausloggern"!
Und ich habe auch nicht geschrieben, dass mich der Laser gestört hat, sondern, dass er in die Gesichter des Publikums gerichtet war. Da will ich kein Drama draus machen, aber ich erlaube mir, das einfach zu erwähnen. Letztlich gehe ich einfach davon aus, dass die technisch Verantwortlichen froh sind, wenn man sich dazu äußert!
Ansonsten bitte ich darum, den positiven Aspekt und die Dankbarkeit für das Treffen in meinem Beitrag in den Vordergrund zu stellen! Wink

PS-: Finde es außerdem interessant, dass keiner etwas zu meinen Anregungen in Bezug auf die Nebelreise geschrieben hat! Wäre es wirklich so abwegig, wenn die Jungs mehr eigenes Material entwickeln???
_________________
"Wenn ich den Augenblick verpasse, verpasse ich das ganze Leben!" (Roger Willemsen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
go-cambodia
Balli Balli


Alter: 55
Anmeldedatum: 10.02.2011
Beiträge: 421
wohnhaft in: da, wo der Pfeffer wächst.

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Intruder schrub folgendes:
......Finde es außerdem interessant, dass keiner etwas zu meinen Anregungen in Bezug auf die Nebelreise geschrieben hat! Wäre es wirklich so abwegig, wenn die Jungs mehr eigenes Material entwickeln???


Intruder, da stimme ich Dir zu. Ich habe mich schon oft gefragt, ob es nicht „angefangene“ Musikstücke, Kompositionsfetzen oder „liegen“ gebliebenes, verwertbares Material irgendwo bei den Musikern gibt?

So habe ich mir bei den kurzen, aber hochwertigen Stücken vom Album „The Endless River“ von Pink Floyd im Jahre 2014 erschienen, gedacht, da sind einige Stücke nicht zu Ende komponiert worden, da wäre doch noch mehr drin gewesen.

Ebb and Flow (Gilmour, Wright) 1:56
Skins (Gilmour, Mason, Wright) 2:38
Unsung (Wright) 1:08
Anisina (Gilmour) 3:17
The Lost Art of Conversation (Wright) 1:43
On Noodle Street (Gilmour, Wright) 1:43
Night Light (Gilmour, Wright) 1:43
Allons-y (1) (Gilmour) 1:58
Autumn '68 (Wright) 1:36
Allons-y (2) (Gilmour) 1:33
Eyes to Pearls (Gilmour) 1:52
Surfacing (Gilmour) 2:47

Ohne DIE Progrock Band aller Progrock Bands in einen schlechten Schatten zu stellen, das steht mir nicht zu.
Vielleicht liegt ja so was in der Form bei den Grobschnitt Musikern oben auf dem Speicher?
_________________
Gruß go-cambodia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen Skype-Name
Kölle
Alter Zauberer


Alter: 61
Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 1100
wohnhaft in: Köln

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Stelle fest, dass es immer wieder das Problem ist, dass, wenn man hier etwas postet, es anders angenommen wird, als wenn man einem gegenüber sitzt und etwas äußert. Das Emotionale aus einem Gespräch ist hier einfach nicht transportierbar.
Intruider: Richtig, Du hast nicht gesagt, dass Dich der Laser gestört hat. Wenn Du aber sagst, dass der Laser zu oft in Augenhöhe gestrahlt hat, dann kann ich doch irgendwie auch daraus schliessen, dass dies Dich gestört hat, sonst hättest Du es doch so nicht geschrieben. Wer an dem Freitag nicht konnte, der ist auch mit meiner Anmerkung nicht gemeint.
Stelle nur immer wieder fest, wie viele hier immer die Zeit haben für irgendwelche Live-Acts, aber wenn es denn darum geht, einen Termin wahrzunehmen, der schon viele Monate im Voraus feststeht, plötzlich die tollsten Ausreden haben, nicht dabei sein zu müssen.
Mir geht es z. Zt. wirklich nicht finanziell gut und es ist mir auch nciht peinlich, dies hier zu schrieben, weil nicht ich versagt habe, sondern die Politik, die meint, über alles bestimmen zu müssen, wovon sie keine Ahnung hat.
Wenn ich aber ein eingefleischter Grobschnittfan bin, dann hat so ein Treffen aus meiner Sicht oberste Priorität.
Wer nun wirklich nicht aus beruflichen oder privaten trefflichen Gründen schon freitags anwesend sein konnte, der wird auch von mir nicht gescholten.
Nur einmal angenommen, es wäre anders herum gewesen. Nebelreise spielt am Freitag und das Fantreffen ist am Samstag.
Bin mir aber sehr sicher, dass, wenn Nebelreise freitags gespielt hätte, plötzlich auf einmal alle, die am Samstag dort waren, gekommen wären, aber am Samstag für das Fantreffen wegen privater Gründe oder was weiß ich, keine Zeit mehr gehabt hätten.
Bei den Egoisten mache ich mich mit diesem Beitrag sehr unbeliebt.
Erwischt? Egoist: Vielleicht solltest Du einmal darüber nachdenken, dass man mehr vom Leben hat, wenn man mit anderen die Freude am Leben teilt und nicht immer nur für sich seinen Vorteil sucht.
Leute, die nicht aufrichtig sind, müssen mich auch nicht lieben, mir reichen die Aufrichtigen.
Wenn wir (Intruder und ich) nach dem Konzert noch die Gelegenheit gehabt hätten, dies in einem persönlichen Gespräch zu diskutieren, dann hätten hier Hunderte von Buchstaben den Speicher dieses Forums nicht strapaziert, denn Du weißt, dass ich Dich gerne in meiner Runde habe und Nörgelei ist dies mit Sicherheit nicht, nur weil man mal wieder nicht der Meinung eines anderen entspricht.
Genau dies sind die Dinge, warum ich mich in der letzten Zeit hier aus dem Forum mit Schreiben sehr zurückgezogen habe, weil jedes Wort einfach immer wieder auf die "Gold for Gold"-Waage gelegt wird.
Kritik, ob positiv oder negativ, muss erlaubt sein, sonst können wir dieses Forum wirklich begraben.
Persönlich sieht jeder immer alles anders und auch ich bin nicht unfehlbar. Mit meinem Beitrag wollte ich nur meine Sichtweise darstellen und etwas gerade rücken, was den Sinn eines Fantreffens ausmacht.
Wenn man aber das Gefühl hat, dass jede -auch vom Gedanken her berechtigte- Äußerung, die man hier macht, zerfleischt wird, nur weil sie dem Leser dieses Beitrags nicht passt, dann lässt man es einfach wieder sein mit dem Posten. So bekommt man ein Forum schon kaputt.
Bin eben einer der wenigen, die Geradeaus sind. Wer eben die Wahrheit nicht vertragen kann, der hat damit ein Problem.Werde mich daher wohl wieder in Zukunft, falls noch Interesse besteht, mich nur noch mit dem Sport hier im Forum beschäftigen.

Amen
_________________
Auf'm Weg zum Himmel oder zur Hölle
kommt GS bestimmt noch nach Kölle.
Kölle es doch vun Hajen jar nit su wigg,
et weed langsam wirklich ens Zick!
Grobschnitt maaht üch parat un kutt her,
dat freut uch vill andere Grobschnittler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Next Party
R.I.P.


Alter: 63
Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 709
wohnhaft in: M.-L.

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stelle fest: Das Forum lebt immer noch.!
Und die Grobschnittfamilie eben auch immer noch.!
Lasst uns die Fahne weiter hochhalten auch mit (allen) tollen Beiträgen.
Liebe Grüße an alle unsere Grobschnittfreunde.!
_________________
Spaß haben und Fröhlich bleiben!!
LAST PARTY=NEXT PARTY
"Spaß haben und Fröhlich bleiben" mit der Grobschnittfamilie. Es geht weiter mit einer Nebelreise, Aphodyl, Green und mehr. Wir sehen/treffen uns demnächst wieder.
Das Forum darf nicht sterben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holli
Auf der Nebelreise


Alter: 62
Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 1558
wohnhaft in: Sauerland

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat Harald: PS-: Finde es außerdem interessant, dass keiner etwas zu meinen Anregungen in Bezug auf die Nebelreise geschrieben hat! Wäre es wirklich so abwegig, wenn die Jungs mehr eigenes Material entwickeln???

Dazu kann ich etwas sagen. Es gab immer schon mal Ideen und Ansätze, auch etwas eigenes zu machen. Das Problem ist allerdings, dass wir max. einmal im Monat proben und nur ganz selten komplett mit Biene und Holli. Das kann man auch nicht verlangen, da wir selbst auch schon in Berlin waren und das ist eben ein Gewaltakt an einem Wochenende.

Zudem haben wir ja neue Musiker, die natürlich viel Hausaufgaben machen mussten und haben auch 2 neue Songs in die Setlist aufgenommen. An einem dritten arbeiten wir gerade.

Seit dem Dahlmann Auftritt gab es genau eine Probe.

Deswegen blieb es bei diesem kurzen Anhang zur Sinfonie, der wie ich finde sehr gut gelungen ist.

Aber wir sind mit viel Herzblut dabei und mal sehen, was noch möglich ist.

_________________
Sauerland Powerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
MatD
Fiffi mit Hut


Alter: 55
Anmeldedatum: 01.09.2008
Beiträge: 3916
wohnhaft in: Witten

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde es schade dass nach solch einem gelungenen Treffen wieder Unmut aufkommt. Und nur weil jemand Haralds Aussagen in den falschen Hals bekommen hat.

Außerdem bleibt es jedem selbst überlassen wann er kommt oder auch nicht. Dabei ist es egal ob er "privater Gründe" oder einfach nur keinen Bock hat.

Gruß Uwe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FoBo
Jupp


Alter: 64
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 67
wohnhaft in: Bremen - Aumund

BeitragVerfasst am: 07.06.2016, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin auch der Meinung von Holli, eine Grobschnittcoverband braucht keine eigenen Stücke um sich zu beweisen. Ich denken das die Jungs und das Mädchen ihre bis dato geübten Liedchen weiter üben und festigen sollen damit auch der letzte Kritiker mundtot gemacht wird. Es bringt auch nichts wenn man die Setliste versucht zu erweitern wenn der Rest nicht 100% ist. Das was ich bei den letzten Konzerten so gehört habe war eine ordentliche Sache und hat sicherlich nicht nur mir gefallen. Macht weiter so, ich muss bei der Fotografiererei auch immer wieder üben. Übung macht den Meister Smile Nun zu der "Nörgelei", ich weiss auch nicht was solche Diskusionen sollen. Zu bemängeln gibt es immer etwas, aber was soll's das ist immer aus der eigenen Sichtweise raus. Ich habe die Erkenntnis erlangt das man weiter kommt wenn man sich freut und die Gunst der Stunde nutzt. Das Leben kann mit einmal so kurz sein das mann sich nicht mit larifari abgeben sollte. Ich freue mich immer wieder wenn ich liebgewordene Freunde in den Arm nehmen kann und es meinen Freunden gut geht. Der Rest ist doch unwichtig.
_________________
Jau! alles wird gut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden auf die Website dieses Benutzers glotzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Vater Schmidt sein Grobschnitt Forum Foren-übersicht -> Fantreffen Betzdorf
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Theme ACID v. 2.0.22 par photographe de mariage
Deutsche übersetzung von phpBB.de